575 Shares 8973 views

Attic Puppe Geschichte und eine Master-Klasse auf machen

Wenn Sie die Dach Puppen sehen passieren, lassen Sie es nie vergessen. Sie kommen in der Welt ein Lächeln zu bringen, ein Gefühl von Frieden und Ruhe. Sie bieten eine kurze, während Sie zurück in Ihre Kindheit zu bekommen und eine gute Stimmung zu geben.


Getragener Blick eines hässlichen Entlein, als ob sie aus hundert Hinweisen auf den Dachboden zurückgekehrt. Löcher, Flecken, Abschürfungen, gebrochene Knöpfe, kleben Fäden, unebene Gelenke und Teile des Körpers … Es scheint, dass sie schon vor vielen Jahren sieben Jahre alten Mädchen genäht. Inzwischen hat die Tatsache, dass diese Spaß Spielzeug sah genau Meister verbringen Stunden, besonders sostarivaya alle Details aller möglichen Wege.

Puppen des Autors der Arbeit, vor allem nicht für Spiele. Dies ist repräsentativ für die Inneneinrichtung. Abstrahlenden Wärme und Komfort Puppen schmücken das Haus und dienen ihren mascots Eigentümer. Legende über ihr Aussehen liest: Frau aus den Resten der alten Sachen genäht ihre Tochter eine Puppe. Mädchen mit ihrem auf dem Dachboden der Bäckerei zu spielen, als meine Mutter mit ihm nahm sie zu arbeiten. Es ist eine Puppe und vergessen wenig Herrin. Spielzeug auf dem Dachboden seit vielen Jahren gelegen, bis es den Besitzer erwachsen, auch gefunden wurde, hatte eine Mutter worden. Puppe verwalten Staub, Ruß und Riechen Bäckerei zu akkumulieren – Kaffee, Vanille, Zimt. Berührt von der Frau sorgfältig bewahrt seine hässlichen Entlein und ihre Töchter genäht ähnliche Puppen.

Master Class "sew Puppe Dachboden"

Naturstoff (ideal – alt und abgenutzt), Baumwolle und Wollfäden, Nadeln, Knöpfe, Verzierungen für die Dekoration (Spitzen, Perlen, Perlen), Tee und Kaffee – das ist alles, was Sie benötigen, um ein Meisterwerk im Stil von „Loft-Puppe“ schaffen . Muster können auf thematische Ressourcen oder verwenden Sie diese zu finden:

Schritt für SchrittAnleitung

  1. Naturstoff (Baumwolle, Leinen, Wolle), Hauttöne müssen verschleißen. Um dies zu tun, Nieselregen auf dem Stoff Gebräu schwarzen Tee, fügen Sie ein paar Tropfen Farbe mit Kaffee und gebrannte Abgleichung, Kreiden oder Marker. Scratch Stoffblatt, aber nicht erlauben Schnitte. Wash.
  2. Bis das Material trocknet, sind die Schnittteile. Denken Sie daran: Garret doll – ist einfach, so suchen Sie nicht nach Muster mit komplizierten Details. Kann ein Muster und seine und kleine Unregelmäßigkeiten schaffen – ist sogar plus.
  3. Nähen Sie die Schnittteile – Beine, Arme, Rumpf, eine kleine Öffnung zu verlassen. Stopft Wolle und die Lücken nähen. Collect mit einer Nadel und Faden alle Teile zu einem Ganzen.
  4. Vor dem Kopf zu nähen, ist es notwendig, ein wenig zu arbeiten. in sehr heißen Wasser Wollfaden gewaschen Pre den Kopf näht. Attic Puppen sehen sehr hübsch mit unebenen Zöpfen und verschiedenen Bögen. Nähen Augen-Tasten. Sie können auch ein hellblaues zeichnen Aquarell. Lassen Sie die Farbe wird ein wenig verbreitet. Näht den Kopf mit dem Körper.
  5. So erstellen Sie Kleider mit roten gedruckten Mustern perfekt fusselfreien Tuch stoppen. farbige Dinge in dem heißen Wasser nach dem Waschen wird das Material derjenige sein, die notwendig ist. Vernetzte sundress rustikal gehalte das Kleid muss ein wenig zerrissene Spitze sein, Perlen zerkratzt und / oder unebenen Maschen Finishing Nähte machen. Tragen Sie es. Meister oft tragen Hüte in den Dachboden Puppen aus Stücken von Filz oder getragen Haut.