352 Shares 2598 views

Hitzebeständiges Glas: Herstellung Merkmale und Scope

Glass – eine der ältesten und vielseitigsten Materialien. Glasprodukte sind überall um uns herum, aber wir in der Regel über seine Eigenschaften nicht zu viel denken. Sie können je nach der beabsichtigten Verwendung zukünftiger Produkte sehr unterschiedlich sein. Eine der häufigsten Arten ist ein hitzebeständigem Glas. Lassen Sie uns herausfinden, wie es von der üblichen abweicht, und dann anwendbar, wenn.


hitzebeständiges Glas

Glas ist eine anorganische Substanz. Es wird von Eigenschaften einer festen, geschmolzenen Flüssigkeit gekennzeichnet, daß es eine hohe Viskosität. Seine Zerbrechlichkeit, Stärke, Dichte und spezifische Wärme sind sehr unterschiedlich und hängen von den Verunreinigungen.

In jüngster Zeit wurden Materialien, die Eigenschaften atypische Glas besitzen entwickelt, wie Feuerbeständigkeit. Der Hauptparameter, die von anderem Glas hitzebeständiges Glas unterschiedlich ist – die Temperatur, bei der er seine Eigenschaften beibehält. Es kann Wärme auch 1000 Grad Celsius standhalten, während seine „Kollegen“ bereits bei 80 Grad knacken.

Auf refractoriness die Zusammensetzung und Dicke des Materials beeinflussen. Wenn das Glas dicker und enthält einen höheren Anteil an Alkalioxiden, wird es dauerhaft sein. Beständigsten hitzebeständiges Glas – Quarz. Es kann große Temperaturschwankungen standhalten und hat eine hohe Siedetemperatur (2230 Grad).

Herstellung von hitzebeständigem Glas

Typischerweise ist das Glas eine Mischung aus mehreren Komponenten. Nimmt ein Standardmaterial Quarzsand, Kalk und Soda. Sie sind auf sehr hohe Temperaturen (1700 ° C) erhitzt, warum sie miteinander geschmolzen und vermischt. Danach wurde die Mischung in das geschmolzene Zinn gegossen (sie werden nicht aufgrund der Dichteunterschied) gemischt, und dann allmählich abgekühlt.

Gibt die notwendigen Eigenschaften zu diesen Komponenten hinzugefügt werden, und anderen Substanzen. Um eine hitzebeständigem Glas zu machen, verschiedene Oxide verwenden. So wird in Borosilikat enthält Material Boroxid in einem Siliciumdioxid – Siliziumoxid.

Mehr Kraft wird es haben, wenn Sie mehrere Schichten verwendet werden. Zu diesem Zweck wird es vollständig abkühlen gegeben. Fertige Platten werden geschliffen, gereinigt und auf die gewünschte Größe geschnitten. Dann wird eine Anzahl von Glasscheiben sind miteinander verbunden, indem mittels eines speziellen Polymers. Die i-Tüpfelchen sind Brennglas „Sandwich“ bei 660-680 Grad.

Anwendung

Hitzebeständiges Glas ist in der Küche beliebt. Denn es ist aus Öfen und Kochgeschirr. Gemeinsames Produkt dieses Materials ist auch ein Kamin. Quarzglas bei der Herstellung der optischen Faser verwendet, ist eine Fresnel-Linse, Tiegeln, Isolatoren, und so weiter. D. Borosilikat verwendet für optische Gläser, Geschirr, Spiegelteleskop.

In Utensilien aus hitzebeständigem Glas viele Vorteile. Es hält auch ein offenes Feuer, ist langlebig. Das Material ist ausreichend inert und oxidiert nicht, wenn sie erhitzt, so auch nicht den Geschmack von Speisen ändern. Er unterliegt nicht der Korrosion und Ablagerungen.

Natürlich auch ein hitzebeständiges Glas hat Nachteile. Es reagiert nicht auf einen starken Anstieg oder Abnahme der Temperatur. Gerichte aus einem solchen Material sollte nicht auf einem großen Feuer unmittelbar nach dem Gefrierfach gestellt werden. Darüber hinaus ist das Brandschutzglas nicht stoßfest und fällt seine nicht wert.