100 Shares 3809 views

Wo in der Nacht in St. Petersburg Tour gehen?

St. Petersburg ist kein Zufall, die kulturelle Hauptstadt von Russland. Das touristische Zentrum zieht Besucher aus der ganzen Welt und natürlich, die Russen selbst für seine Geschichte, Architektur, Museen und Parks, ein reiches Kulturerbe und seine ungewöhnliche Zugbrücken. Hier fast jeden Stein trägt den Abdruck der Geschichte. Natürlich ist St. Petersburg zu jeder Zeit des Tages interessant, aber es war am Abend die meisten Leute mit Interesse dran, ihre Freizeit zu verbringen. Wenn Sie, wo denken heute Abend in St. Petersburg gehen, lesen Sie in diesem Artikel.


Beliebte Gebiete

Seien Sie in St. Petersburg und sehen Sie die Meisterwerke der Weltkunst, präsentiert in der weltberühmten Eremitage-Museum, – es ärgerlich wäre, sondern weil die Straße in einem der wichtigsten Museen des Landes offen für die Russen fast geringe Gebühr von 100 Rubel. Nach dem Eingang zu bezahlen, können Sie die malerischen Gemälde und andere Ausstellungsstücke zum Schließen des Winterpalais selbst, genießen inspizieren.

Eines der beliebtesten Vororte von St. Petersburg – feinster Peterhof mit seinem berühmten Brunnen-Komplex in die Liste der Wunder Russlands. Aber zusätzlich zu dem Komplex, sollten Sie auf den Park „Alexandria“, zahlen neben den berühmten Brunnen entfernt. Es ist ein Landschaftspark im englischen Stil. Auf dem Gebiet von „Alexander“ ist der Palast „Cottage“ mit einer ungewöhnlichen gotischen Kapelle.

St. Petersburg, die Stadt, stammt aus dem Bau der Festung zurück, die heute eine der interessantesten Museen von St. Petersburg. Touristen wird interessant sein, die Kathedrale von St. zu besuchen Peter und Paul, der Ort, wo die königliche Familie begraben wurde, und Trubezkoi Bastion, in dessen Kerker in verschiedenen Jahren in Haft Sohn Peter I Zarewitsch Alexei und die Mitglieder des Dekabristen Aufstand.

Theater Sankt Petersburg

Unzweifelhafte kulturelle Wahrzeichen der Stadt können zahlreiche Theater genannt werden. Im Theater gibt es keine Frage, wo in der Nacht in St. Petersburg gehen. Möchten Sie für einen Abend Leistung bei einer von ihnen, können Sie berühmte Schauspieler sehen und von der Atmosphäre im Allgemeinen beeindruckt sein, und die sich selbst spielen.

Russisches Kultur-Symbol – das Mariinski-Theater. Hier können Sie Opern und Ballette sowohl traditionelle Repertoire und Aufführungen zeitgenössischer Werke sehen, wie Tanzen Ulyana Lopatkina und Diana Vishneva, hört Anna Netrebko.

Wenn Sie klassische Theaterstücke zu sehen, gehen Sie auf das Alexandrinsky Theater, eine der ältesten in Russland. Es gebe immer den tatsächlichen Klassiker von Tschechow Shaw, das Gefolge des Theaters seiner historischen Erscheinung wiederholt.

Fans können nicht über das gehen Theater des Leningrad Stadtrat, Theater. Komissarzhevskaya „Shelter Komiker“ und „Baltic House“ und Kenner der experimentellen Drama Original Theater auf Foundry empfehlen. Was praktisch ist, ist die Tatsache, dass, wenn Sie, wo denken heute Abend in St. Petersburg gehen, die Tickets für fast alle Leistungen können über das Internet erworben werden.

Kostenlose Unterhaltung

Wenn Sie ein Budget Tourist sind und nicht wissen, wo in der Nacht in St. Petersburg gehen, ohne dabei einen Cent, können Sie in der zeitgenössischen Kunst fragen nach dem „Floors“ Loft-Projektes zusätzlich zu den historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt auf dem Gebiet der ehemaligen Bäckerei Smolny gelegen (Ligovsky ., 74). 22.00 Uhr Galerie für zeitgenössische Kunst „Globus“ für die Besucher. Eintritt in die Galerie selbst frei, erlaubt zu fotografieren.

