414 Shares 6549 views

Wie der Krampf entfernen? Die Ursachen und Behandlungen für Krampf

Spasmus – eine Abkürzung für entweder ein oder mehrere Muskeln. Dieses Phänomen tritt spontan und ohne Absicht, und dauert für eine kurze Zeit. Allerdings können Krämpfe immer wieder auftreten. Manchmal werden sie von einem starken Schmerzen begleitet. Wie der Krampf entfernen? Alles wird über die Ursachen dieses Phänomens abhängen.


Symptome Krämpfe

Plötzliche Muskelkontraktionen können in jedem Organ des menschlichen Körpers auftreten. Die meisten leiden oft an ihre Wadenmuskeln. Am wenigsten wahrscheinlich Krämpfe in den Rücken erscheinen. Selten leiden sie an Hals, Bauch und Oberschenkel.

Magenkrämpfe auftreten funktionelle Störung der Verdauungsorgane. Zugleich reduziert sich unwillkürlich seine glatten Muskulatur. Der Patient fühlt sich Schmerz stumpf Charakter, der ihm die Unannehmlichkeiten und Beschwerden bringt.

Symptome wie Krämpfe können als ständige Übelkeit, Verstopfung und Erbrechen Wünsche dienen. In einigen Fällen sind die Menschen nicht einmal in der Lage seinen eigenen Körper zu kontrollieren.

Manchmal klagen einige Patienten von einem Klumpen im Hals, Staus und Erstickung. Diese Symptome deuten auf einen Krampf in der Kehle. Der Grund für einen solchen Zustand, in der Regel, nervöse Störungen und Stress. Und hier ist eine laryngospasm Reflex Verteidiger Lunge, wenn eine Bedrohung für sich vorhanden ist. Eine symptomatische solche plötzliche Muskelkontraktion ist anhaltender Husten und Atemnot, die für eine kurze Zeit dauert.

Es gibt auch eine Accommodationskrampf. Diese so genannte falsche Myopie. Die Leute nennen es das Syndrom der müden Augen. Die meisten dieser Krämpfe treten in der Kindheit, aber manchmal leiden unter ihnen und Erwachsene. Die Symptome dieses Phänomen ist sehr ähnlich wie die Symptome der Kurzsichtigkeit. Diese Ermüdung der Augen und Schmerzen in ihnen, sowie der Verlust der Sehschärfe.

Verursacht Krämpfe, die in einer Person Brust gefühlt werden, kann es viele verschiedene Krankheiten sein. Spannung entsteht durch Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, das Verdauungssystem und die Atemwege. Kurzfristige Symptome wie Muskelkontraktionen sind:

– Kolik auf der rechten oder der linken Brust;
– Kurzatmigkeit;
– Schmerz im Herzen.

schädlicher Stress

Warum funktioniert der Krampf? Wenn dieser Zustand eintritt Kompression von Nerven und Muskeln der Blutgefäße. Dies führt dazu, dass die Stromzufuhr unterbrochen wird und der Energiestoffwechsel in bestimmten inneren Organen. So wird in einem Krampf der Muskeln im Nacken befindet, Kompression, dh Kompression des Nervus vagus, verursacht einen Fehler in der Bauchspeicheldrüse und den gesamten Verdauungstrakt.

die Funktion dieser Organe erfordern zusätzliche Energie zu erhalten. Mit einem großen Spannungsfeld Krampf kann dauern. In diesem Fall wird zu viel Energie zu einer nicht nachhaltigen Arbeit erforderlich.

Behandlung

Um die unwillkürliche Kontraktion der Muskeln nicht zu gesundheitlichen Problemen führen, ist es notwendig zu wissen, wie den Krampf zu entfernen, und diese uns Medikamente helfen können. Dies ist eine spezielle Gruppe Antispasmodika, kann den Tonus der glatten Muskelzellen in den Blutgefäßen und Hohlorganen reduzieren. Bei der Anwendung solcher Mittel Wirkstoffe in dem Prozess schneidet kupiruya Schmerzen Angriff eingreifen. Ein ähnlicher Effekt ist möglich aufgrund der Blockierung der Nervenimpulse an die Muskeln kommen.

Antispasmodika Gruppe in der pharmazeutischen Wissenschaft hat seine eigene Klassifizierung. Es umfasst:

1. neurotropen Medikamente, die das Nervensystem beeinflussen.
2. myotroper Drogen verschiedene Muskelgruppen zu beeinflussen.
3. Komplexe Arzneimittel mit dem Ende der Nerven und glatten Muskelzellen effektiv zu arbeiten.
4. Neyromiotropy Kombination von Maßnahmen und neurotropen Drogen myotroper.

