751 Shares 5534 views

Töpfe für Jungen: wie soll man wählen?

Pot ist ein Pflichtfach in dem Haus, wo das Baby wächst. Dies ist sein erstes Bad, mit dem er lernt, seinen Trieb zu kontrollieren. Es sollte jedoch beachtet werden , dass es Töpfe für Jungen und für Mädchen. Und sie haben gewisse Unterschiede. Bis heute bieten Hersteller eine Menge von Optionen, aber eine Wahl zu treffen, ist nicht so einfach. Betrachten Sie die wichtigsten Arten von Töpfen und ihre Würde.


Also, Töpfe für Jungen sollten von dauerhaften und sicheren Material bestehen, das nicht das Kind verletzt oder Hautreizungen verursachen, nachdem auf ihm sitzt. Die Tatsache, dass das Baby wird es immer wieder tragen oder werfen. Und es ist nicht immer einfach, Kinder auf den Töpfen sitzen. Ein wichtiges Kriterium ist auch die Form und Größe des Produkts. Für ein junges Kind soll kauft auch ein Gesamtkonzept nicht. Moderne Töpfe haben oft einen kleinen Vorsprung an der Stirnwand, die durch den Urin-Kanal übertragen Jungen haben. Natürlich ist es schwierig, das Kind zu schreiben. Darüber hinaus könnte sich diese Situation auch zu Entzündungen der Blase und der damit verbundenen Organe führen. Nachteile Es gibt jene Produkte, die eine Rückenlehne haben, wie das Kind darauf aufbauen können, und trotzdem nur nicht in den Topf fallen.

Töpfe für Jungen sollten als resistent sein, um auch die wirbelnden Kind ihn fiel. Zum Beispiel kann eine ausgezeichnete Wahl in diesem Fall kann das Produkt in Form eines Hockers sein. Es ist aus Holz, obwohl immer mehr Kunststoff-Topf in den Filialen gefunden. Darüber hinaus können sie mit weichem Sitz ausgestattet werden.

Töpfe für Jungen können verschiedene Effekte (Musik), aber nicht zu sehr daran gewöhnt, dieses Produkt. Tatsache ist, dass das Baby in der Zukunft zu Erwachsener Toilette Probleme mit dem Übergang sein kann. Eine ausgezeichnete Ausführungsform ist auch kleine Urinal für Jungen, die an der Wand angebracht ist. Es kann einfach abgenommen und gewaschen werden, aber sie können Kinder nach 2 Jahren. Sehr großer Vorteil ist die Tatsache, dass um solche Produkte nicht spritzt erscheinen, und das Kind wird stolz auf die Tatsache, dass er schon „erwachsen“. Es ist aber auch notwendig, mit den üblichen Topf zu wechseln, wie hier, kann die Macht der Gewohnheiten machen Geburt seines Kindes zu geben.

Bevor Sie einen Topf für den Jungen wählen, entscheiden, ob er eine konventionelle Form oder einzigartig, wie Maschine, Motorrad haben wird. Dieses Produkt ist schnell Ihren kleinen Sohn interessieren. Darüber hinaus können solche Konstruktionen mit einer zusätzlichen Wand versehen sein, das Verspritzen verhindert. Wenn Sie jedoch entscheiden, ein solches Modell zu kaufen, ein zusätzliches Produkt leichter Baby kaufen nicht nur ein Topf gewöhnen.

Wenn Sie eine Menge, tolles Design reisen oder zu verschieben, werden Sie unbequem sein, mit ihnen zu tragen. Daher ist in diesen Fällen geeignet aufblasbaren oder zusammenklappbar Töpfe. Allerdings verwenden die jemals ein solches Produkt kann nicht sein, weil es nicht so gut für den Rücken des Kindes ist.

Wenn Sie nicht wissen, was einen Topf für den Jungen, die von Ihrem Geschmack und die Bedürfnisse Ihres Babys geführt zu wählen. Wählen Sie dieses Zubehör mit ihm. Sie nicht im Laden nach rechts zögern, dem Baby auf dem Topf (in der Kleidung), um um es zu verstehen, ist bequem oder nicht. Da die Kosten, es hängt dann alles von Ihrer Fähigkeit. Jedoch nicht zu teuer Modelle kaufen, wie Kinder schnell aufwachsen.