St. Petersburg zieht Besucher durch die Tatsache, dass nur von hier kommen, können Sie die einzigartige Erfahrung der Erkundung dieser magischen Stadt namens Northern Palmira für ihre Schönheit und historische Umgebung bekommen. Zum Beispiel ist es absolut kostenlos, können Sie einen Spaziergang auf der Promenade entlang des berühmten St. Petersburg Newa, Fontanka, Moika nehmen.

Von Mai bis Oktober, bis 22:00 Uhr geöffnet, um den berühmten Sommergarten zu erkunden. Am späten Abend machen eine Menge Leute einen Spaziergang auf den Kais von der Front: die Admiralty, die Universität, für die Brücken zu warten. am Abend auf dem Senat und den Schlossplatz auch überfüllt.

Wo in Saint-Petersburg auf einem Datum in der Nacht gehen

Klassische historische Teil mit neuen Routen für romantische Spaziergänge, viele schöne Plätze für Treffen – das ist Petersburg. Es ist kein Zufall, unsere Venedig des Nordens ist der Titel einer der romantischsten Städte der Welt, die so in der Liebe geschätzt wird. Viele Atmosphären und tragen zu der bekannten weißen über Nacht.

Dies ist die Brücke und Küsse. Die Legende besagt, dass er so, weil benannt ist in der Nähe es einmal vor der Revolution, hat er ein beliebtes Restaurant, einen Kaufmann, küsst gehalten. Aber parallel zu dieser historischen Tatsache gibt es eine anderen, weit mehr romantisch: auf dieser Brücke St. Petersburg Damen inszenierten Abschied von geliebten Menschen, einen langen Marine-Dienst. Heute, mit dieser Brücke bietet einen herrlichen Blick auf die Isaakskathedrale und in der Tat Tour zu Fuß zu Potselueva Brücke Spaß machen kann.

Ruhig schöne Grünfläche in der Mitte des belebten Stadtzentrums – Tauride Gardens. Dies ist ein weiterer Ort, an dem mit einem Mädchen stehend in Sankt-Petersburg in der Nacht zu gehen. Es gibt keine ausgetretenen touristischen Routen, und in den Sommermonaten auch in den Abendstunden können Sie den Gesang Nachtigall genießen. Teiche der kleinen Hügel, Brücken, Wiesen und einem schönen Palast in der Mitte des Parks. Wenn Sie einen entfernten Teich an die „geheime“ Tür gehen, der Shpalernaya Straße führt, können Sie das in der Nähe Ufer der Newa und Smolny-Kathedrale sehen. Es ist durchaus nicht überfüllt und ruhig, vor allem am Sonntag, selten vorbeifahrende Fahrzeuge und Touristen in der Regel von organisierten Gruppen zum Dom fahren. Lage hat Gespräche und Träume intim. Die Hauptsache ist am Abend in diesem gemütlichen Ort entspannt nicht, dass die Brücken in der Nacht vergessen.

Aber der Park Museum Anny Ahmatovoy – fast geheimer Ort für die Uneingeweihten. Der Park ist vor neugierigen Blicken der Haushalte versteckt laut Liteiny Prospect. Wenn Nevsky in Bogen des Hauses in der Gießerei Avenue 53 gewickelt, so scheint es, dass es mit einer Garage nur einen weiteren alten Hof ist, aber plötzlich gibt es einen sehr schönen, ruhigen, begrünten Platz, von alten Gebäuden umgab. Es ist gemütlich zu jeder Zeit des Jahres, nicht nur ein netter Bonus die Verfügbarkeit von kostenfreiem WLAN ist.

ungewöhnliche Orte

Wo gibt es in St. Petersburg am Abend geht die Touristen, nicht in einem Museum? Die wichtigste – ist die Staatliche Eremitage und das Russische Museum, Kunstkammer. Wenn alle diese beliebten touristischen und kulturellen Punkt auf der Karte passiert hat, oder Sie wollen etwas Besonderes, aber Sie kommen nicht mit viel am Abend bis wieder nach St. Petersburg zu gehen, sollten Sie wissen, dass die Stadt ihre Gäste die weniger bekannte zu bieten hat, aber in seinem eigenen interessante Orte Zum Beispiel das Museum für Kunst und Industrie-Akademie. Die Innenräume sind durchaus vergleichbar mit der Schönheit der Säle des Winterpalastes. Sie übrigens wurden Dreharbeiten für den Film „Der Meister und Margarita“.