Vasospasmus Kopf

In einer plötzlichen Verengung des Lumens des Traktes im Gehirn des Gesundheitszustand des Patienten Blutungen stark verschlechtert. Es gibt verschiedene Störungen im zentralen Nervensystem. Ihre Ursachen Sauerstoffmangel der Gehirnzellen. Die Spannung in den Blutgefäßen des Kopfes erzeugt, ist ein sehr gefährlicher Zustand. Manchmal führt es zur Entwicklung von schweren Krankheiten.

Wie man einen Krampf des Gefäßes des Gehirns entfernen? Für Notfall Entfernung kann Wäsche mit kaltem Wasser Pathologie oder die Füße in einem Becken senken, in denen Wasser abkühlen gegossen wird. Es ist auch zu entspannen und sich hinlegen zu empfehlen. Sie können ein Glas Wasser trinken, in denen hinzugefügt Honigtropfen. Es ist ratsam, Selbstmassage des Kopfes und die Knie vorgewärmten Handflächen zu führen.

Wie noch den zerebralen Vasospasmus entfernen? Ein großer Einfluss auf die Pathologie bietet Aromatherapie. Zu ihrem Anzug ätherischer Öle von Lavendel und Baldrian.
Und wenn trotz der Manipulationen Kopfschmerzen nicht weggehen, ist es notwendig, sofort einen Arzt zu besuchen. Spezialist wird mit gefäßerweiternden und im Laufe der Physiotherapie Behandlung zugewiesen werden.

Drug Eliminierung von Gefäßspasmen, Kopfschmerzen

Das Apothekennetz kann eine Menge Medikamente finden, die schnell Beschwerden helfen kann, beseitigen und weitere unerwünschte Symptome zu verhindern.

Wie Krämpfe zu behandeln, kann einen Arzt veranlassen. Wählen Sie Medikamente allein wird nicht empfohlen. Immerhin hilft jeder von ihnen nur in einem bestimmten Fall.

zerebralem Vasospasmus zu beseitigen in der Regel ein Medikament als „Ginkgo Biloba“ zugeordnet. Es ist in Tablettenform erhältlich. Auf Basis der Pflanze startete die Produktion von mehreren Medikamenten, die Blutzirkulation in den Gefäßen des Gehirns zu verbessern.

Effektiv erleichtert Konvulsionen und eliminiert Spannungs Extrakt von Baldrian. Für Notfall Vasodilatation Medikamente wie „Eufelin“ und „Papaverine“ empfohlen. In der Apotheke sind sie nur auf Rezept verkauft. Zur Vorbeugung von zerebralen Vasospasmus verwalteten Fonds „Clofibrat“ oder „Atromid“.

Physikalische Therapieverfahren

Hirngefäßspasmen tritt häufig aufgrund eines Problems wie Rückenschmerzen der Halswirbelsäule. Daher die Spannung in den Muskeln zu beseitigen regelmäßige Massage dieser Gegend helfen. Der Arzt kann auch Perlbad, Spülungen, Elektrophorese mit Brom oder Novocain, Sauerstofftherapie, Gymnastik und dergleichen zugeordnet werden. D.

Traditionelle Rezepte von Kopfschmerzen

Wie der Krampf zu entfernen, die Methoden der alternativen Medizin verwenden? Sie können das Handbuch und Aromatherapie und Yoga verwenden. Hilfe bei der Beseitigung von zerebrovaskulären Spasmen Kältepackungen, auf der Grundlage von Abkochungen von Kräutern. Folk Heiler empfehlen auch Tee zu trinken auf der Grundlage von Leonurus, Schafgarbe und Hagebutten.

Eliminierung von Spasmen in den Beinen

Krämpfe in den Beinen – ein recht häufiges Phänomen, das über Vitaminmangel zeugt, untere Gliedmaßen Erkältungen, Ausfälle in dem Kreislauf oder das Tragen unbequem Schuhe. Bevor Sie beginnen, dieses Phänomen zu beseitigen, ist es notwendig, die Gründe für ihr Auftreten zu ermitteln. Wenn sie mit Krampfadern verbunden sind, wird der Hausarzt Sie senden, wenn mit Ischias Phlebologe – ein Neurologe, wenn mit Schäden an den Arterien – einem Gefäßchirurgen. Um sich selbst zu behandeln mit Krämpfen in den Beinen ist nicht erforderlich. Zu Beginn der Behandlung erst nach einem Besuch beim Arzt notwendig ist und die Ursachen der Krankheit erfahren.

