242 Shares 9352 views

Vsevolod Nestayko: Biographie, Kreativität

Mit seinen Büchern vertraut waren, fast alle Schüler der Sowjetzeit, als auch Erwachsene, viele Male wieder lesen, ein schmerzhaftes Gefühl der Wärme der Vergangenheit Kindheit erlebt … Er ist der unbestrittene Klassiker der modernen ukrainischer Literatur für Kinder wurde. Der Held unserer Artikel – Vsevolod Nestayko, dessen Bücher und Liebe jetzt nicht nur in der Ukraine, sondern auch weit über die Grenzen hinaus, trotz der Tatsache, dass der Autor im Jahr 2014, diese Welt verlassen.


Über seine Kindheit und Eltern

Der Lebensweg des Schriftstellers begann in der Stadt Berdichev. Es war dort im Jahr 1930, am 30. Januar, eine kleine Vsevolod war geboren. Zusammen mit einem Freund (Vitasik Dyachenko), der in der Nachbarschaft lebte, liebte sie zu lesen. Besonders gefallen hat Mark Twain, Jules Verne, Jack London, Antona Pavlovicha Chehova und andere. Sie haben eine doppelte Traum war – ein Seemann lange Reise zu werden. Aber Nestayko hat nicht funktioniert – es nicht einige Farben unterscheiden. Aber wie Vitasik, der später ein Kapitän.

Pater Vsevolod Sinowjew, der in Buchatskiy Stadt Turnhalle trainiert wurde. Als der Erste Weltkrieg, wurde er riflemen ukrainische galizische Armee. Nach dem Willen des Schicksals war ich in einem der Lager in Polen. Nach seiner Entlassung ging er in Proskurov (jetzt der Stadt Chmelnizki) in der Fabrik für die Herstellung von Zucker zu arbeiten. Im Jahr 1933 wurde er in ein Konzentrationslager festgehalten und geschickt, wo er im selben Jahr starb.

Vsevolod Mutter war Lehrerin der russischen Sprache und Literatur. Nach dem Tod ihres Mannes überlebte, zog sie mit ihrem Sohn nach Kiew. Nach der Ankunft der Nazis in der Stadt, öffnete sie eine geheime Schule. Als die Zeit kam, war sie ein Sohn in ukrainischen Schulen zu studieren. Und als er die vierte Klasse beendet hatte, den Zweiten Weltkrieg. Aus offensichtlichen Gründen konnte er nicht in der Schule bleiben, und der gesamte Verlauf der 5. Klasse unterrichtet er seine Mutter. Nachdem er Kiew entlassen wurde, ging Nestayko in der sechsten. Während in der 8. Klasse studieren, ihr eigenes Programm beherrscht zugleich äußerlich der neunte und dann durch das Material vorbei auf den zehnten bewegt. Release von der Schule Nestayko erhielt eine Silbermedaille (im Zertifikat war die einzige vier – in der Physik).

Studenten und Karriere

Nestayko Vsevolod Zinovevich nach der Schule wurde er Schüler der Staatlichen Universität Kiew benannt nach T. G. Shevchenko. Während seines Studiums arbeitete er an der Kiewer Theater eine zusätzliche Dramatik. Zusammen mit seinem Studium an der Universität von Vsevolod Nestayko (Biografie nun endlich in einen kreativen Kanal gedreht) wurde ein Mitglied der Zeitschrift „Dnipro“. Und dann fünf Jahre als Literaturredakteur und Korrektor in einer Kinderzeitschrift „Barvіnok“.

Als er bekannte Vsevolod Nestayko (Geschichte Schriftsteller, um schnell den Schlüssel zum Herzen seiner Leser zu finden), eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Schriftsteller zavotdelom Magazin Irina Isaevna Shkarovsky gespielt hat. Auch in der „Barvіnke“ Ich arbeitete Tochter eines anderen berühmten ukrainischen Schriftsteller – Ostap Kirschen. „Young“ und dann vom Verlag gefolgt. Seit 1956 wurde er Manager. in dem „Veselka“, herausgegeben, wo er bis 1987 th gearbeitet. Während dieser Zeit trat er in die Kommunistische Partei, wo er 13 Jahre alt war, und kam aus ihm zugleich Olesem Goncharom.

Vsevolod Nestayko: Buch

Seine Karriere als Schriftsteller Zukunft Kult ukrainische Schriftsteller-Erzähler begann im Alter von acht Jahren. Die Geschichte über einen tapferen Jäger, Stalking Bengal Tiger in Afrika, amüsierte sehr seine Mutter. Seine frühen Geschichten, begann er in dem „Vinca“ und „Pioneer“ zu veröffentlichen. Und im Jahr 1956 veröffentlichte er das erste Buch des Schriftstellers – „Shura und Shurko“, die sofort die Herzen der Leser gewonnen.