Bereit Besucher und einige interessante und schöne die großen Paläste des Adels und Handelshäuser von St. Petersburg zu akzeptieren. In ihrer Liste stehen aus Polovtsov Haus und das Haus von Köln.

Fahrt unter dem ursprünglichen Namen „Schrecken von St. Petersburg“ arbeitet seit 2008. Es ist ein 13 Zimmer und jeder von ihnen zeigt die historischen, mythologischen und sogar fiktive Geschichten. Helden reiten – Rasputin, Rodion Raskolnikow, den Komponisten Tschaikowsky, Zar Peter I., Prinzessin Tarakanov, und andere bekannte Bewohner von St. Petersburg verschiedenen Zeiten, als wirklich existierende und fiktive Charaktere und Helden der städtischen Mythen.

Einkaufen

Wo kann ich am Abend in St. Petersburg gehen, so ist es für das Einkaufen, die angenehm zu kombinieren mit dem Nützlichen und interessant, und das beliebtestenen Einkaufszentrum der Stadt zu besuchen – Gostiny Dwor (Nevsky, 35.). Sie können nicht nur einen erfolgreichen Kauf tätigen, sondern auch das Museum von St. Petersburg Händler zu besuchen, einen Snack im Café, die Vorteile der verschiedenen Dienste nehmen. Und hier Werke Galerie der Haute Couture.

Abendunterhaltung, oder wo in der Nacht in St. Petersburg gehen

In St. Petersburg nicht nur tagsüber und abends, aber in der Nacht interessant sein. Zum Beispiel ist die Kolonnade von St. Isaaks-Kathedrale für die Besucher bis 04.00 Uhr geöffnet. Wenn Sie hier spät in der Nacht kommen, können Sie nicht nur die Nachtlichter von St. Petersburg genießen, sondern auch eine Geschichte über die Öffnungsarten Sendungen hören. Die Kosten für den Besuch nach 19:00 Uhr – nur 150 Rubel. Sam Isaac Kathedrale ist bis 23:00 Uhr geöffnet. Am Abend (22.30) arbeitet und Museum-Denkmal „Erlöser auf dem Blut.“

Wie jede Metropole, in St. Petersburg gibt es einen Ort für das Nachtleben. In der Stadt eine große Anzahl von Nachtclubs sowie Restaurants, Cafés, Bars und Pub, wo man bis zum Morgen ruht.

Die zeigen Kinder

Natürlich können die Kinder nicht umhin, die Eremitage, Kunstkamera oder Peterhof zu reduzieren. Aber nicht unbedingt auf das Programm beschränkt, weil zu wissen, wo mit Kindern am Abend in Sankt Petersburg gehen, Sie werden sie viele neue Erfahrungen bieten. Sie können mit Ihrer Familie auf das größte Ozeanarium in Russland gehen. Es liegt im Einkaufszentrum auf der anderen Straßenseite befindet. Marat, 86 und läuft bis 21:00 Uhr.

Viele Kindertheater bereit sind, junge Gäste in die Welt der Kunst zu verwickeln. Gehen Sie mit der ganzen Familie des Bolschoi Puppentheater und darzustellen „Durch den Spiegel.“

Der erste Studienbesuch in St. Petersburg ist selten die letzte. Die meisten Touristen zugänglich magische Stadt an der Newa, um wieder und wieder, um ihn auf eine neue Weise zu erkennen, sein neues Gesicht zu sehen, mit ihnen so viele Eindrücke wie möglich zu nehmen.