Das Entfernen der Wadenmuskelkrampf? Zur Behandlung und prophylaktischen Wirkungen auf die Pathologie der Tabletten werden mit analgetischen und entzündungshemmende Wirkung, entspannt die Muskeln Antipsychotika und anderen Drogen. Manchmal Krämpfe verschreiben Ärzte spezielle Salben, Cremes und Gele. Arzneimittel in dieser Form werden lokal verwendet. Sie rieben zwei- oder dreimal im Laufe des Tages in dem gewünschten Bereich der Beine. Solche Medikamente, die Stärke und Häufigkeit von Muskelkrämpfen deutlich reduzieren, die Durchblutung anregen und helfen, Schmerzen zu lindern.

Die beliebtesten Medikamente, so dass die Spannung in der Wadenmuskulatur zu entlasten sind „Miaton“ und „Troxevasin“, „Traumeel“. Gute Hilfe und Heparin-Salbe.

Wie Muskelspasmen traditionelle Methoden entfernen? Um den Schmerz zu beseitigen und die Blutzirkulation in den Beinen Hilfe Tinktur aus den Früchten der Kümmel, Pfefferminzblätter, Anis und Fenchel beschleunigen. Alle Zutaten werden in der Menge von einem Esslöffel genommen. Eine Ausnahme ist Pfefferminze (2 EL. Löffel).

Wie den Krampf im Bein entfernen? Schmiert die schmerzende Stelle mit einer Mischung aus Vaseline und Saft celandine hergestellt in einem Verhältnis von 2: 1 eine sehr wirksame Methode ist die Massage. Es befindet sich in einer belebten Station durchgeführt. Es hilft Beine und eine kalte Kompresse.

akute Pankreatitis

Empfangene Person Alkohol, würzig, fette Speisen und exotische Gewürze können einen Krampf der Bauchspeicheldrüse auslösen. Dieses unangenehme Phänomen tritt manchmal, wenn eiskaltes Wasser in der Hitze zu trinken.

Wenn Spasmus in der Bauchspeicheldrüse erhöhten Druck stattfindet, und alle seine Enzyme werden zurückgegeben. Es ist ein entzündlicher Prozess. Patienten stören Schmerzen verursachten im Oberbauch, Durchfall, Erbrechen. Zur gleichen Zeit erscheint Fieber.

Wenn eine Person durch einen Krampf der Bauchspeicheldrüse gequält wird, wie es zu entfernen? Versuchen Sie nicht dringend diese unangenehmen Phänomene zu beseitigen, krampflösende verwendet wird. Solche Aktionen nur selten zum Erfolg führen. Die beste primäre Maßnahme bei der Beantwortung der Frage „Wie den Krampf der Muskeln der Bauchspeicheldrüse entfernen?“ – ist Ruhe auf die Person zur Verfügung zu stellen, die die bequemste Position für ihn nehmen. Sobald der Patient immobilisiert ist, ist es notwendig, einen Arzt zu rufen, die die erforderliche Behandlungsmethode wird empfohlen.

Um loszuwerden des Patienten von Pankreatitis individuell Dr. hält Rezepte. Der Verlauf der Therapie wird häufig verwendet, Antispasmodika. Sie helfen, die Muskelspannung in der Bauchspeicheldrüse zu beseitigen. Finden Sie die Anwendung und enzymatische Drogen. Diese Medikamente lindern Schmerzen. Wenn Ihr Arzt zur Hospitalisierung des Patienten entschieden hat, das Krankenhaus er wahrscheinlich in Injektionen zu Hilfe Spasmolytika zu kommen. Wenn Pankreatitis Drogen antigomotoksikologicheskimi einen Kurs von Injektionen durchgeführt. Diese Mittel beeinflussen den Körper auf zellulärer Ebene und aktiviert das Immunsystem.

Und dann, nachdem es Krampf der Bauchspeicheldrüse entfernt wird, wird der Patient die Einhaltung einer strengen Diät erfordern, in denen es keine Produkte, die zu einer erhöhten Fermentation beitragen.

Muskelverspannungen

Manchmal gibt es Krämpfe wegen starken Anstrengung. In einem solchen Fall gibt es eine schlechte Durchblutung in den Muskeln. Und dies wiederum provoziert einen Krampf.

