107 Shares 9445 views

Wie und wie viel während der Schwangerschaft Folsäure zu trinken? Folsäure und Vitamin E in der Schwangerschaft

Für Frauen, die Geburt eines Kindes wartet, das Wichtigste – kümmern uns um Ihre Gesundheit. Dazu gehört auch eine Menge Dinge. Essen hier ist die Grundlage. Dass abgesehen von qualitativ hochwertigen Produkten, müssen wir auch, werden Sie aus diesem Artikel lernen.


nützlich für alle

Viele haben von Folsäure gehört. Es ist sehr wichtig für unseren Körper. Sie erhielt erst vor kurzem (1941) aus Spinatblättern. Und es wurde zum ersten Mal im Jahre 1946 synthetisiert.

Diese Säure – etwas wunderlich, instabil. Etwa die Hälfte davon ist verloren, wenn eine lange Zeit in der Welt das Produkt zu halten. Und wenn Sie Gemüse und Kräutern kochen oder braten, die Folsäure enthalten, kann es um 90% zerstört werden!

Allerdings Vitamin B9 (Folsäure ein zweiter Name) wirklich einen Mann brauchen, umso mehr im Körper, ist es selbst kaum produziert. In jedem Fall ist es in einer so geringen Menge synthetisiert, die der Tagesbedarf an dieser Abdeckung nicht.

Was ist die Rolle von Folsäure? sagen Sie einfach den öffentlichen Behörden nicht beteiligt ist, als zur Liste, wo die Substanz beteiligt.

Also, seine wichtige Rolle in den blutbildenden Organen und Darm sowie in der Leber. Säure Immunsystem unterstützt perfekt, und fördert noch Transformationsprozesse in Redoxcharakter und macht funktionierenden Blutzellen (rot und weiß). Achten Sie darauf, Folsäure bei der Proteinbiosynthese beteiligt ist, eine ausgezeichnete Wirkung auf das Gehirn, seine Arbeit, und so weiter.

Und wenn das Defizit?

Seien Sie nicht überrascht, weil unser Körper – es ziemlich komplexe physikalische und chemische Geräte ist! Und wenn sie genug B9 (und es ist fast jeder!), Starten Sie dann die Müdigkeit und Schlaflosigkeit, Angst und Appetitlosigkeit, Probleme mit der Atmung und das Gedächtnis. In Apathie Anämie, verschiedene Bauchschmerzen und unangenehme Übelkeit, wunde Stellen im Mund und schweren Depressionen. Es gibt sogar einen Ort und Ergrauen der Haare und Haarausfall. Ganz zu schweigen von Demenz und Geburtsfehler bei Neugeborenen.

Hier sind einige der Probleme (und manchmal Brennen) freisetzen kann uns kleines flaches gelbes tabletochki, die wir brauchen regelmäßig zu trinken, aber nicht tun, entweder aus Unkenntnis oder wegen der Nachlässigkeit.

Aber der größte Mangel an Folsäure tritt bei Frauen, die hormonelle Drogen nehmen und sind süchtig nach Alkohol.

Durch die Art und Weise wird das Medikament ohne Rezept verkauft, und Sie ruinieren es nicht. In jeder Apotheke Folsäure hat. Der Preis wird Sie überraschen: von 27 bis 35 Rubel (pro Packung von 1 mg, 50 Stück, von verschiedenen Herstellern).

Wichtig für alle

In jüngerer Zeit, dachte B9 für einige Vitamin Grund Damen. Aber die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse berichtet, dass er nicht und das starke Geschlecht verletzt wurde, besonders wenn sie Väter werden wollen. Und in der Tat für alle Erwachsenen sind Pillen – gute und einfache Pflicht helfen, den Körper zu stärken.

In welchem werden andere Fälle diese Pillen wesentlich sein? Folsäure in der Schwangerschaft ist von wesentlicher Bedeutung. Was ist der Einsatz? Es sorgt für die richtige Wachstumsrate und die erwartete Entwicklung des Babys. Ohne diese Substanz ist für die Zellteilung der Zellen nicht unbedingt notwendig, einschließlich Blut. Aber die wertvollste Sache, die wirklich Folsäure früh in der Schwangerschaft muss. Außerdem raten viele Experten es an der Zeit zu nehmen, wenn Sie ein Baby haben planen. So zu sagen, dass es besser ist, beginnen, um Ihren Körper zu stärken, denn mit einem Mangel an Vitamin B9 ist ein viel höheres Risiko eines Fötus eine Vielzahl von Geburtsfehlern.

Viele der Experimente Wissenschaftler haben gezeigt, dass Folsäure gezeigt – eine feste Barriere, die von Anomalien in den Fötus während der Entwicklung des Nervenrohr schützt, die viele Krankheiten, wie Frühgeburtlichkeit und Unterernährung bedroht. Und die letzt – nicht, dass andere, als eine Störung (und chronisch) Essen und das gesamte Verdauungssystem bei kleinen Kindern. Sie Erschöpfung beginnt starke Immunität zu entwickeln, verringert sich, verletzt viele lebenswichtige Funktionen des Körpers des jungen.

