244 Shares 3284 views

Sett: die eigenen Hände zu machen. Schritt für Schritt-Anleitungen und Empfehlungen Technologie

Dieser Artikel beschreibt im Detail alle Stufen, wie die Produktion von Steinen mit ihren Händen zu ebnen. Anweisung durch Ihre Aufmerksamkeit zur Verfügung gestellt, werden Ihnen helfen, mit den technologischen Eigenschaften des Prozesses zu befassen. Der Einfachheit halber alle Beschreibungsinformationen in mehrere Stufen unterteilt. Nach der Lektüre dieses Artikels, werden Sie über alle derzeit bestehenden Arten von Fertiger lernen.


Arten von Beschichtungen

Gehwege sind ein wichtiger Bestandteil von jedem Gelände. Zur Verarbeitung der Verwendung Pflasterung gemacht Gärten. Es wird auch Pflastersteine genannt. Diese Beschichtung kann aus Beton, Ton oder Stein gemacht werden.

Betonpflaster

Für private Vorstädten Anordnung mit Betonsteinen. Ihre eigenen Hände Material, nebenbei gesagt, speichert stark den gesamten Prozess. Betonpflasterstein als Baumaterial für gehsteig zeigt ausgezeichnete Eigenschaften und einen erschwinglichen Preis.

Es ist von besonderer Baumischung deren primäre Element ist der Beton. Darüber hinaus hier auch Weichmacher und Pigmente verabreicht. vibrocast und vibropressing: Solche Produkte werden auf zwei Arten erhalten.

Klinker

Basis von Klinker – Ton. Zur Verarbeitung der Gärten Pflasterklinker. Die ihre Hände solcher Fliesen – eine ziemlich komplizierte Angelegenheit. Aber dieses Produkt wird durch Haltbarkeit, Festigkeit und eine höhere Haltbarkeit aus.

Auch dieses Material hat einen Widerstand gegen Frost, die den Einsatz in unterschiedlichen Bedingungen. Eine große Vielfalt an Farben und Formen von Klinkern bietet reichlich Möglichkeiten für die Anwendung in der Landschaftsgestaltung. Solche Pflastersteine (die eigenen Hände dieses Material machen Sie beherrschen kann) ist in der großen Nachfrage.

Naturstein

Naturstein ist ein traditionelles Fertiger. Er ist extrem verschleißfest und langlebig, was das wichtigste Kapital ist. Es ist ein solches Material ist teuer, und die Preissenkung kann durch die Verwendung von Sandstein oder siltstone erreicht werden.

Durch Verarbeitungsverfahren unterscheiden gesägt, gesägt oder gesäumt abgesplittert-Steinblocks. Die ihre eigenen Hände dieses Element unter der Kraft von fast jeder Person, vor allem, da dieses Material ein Klassiker.

Für die Herstellung von Pflastersteinen

Bei der Herstellung Pflastersteine sind von großer Bedeutung für die Herstellung dieses Bauelements.

Sie können:

  • Kunststoff;
  • Gummi;
  • Polyurethan.

Jede dieser drei Arten hat seine eigenen Merkmale und Eigenschaften. Beispielsweise kann die Gummiform bis zu 500 Zyklen der Produktion standhalten. Sie ist nicht erforderlich, gedämpft werden. Neben Gummiformen erfordert es keine zusätzliche Ausrüstung.

Sehr oft für Pflaster Verwendung Fertiger mit einer Reliefoberfläche. Um diese Produkte zu schaffen sind Form von Polyurethan verwendet. Mörtel härtet sie sehr schnell. Fertige Produkte eine dieser Formen zu nehmen ist einfach.

Da das Polyurethan ein hochfestes Material in dem Produktionsprozess praktisch der Fall der Ehe ist. Solche Formen zu 100 Zyklen aushalten sind perfekt.

Für die Herstellung von quadratischen, rechteckigen und nicht-Verwendung von Ringen aus Kunststoff-Behälter hergestellt. Übersteht die Form für die Herstellung von Steinen mit ihren Händen eine große Anzahl dieser Elemente zu ebnen. Der Prozess wird für 250 Produktionszyklen. Dass Kunststoffbehälter sind die beliebtesten bei den Verbrauchern. In fast jeder präsentierte Eisenwarenhandlung ähnliche Formen in einer riesigen Auswahl. Diese Behälter haben können ein Muster oder eine Erleichterung. Auf das fertige Produkt sieht es sehr vorteilhaft.