Manchmal wird dieses unangenehme Phänomen tritt unter dem Einfluss eines äußeren Reiz. Dies kann Alkohol oder Nadelstich missbrauchen, und plötzlich ein scharfes und laute Geräusche. Manchmal spasmodic Anfälle von gestörten Menschen in der Nacht. In diesem Fall sind sie das Ergebnis der geistigen und körperlichen Störungen wie Minderdurchblutung und Stress.

Manchmal treten Muskelkrämpfe im Falle bestimmter Erkrankungen des Nervensystems (Neurose, Tetanus, Epilepsie). und sie sind in Verletzung der Stoffwechselprozesse im Körper oder im Fall einer Vergiftung. Manchmal treten Muskelkrämpfe nach der Operation. Unfreiwillige und intermittierende Attacken treten bei Menschen, viele Arbeiten am Computer oder leicht verletzt Gliedmaßen erhalten.

Beseitigen Sie solche Beschwerden hilft Medikamente Muskelrelaxantien. Für die Beseitigung von Muskelkrämpfen sind auch in der Chirurgie eingesetzt. In diesem Bereich der Medizin-Tools können Sie die betäubende Wirkung erhalten.

Heute, Muskelrelaxantien Muskelkrämpfe zu lindern sind weit verbreitet. Sie finden ihre Anwendung in einem ziemlich großen Bereich von medizinischen Bereichen, die von der Behandlung von neurologischen Erkrankungen und Finishing Kosmetologie.

So ist die Verwendung von Muskelrelaxantien wie „Atracurium“ und „Arduni“, „pipekuroniyu“ und „Dixon“, sowie viele andere Muskelkrämpfe zu lindern. Ausreichend wirksam bei solchen Spannungstyp sind Medikamente „Clonazepam“ und „Orphenadrin“, „Methocarbamol“ und „Tsiklobbenzaprin“.

Für die Nothilfe der Muskelspannung kann Selbstmassage, kalte Kompressen helfen und Stretching. Der Körper besser wäre, mit allen Arten von Krankheiten zu behandeln, wenn eine Person regelmäßig und vollständig entspannen, Sport treiben, überlastet nicht das Nervensystem wieder und richtig Ihre Ernährung organisiert reich an Spurenelementen und Vitaminen zu sein.

Die häufigsten Krämpfe bei Kindern

Manchmal kommt es vor, dass eine Körpertemperatur des Kindes steigt, und die Glieder zugleich kalt bleiben. Diese Symptome ausrichten Schüttelfrost und blasse Haut. Solche Symptome zeigen Gefäßspasmus. Den Zustand des Kindes verschlechtert, während. Erscheinen Apathie und Schwäche. Das Auftreten solcher Symptome trägt nicht ausreichende Menge an Flüssigkeit in dem Körper. Dies führt zu einer Verdickung des Blutes und verlangsamt seine Zirkulation. Ein weiterer wichtiger Provokateur wie Zustand – Störungen im Funktionieren des Nervensystems und der Senkung des Blutdrucks.

Wie der Krampf auf dem Kind entfernen? Um dies zu tun, zunächst, warm die Babys Gliedmaßen auf. Es wird empfohlen, die Hände und Füße oder steckt sie in einem warmen Bad zu reiben. Aus diesem Sitz Becken, das mit Wasser mit einer Temperatur von etwas über Raumtemperatur gefüllt ist. Zuerst wird ein Bein hinein abgesenkt. Nachdem es mit einem weichen Tuch und auf einer Socke trocken gewischt werden soll. Das gleiche ist mit dem zweiten Beine getan, und dann mit Griffen. Es hilft Ihrem Kind und eine kalte Kompresse auf die Stirn überlagert. Das Kind ist notwendig, reichlich warmes Getränk zu liefern. In diesem Fall ist es wichtig, dass die Raumtemperatur über 20 Grad nicht höher war. sollte eine halbe Tablette „No-Spa“ gegeben werden, um normale Blutzirkulation, um das Kind wieder herzustellen.

Wenn eine Körpertemperatur des jungen Patienten 38 Grad überschreitet, sollte es eine Reihe von Drogen geben, bestehend aus:

– Antipyretika ( "Paracetamol" oder "Nurofen");
– Muskelrelaxantien;
– Antihistaminika.

Mit dem ausdrücklichen Vasospasmus empfohlenen Kinder Analgin. Dieses Tool wird der Zustand des Patienten verbessern und das Auftreten von Nebenwirkungen zu verhindern.