Aber diese Popularität hat den Autor bringt das Buch „Im Land der Sunny Bunny“ (1959). Die Geburt dieser Geschichte ist sehr ähnlich Anatoly Kostecki, jedes Vsevolod (auch Kinder Drehbuch) erinnern. Der einzige Licht Morgen Vsevolod hatte einen Sonnenstrahl. Er saß auf der Spitze der Nase des Schriftstellers und kitzelte ihre Wangen mit einem Pinsel, dort Sommersprossen sorgfältig herzuleiten. Aufwachen, fühlte Nestayko einen ungewöhnlichen Anstieg des Glücks und der Freude und fing sofort an, gute Geschichten über diese Lichtflecken zu schreiben.

Insgesamt Vsevolod Nestayko (Biographie von Millionen von Lesern des Schriftstellers liebte verdient ein gesondertes schriftliches Buch) für die kreative Laufbahn hat zahlreiche Geschichten für Kinder geschrieben, Märchen und sogar Theaterstücke. Die berühmteste – "Im Land der Sunny Bunny", "Toreador von Vasyukivka", "The Incredible Adventures in Waldschule", "Fünf-plus", "geheimnisvolle Stimme hinter ihm", "Das Geheimnis des alten Clowns" und andere. All diese Geschichten haben die bedingungslose Liebe der jungen Leser gewonnen und ihre Eltern, und der Autor hat sicher den Ehren ersten Platz in der Liste der „Lieblingskinder Schriftsteller der Ukraine.“

Jedes Lieblingsbuch

Vielleicht unmöglich, des Schriftstellers Studium Karriere, auf dem Buch nicht aufhören, oder besser gesagt Trilogie, wonach der Name Vsevolod Nestayko (Biographie des Schriftstellers jetzt in den Fans interessiert ist, wie auch seine Bücher) bleibt in der Sitzung, viele Generationen bis heute.

Die Idee des Schreibens dieser Geschichte einen Schriftsteller nach Illustrator geboren wurde, der seine Bücher entworfen, erzählte er die Geschichte, wie zwei Schüler in Mais Dickicht verloren und fand heraus, nur durch das ländliche Radio. Geschichte, mit einigen Modifikationen unterliegt in der Geschichte, die hieß „Die Abenteuer von Robinson Crusoe von Mais.“

Der erste Teil hat eine wesentliche Verarbeitung des Autors erfahren. Leser russische Übersetzung des Buches traf ihn erst nach der neuen Ausgabe. Doch später im Roman waren Verweise auf die gelöschten Szenen (zum Beispiel auf einer Reise mit der Klasse auf einer Reise nach Kiew, sowie der Bestattung des Pharao in der Pyramide von Wassermelonen).

Im Jahr 2004 ist der Verlag Kinder "A-BA-BA-HA-LA-MA-HA" veröffentlicht die neueste Version der Roman-Trilogie. Auf Anraten Ivana Malkovicha Vsevolod Nestayko I edited einige ideologischen Punkte, die die aktuelle junge Generation unverständlich sind, ein paar lustigen Episoden und Geschichten hinzufügen.

Abschirmung

Erworbene all Lieblingsbuch und seinen Platzes in der „Kino-Sonne“: ein Studio-Fernsehens in Kharkov 1965 veröffentlichte er einen Kurzfilm auf dem ersten Kapitel des Romans basierte. Humorvoll TV-Film genoss unglaubliche Popularität, nicht nur in der ehemaligen UdSSR, sondern auch im Ausland. Und auch im internationalen Filmfestival teilgenommen.

Aber als das Buch selbst, es ist in der modernen ukrainischen Schule Lehrplan aufgenommen. Und er fährt fort Erfolg mit dem Lesen von Kindern zu genießen, nicht zu erwähnen, Eltern, Großeltern …

Rückkehr in die Kindheit

Wir wollen immer in diesem hellen stürzen und magisch, geschmackvollen Kuchen Mutter und Großmutter Marmelade Zeit. läuft wieder durch Pfützen. Oder Ihr Nachbar Stalking (er ist genau ein Fremd Spion!), Um in den Mais verloren gehen … wieder dorthin zurück, wo wir warteten vor so vielen Entdeckungen und Abenteuer … Es ist diese Möglichkeit und gibt uns Vsevolod Nestayko. Seine Biographie kann nicht „rühmen“ heiter und glückliche Kindheit, aber jedes Mal, wenn der Autor gerne wieder zu uns auf den Seiten ihre Bücher, großzügig schenk magisch, lustig und berührende Geschichte zugleich.