635 Shares 2541 views

Atlas – Tuch, verdienen Sie

Atlas – ein Stoff, der in jedem Ensemble sieht gut aus und zieht immer Aufmerksamkeit. Kleidung aus diesem Material, sieht immer gut und angenehm für das Auge. Es kann auch schmücken perfekt in das Innere Ihres Hauses.


Aber welche Art von Stoff – Satin, die es Eigenschaften hat, und wie es zu kümmern? Lassen Sie uns untersuchen.

Ein wenig Geschichte

Die erste Erwähnung dieses Materials stammt aus dem 2. Jahrhundert nach Christus. Auf Arabisch heißt es „glatt“ bezeichnet. verwendet auch das Tuch nur die reich Leute im Mittelalter leisten kann.

Erfunden diese Art von Gewebe in China, nach dem er durch genommen wurde Zentralasien und in den europäischen Ländern und im Nahen Osten. Während der Renaissance eigene Atlas Produktion erschien in Europa. Aber nur in den 16-17 Jahrhunderten in Iran hat gelernt, diese Dinge wirklich effizient zu machen.

In Russland, im Mittelalter, ist dieser Stoff „otlos“ genannt. Es war vor allem für die Herstellung von Herrenbekleidung, und nur 20-er Jahre des letzten Jahrhunderts verwendet, dieses Material begann weithin für verschiedene Zwecke verwendet werden. By the way, die Atlas – der Stoff, der heute sehr beliebt ist.

Struktur

Dieses Material besteht aus einer halb-Seide oder Seide mit wenig Einführung von Flachs oder Wolle Schuss. Die Zusammensetzung enthält Stränge -acetat und Viskosefasern, ist es 100% Polyester macht.

Atlas – Material, das immer glänzende Vorderfläche hat, die Rückseite des Gewebes ist immer matt. Ente Fäden Verhältnis in Bezug auf die Basis von nicht weniger als 1: 5, die er eine besondere Glätte verleiht.

Spezies

Es gibt verschiedene Arten von Material. Dieser Stoff kann dünn oder dick sein, ein Muster oder sein monochromatisch, sondern tritt auch mit Satin-Moire-Effekten.

Eigenschaften

Atlas – Gewebe, das ausgezeichnete ästhetische Eigenschaften, erhöhte Abriebfestigkeit, hohe Festigkeit und gute Drapierbarkeit. Aber leider ist dieses Material sehr leicht zu fallen und daher ist ziemlich launisch bei der Arbeit. Aber es bietet eine hervorragende Passform.

Anwendung

Atlas – ein Stoff, deren Verwendung bei der Herstellung von Kleidung gefunden, sowie in anderen Bereichen. Nähen Satin nightgowns, Roben, Röcke, Blusen, Tuniken und Kleider. Oft ist es auch als ein Trägermaterial verwendet wird. Auch, weil es eine große Bettwäsche gemacht. Weit verbreitet und das Gewebe im Innern als Polster, Gardinen und Vorhänge für verschiedene machen.

Pflege

Atlas – ein Stoff, für den Sie ordnungsgemäß kümmern. Waschen Sie die aus diesem Material Produkt wird bei 30 ° C von Hand mit einem milden Detergenspulver empfohlen. Es kann nicht reiben oder wringen. Nach dem Waschen muss es in kaltem Wasser unter Zugabe einer geringen Menge an Essig verlieren, um zu färben nicht Helligkeit gespült werden.

Wenn gebügelt Material benötigt wird, um es ein wenig feucht zu halten. Eisentemperatur sollte bis 150 Grad betragen. Proutyuzhivaetsya Produkt von der falschen Seite in der „Seide“ -Modus.