Daher ist es notwendig, ernsthaft Ihre Schwangerschaft zu behandeln! Und dann wird das Baby stark und gesund geboren werden.

Es wächst im Garten

Natürlich kann Vitamin B9 verwendet werden, und ohne in die Apotheke zu gehen, denn oft ist es in unserem Garten angebaut. Sie sind reich an dem gleichen Spinat. Vergessen Sie nicht über die Samen, Soja, Bohnen, Spargel, Kohl und sogar Erdnüsse.

Vor allem ist sie voll von Hefe, Leber und Tieren und Vögeln. Gut in dieser Hinsicht Kräuter: Basilikum, Rosmarin, Petersilie und andere Gewürze. Fügen Sie alles in Ihrer Ernährung, wenn nicht täglich, aber mindestens einmal pro Woche.

Allerdings bieten sich mit der erforderlichen Norm von Vitamin pro Tag, müssen buchstäblich Kilogramm Gemüse absorbieren. Und ein hübsches Sümmchen kann es jetzt fliegen. In Apotheken gibt es immer Folsäure. Sein Preis ist niedrig, wie oben erwähnt.

In einigen Ländern, nebenbei bemerkt, ein Gesetz über die obligatorische Folsäurefortifikation von Mehlprodukten und Brot.

Von den ersten Tagen

Aber sagen Sie, wenn es eine natürliche B9 in den Produkten selbst, warum und wie viel zu trinken während der Schwangerschaft Folsäure Apotheken? Dies muss wegen des Vitamins erfolgen wird zerstört, wenn Mahlzeiten zu kochen. Darüber hinaus ist eine Reihe von Lebensmitteln, die reich an Folsäure, nicht so groß in unserer Ernährung. Und sie soll auch superpolnotsennaya Nahrung hat, ist es immer noch nicht die normalen Bedürfnisse des Körpers in B9 abdeckt. Und die Verfügbarkeit von Substanzen natürlichen Ursprungs ist klein im Vergleich mit den Pillen, die in Apotheken verkauft werden.

Zu viele Getränk Droge „Folsäure“ während der Schwangerschaft. Antworten über ihn – nur positiv. B9 ist wünschenswert, jede zukünftige Mutter für die Prävention zu nehmen (bis zu 12 Wochen, inklusive). Und manche Menschen die Ergebnisse der Tests verabreicht und „Schock“ Dosis. Am wichtigsten ist, ist es notwendig, dass alle Aktionen, indem sie es Ärzten, Spezialisten gerichtet sind, und nicht vertraut sind, einen Freund oder sogar Verwandten.

Was ist die Dosis?

Die Frage, wie viel während der Schwangerschaft Folsäure zu trinken, entscheidet der Gynäkologe. Jetzt den Tagessatz für jene Frauen eingestellt, die ein Baby erwarten, und es ist 0,4 mg. Aber es gibt Fälle – und sie sind viele – wenn die Dosis werden kann viel größer. Zum Beispiel handelt es sich dabei um die Patienten, bei Kindern, die einige Mängel in der Entwicklung gefunden. diejenigen, die auch bereits andere Arzneimittel einnehmen, wird empfohlen, die Dosierung von 4-5 mg zu erhöhen (mit daily intake). Weitere Arzneimittel werden auf der Grundlage der Studie gegeben, wie ein Baby entsteht.

In anderen Fällen ist es empfehlenswert, bei einer Dosis von 1 Tablette pro Tag Folsäure (1 mg) in der Schwangerschaft zu erhalten. Alle Veränderung zugleich zeigt einen Arzt aufsuchen.

Aber zur gleichen Zeit wie die Wissenschaftler gefunden haben, in jedem Fall einer Überdosierung, B9 kann nicht schaden, den Embryo in seiner Entwicklung.

Verwendung Funktionen

Also, wenn es beste Droge „Folsäure“ während der Schwangerschaft beginnen zu trinken? Wie viele Tabletten pro Tag? Frauen, die ernsthaft über die Gesundheit des ungeborenen Kindes sind, sollten sie vor der Empfängnis genommen werden, mit genau dem Moment, als sie Geburt geben wollen. Die Dosis pro Tag – 0,4 mg. Und dann, wenn eine Schwangerschaft eintritt, stoppen unnötige Einnahme.

Warum nur bei den ersten Anzeichen einer Schwangerschaft erforderlich ist, um sofort in die Apotheke zu gehen? Da können Sie die aktivste Phase der Entwicklung des Embryos Neuralrohr verpassen. Und es endet in der sechsten Woche.

Essen oder nicht alle Sätze von Vitaminen, dass der Arzt empfiehlt dringend, dass jede Frau selbst entscheidet. Es ist immerhin ihr eigenes Geschäft. Aber, wie wir wissen, nicht alle Damen sind gehorsam, aber viele sind einfach unvorsichtig und den Rat ignorieren. Andere hingegen glauben, dass die Meinung von erfahrener Schwangerschaft ist es wichtig. Und die Ärzte, sagen sie, und es ist nur notwendig, dass die Tabletten mehr zu schreiben.

