380 Shares 8819 views

IT-Audit. seine Funktionen

Unabhängige Bewertung – die Hauptkomponente der Prüfung in jedem Bereich. Ob es eine Rede über die Aktivitäten, Prozesse, Systeme, Produkte, Projekte, und so weiter. IT-Audit ist keine Ausnahme. Eine solche Analyse auf dem Gebiet der Informationstechnologie unterliegen können sowohl für das gesamte System und ihre Einzelteile.


Um zu erfahren, wie Sie Informationen bekommen

Über die Komponenten der Systeminformationen während einer Operation wie IT-Audit, können Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten sammeln. Zum Beispiel können Sie die automatischen Überwachungssysteme verwenden. Oder Datenbanken, die statistischen Informationen verwenden. Es kann in Betracht, und andere Werkzeuge genommen werden, die oft das Ergebnis der Geschäftstätigkeit auswirken.

Wer hat die Notwendigkeit für die Prüfung?

Die Notwendigkeit für eine Operation wie IT-Audit, können Sie verschiedene Gruppen von Verbrauchern haben. Zum Beispiel Manager, die Probleme zu lösen versuchen, wenn sie entstehen. Oder die Manager selbst, die die Ergebnisse dieses Tests für die Erforschung der Gesamtsituation nutzen kann. Außerdem ist eine solche Analyse kann auch ein politisches Instrument geworden. Oder ist er erscheint nur in reiner Form.

Auf der externe und interne Analyse

Jede Prüfung, einschließlich IT-Audit kann intern oder extern sein. Und jeder dieser beiden Aktivitäten verfolgt ihre eigenen individuellen Ziele. Zunächst einmal, es hängt alles davon ab, ob nicht nur ihre eigenen Kräfte eingesetzt oder externe Ausführenden beteiligt. Es ist durch solche Prozesse Führungskräfte Zugang zu Informationen über die einzelnen Komponenten ihres Unternehmens und die Effizienz der Interaktion dieser Elemente erhalten.

externe Analyse

Der Nachweis der Übereinstimmung mit der Norm – das Hauptziel durch die Durchführung IT verfolgte Prüfung externer Natur. Auf diese Weise können Sie das Zertifikat verlängern, wenn ein solches Bedürfnis wirklich da ist. Wenn das Unternehmen über ein solches Zertifikat, das Vertrauen der Kunden erhöht. Immerhin sagt, dass sie direkt über die hohe Qualität der Dienstleistungen. Darüber hinaus wird durch Merkmale von externen Experten unter Verwendung steht immer zur Verfügung mit den Lösungen zur Verfügung zu anderen Unternehmen.

Und was ist Ihre Mitarbeiter?

Natürlich sind professionelle externe Spezialisten in der Lage viele Probleme im Unternehmen zu lösen. Aber dies bedeutet nicht, dass Sie über die Verbesserung der Kompetenz der eigenen Mitarbeiter vergessen. Früher oder später werden die Berater verlassen das Gebiet des Unternehmens. Und weitere Unterstützung fällt es Vollzeit-Mitarbeiter. Auch so sie müssen zumindest minimale IT-Prüfung lernen, deren Wert kann je nach der spezifischen Situation abhängig. Des Weiteren wird das Verfahren der internen Revision ist ein Muss für Unternehmen zu werden , die mit den geltenden Normen vollständig erfüllen wollen. So wird Manager ständig bewusst sein, von welchem Zustand oder dass die Geräte, Systeme und Komponenten. Auf Basis dieser Daten können Sie ganz einfach die entsprechenden Entscheidungen treffen und erfolgreich das Unternehmen weiter zu entwickeln, zusammen mit der modernen Welt.