Wenn aus irgendeinem Grunde kann man nicht kaufen Formen für die Herstellung von Pflastersteinen, versucht, eine alternative Art und Weise aus. Nehmen Sie die Holzbretter, sie abfeilen und eine Schachtel zusammen. Sie können auch mit allen Arten von Kunststoffbehältern und Fetzen Metallrohr experimentieren. Denken Sie daran, dass alle Formen von hausgemachtem vor der Anwendung erfordert Schmierung (Maschinenöl, Leinöl).

Schüttelvorrichtung

Sie haben also beschlossen, die Produktion von Pflastersteinen mit ihren Händen zu starten. Schritt für Schritt-Anleitung beinhaltet die Verwendung einer speziellen Rütteltisch Rütteldichte von Beton in die Formen erforderlich. Diese Methode ermöglicht es der Blase, um loszuwerden, dass in Zeiten erhöht die Festigkeit und Haltbarkeit des Produktes ausgegeben. Natürlich, wenn Sie keine Massen Planung sind Herstellung von Bodenplatten, dann können Sie die erforderliche Vibration manuell erstellen. Tippen Sie einfach den Hammer auf den Tisch. Ich muss sagen, dass es sehr unangenehm ist. Es ist besser, einen Rütteltisch der am häufigsten verwendeten Materialien zu machen.

Falten sich drei B / A-Reifen und mit Schrauben befestigen. Die alte Arbeitsplatte jeden Elektromotor befestigen. Für die Bildung von Schwingungs notwendig, die Mitte der Drehung des Motors zu bewegen. Sitz auf der Welle das kleine Schwein. Drehteller Motor nach unten, um ihn in einem provisorischen Grube von Reifen zu senken. Befestigen die Tischplatte mit Schrauben, um eine mögliche Vorspannung als Folge von Vibrationen zu vermeiden. Es ist die primitivste Art und Weise um den Prozess zu automatisieren. Wenn Sie die Massenproduktion von Fliesen beginnen wollen, kauft eine Maschine für die Herstellung von Steinen mit ihren Händen zu ebnen.

Die Mischung in der Form füllt

in der Form zu füllen, notwendig, eine Lösung, bestehend aus Zement, Sand und Wasser herzustellen. Natürlich Mischung Aufbau verschieden sein kann, aber in jedem Fall müssen diese Komponenten vorhanden sein. Um eine starke Befestigung, der Anteil von Zement zu erhalten, muss mindestens ¼ des Gesamtgewichts und der Anteil an Sand sein – ¾. Wasser ist notwendig, so zu füllen, dass die Konsistenz von dicken Rahm glich Lösung. Zur Erhöhung der Festigkeit Perlkies und einen Weichmacher hinzuzufügen.

Prozess

Der technologische Prozess kann in mehrere Stufen unterteilt werden:

  1. Pflasterstein Produktion beginnt mit der Herstellung von Beton.
  2. Molding. Beton wird in die vorbereiteten Behälter gegossen, legen Sie sie auf einem Rütteltisch für 45 Sekunden. Bauliche Mischung wurde in Formen gründlich verrieben, und sie dann miteinander auf Paletten platzieren, Kunststoffplatten zu legen. Diese Schichten sollen nicht mehr als 15 sein.
  3. Das Produkt sollte auch gegeben werden, um zu trocknen, bei gleichzeitiger Vermeidung auch nur die geringsten gleitenden Formen. In der Regel der Dauer dieser Phase von bis zu drei Tagen.
  4. Das wiederum Strippen. Es ist eine Art der Wasseraufbereitung für die Pflastersteine, nicht mehr als ein paar Minuten dauert. Form mit der getrockneten Lösung wurde in dem Bad gehalten und dann Klopfen auf dem Tisch.
  5. Fertige Fliese kann nicht unmittelbar nach der Herstellung verwendet werden. Nach dem Entfernen der Pflastersteine werden auf Tabletts gelegt und für mindestens 4 Wochen bei einer Temperatur über Null gehalten. Erste 2 Wochen des Produkts muss mit Wasser befeuchtet werden, um die Bildung von Rissen zu verhindern. Nach 4 Wochen können Pflastersteine bemalt werden.

Nach der Sputter-Fliesen Form für die spätere Verwendung vorbereitet werden muß – einfache Plastikrückstände aus der Lösung zu reinigen. Dann folgt eine wannenförmigen Griff 7% Chlorwasserstoffsäurelösung. Dieses Waschen macht es möglich, das Produkt leicht entfernen weiter.

Abschluss

Diese Produktion von Steinen mit ihren Händen die Technologie ebnet macht es möglich, die Ausgabe ästhetisch ansprechende Platte zu erhalten, der alle Eigenschaften in Materialien im industriellen Maßstab produzieren inhärent besitzen.