Aber die wirklichen Tatsachen zu leugnen – es bedeutet, bewusst nicht nur persönlich selbst schaden, sondern auch die Zukunft des Babys. Und dann wird weinen, hören nicht auf das, was von einem Gynäkologen gesagt wurde.

Schließlich ist es ein Kinderspiel mit der ersten Idee, dass Sie – eine Dame in einer interessanten Position, in die Klinik überstürzen. Und es schon sagen, wie Folsäure während der Schwangerschaft zu nehmen.

Tocopherol

Wenn die Frau erfuhr, dass sie ein Kind bekommen, wird es mit einem Arzt registriert. Und er weist sie sofort ein anderes Medikament. Für Folsäure und Vitamin E während der Schwangerschaft – zwei der notwendigsten Dinge.

Auch hier wollen einige Damen nicht den Empfehlungen der Sachverständigen folgen. Warum? Sie sagen, dass sie sich wohl fühlen. Und so zu tun, ist wirklich sehr schlecht.

Im Allgemeinen Tocopherol – der zweite Name für Vitamin E. In der Übersetzung der griechischen Sprache bedeutet dies folgendes: „tokos“ – Geburt, und „ferro“ – eine Last zu tragen. Mit anderen Worten trägt das Medikament und der sehr Konzeption und Schwangerschaft, und sogar die Geburt eines Kindes. So ist seine dreifache Mission von unschätzbarem Wert.

Bitte beachten Sie: es gleichermaßen nützlich ist sowohl für Mütter und ihre Kinder. Nur wenige wissen, wie Folsäure während der Schwangerschaft zu nehmen. Noch benötigt und diese sinnvolle Ergänzung. Nun werden wir unter Beweis gestellt.

sichtbare Vorteile

Wir führen die Zweifler eine Liste der positiven Eigenschaften von Tocopherol. Es verhindert, dass das Risiko einer Fehlgeburt, und dies in erster Linie. Dann nimmt sie eine beträchtliche Rolle bei der Schaffung von Baby-Atemsystem. Es hilft, die Plazenta in angemessener Zeit, um zu reifen, bleibt die Flexibilität der Blutgefäße, verhindert Blutgerinnsel, die Arbeit von Hormonen unterstützt zu bilden, sowie trägt zur Entwicklung von Prolaktin (die nach der Geburt der Baby „Lieferungen“ Muttermilch). Wie Sie sehen können, ist die Frage nicht nur, wie viel während der Schwangerschaft Folsäure zu trinken.

Auch ohne die Gefahr von Tocopherol würden Wadenkrämpfe bei Frauen, die in der Lage ist. Auch wirkt Vitamin E das Aussehen ihrer Haut, Haare und Nägel, und in der Zeit der Schwangerschaft und das Baby, und nach der Geburt. Schließlich beginnt das Medikament die gleiche weibliche ovarielle Dysfunktion und mehr zu behandeln.

ein minus

Aber warum ist das wichtig Vitamin ist immer in empfohlen früher Schwangerschaft? Das ist interessant. Da es trotz der großen Vorteile, trinken kann nicht Tocopherol lang stellte sich heraus,. Es verfügt über eine Eigenschaft wie Akkumulation in Geweben (Fett). Schließlich kommt ein Überschuss dieser Substanz, die zu einem sehr unerwünschten Effekt führt. Muscle Frauen vor der Auslieferung übermäßig elastisch, und es ist nicht notwendig, in einem so entscheidenden Moment.

Gestern bewiesen, dass die Person am Tag nur 20 mg Tocopherol nehmen soll. Aber die Schwangerschaft – ein Sonderfall! Hier ist die Dosierung von Vitamin abhängt: den Status des Vertrauens Gynäkologen, die Ergebnisse der letzten Tests. Sind wichtig, auch Größe und Gewicht der schwangeren Frau. Das ist in der Regel verschreiben dieses Vitamin 200-400 mg pro Tag.

Hagebutte und Kleie

Eine andere Frau im Staat sollte Folgendes berücksichtigen: als Arzt er Tocopherol ernannt – allein oder zusammen mit anderen Spurenelementen.

Und die etwas Unerwartetes – Vitamin E trinken nicht unbedingt! Einige, natürlich einige Situationen und im Gegensatz zu den gleichen Folsäure. Es ist durchaus möglich zu erhalten und nur am Tisch. Oft essen Eier, nicht die Samen vergessen. Nicht Brühe Hüften verweigern. Kochen Sie selbst Buchweizen und Haferflocken. Es ist auch noch eine Menge Tocopherol ist in der Kleie und Weizenkeime.

Seien Sie vernünftig. Achten Sie darauf, zu fragen, wie viel während der Schwangerschaft Folsäure zu trinken und wie viel genau Sie Tocopherol benötigen. Hören Sie nicht auf sich selbst und das ungeborene Kind zu kümmern. Dies ermöglicht Ihnen eine wunderbare Kinder zu haben und das wahre Glück der Mutterschaft zu erleben.