201 Shares 7269 views

Azamat Musagaliev führt. „Wo ist die Logik?“ – die neue Show auf TNT

In den letzten paar Monate, genießt russisches Publikum neue geistige Show „Wo ist die Logik?“, Das im Fernsehen „TNT“ geht. Seine Mitglieder sind die Stars des Show-Business, der an die Wahrheit zu gelangen versuchen, knifflige Fragen des Moderators beantworten. Es scheint, dass ungewöhnliche hier: ein anderes Comic-Projekt, von denen eine große Zahl von Fernsehen heute. Es ist jedoch dadurch unterscheidet, dass die Teilnehmer poraskinut Gehirne bieten, so dass die Übertragung zu einem echten geistigen Kampf. Warum haben wir eingeführt, um die Kellner bis zur Spitze? Warum tun wir kleine Finger an den Füßen? Warum brauchen Sie Ihr Auto im Dezember waschen? Warum mit einem trockenen Wein kommt und immer noch dort nass? Die eindeutige Antwort auf diese Fragen kann nicht erhalten werden, weil es einfach nicht existieren. Und eine Entscheidung darüber zu treffen, die die genaueste Sprache gibt nicht keine sein mit Ausnahme des Kapitäns: „Wo ist die Logik?“


Seine Aufgabe ist es nicht nur die stärkste zu identifizieren, sondern auch die Teilnehmer in ordnungsgemäß strukturierten Argumentationslinie retuschieren.

die Führung

„Und wer ist“ Wo ist die Logik? „- Sie fragen. Bekannte Schausteller und KVN Spieler Azamat Musagaliev. Dass er für die Nationalmannschaft Kamyzyakskogo Rand gespielt. Auch nahm Humorist in Projekten wie „Once in Russland“ und „Interns“. Wie bereits betont, die Gäste des neuen Projekts – einem bekannten Menschen in der russischen Showbiz. Intelligenz ist bereits "konkurrieren" Olga Buzova und Ekaterina Varnava, Pavel Volya und Miguel, Svetlana Permyakova und Ararat Keschyan. Der „Wo ist die Logik“, verbindet die drei in einem: eine Quizshow humorvoll, intellektuelles Spiel. Und es ist kein Geheimnis, dass die Logik sowohl weiblich und männlich. In der obigen Übertragung, sie konfrontieren sich nicht, sondern im Gegenteil, die Zusammenarbeit auf ein gemeinsames Ziel. Führende „Wo ist die Logik?“ Gibt die Aufgaben Teilnehmer und legt fest, welche einer von ihnen der Wahrheit am nächsten ist.

Azamat Musagaliev Projekt

Die neue Show ist einzigartig, und es nicht mit anderen Projekten intelligentes Genre stören. Dies wurde von einem führenden sagt: „Wo ist die Logik?“ Azamat Musagaliev.

Es war geplant, dass die erste Seite der Comic-Show wird Pavel Volya sein. Aufgrund der enormen Arbeitsbelastung des Bewohners „Comedy Club“ wurde diese Idee aufgegeben. Die Wahl fiel auf Musagalieva, das die führenden wurde: „Wo ist die Logik?“. Zwei Wochen vor Dreharbeiten für die erste Sendung Azamat angeboten, das Projekt zu führen. KVN Spieler musste schnell in den Prozess einbezogen werden.

„Natürlich ist das neue Projekt wird eine hohe Einschaltquote in erster Linie, weil das Interesse ist, wie die Sterne sprechen. Unter ihnen gibt es viele Intellektuelle, die Einfallsreichtum und Findigkeit flashen. Es wäre sehr interessant zu beobachten, wie die Teilnehmer versuchen, einen Ausweg aus der komplizierteste Situation zu finden. In vielerlei Hinsicht, es hängt alles von der Fähigkeit, schnell zu improvisieren und zu reagieren, wenn eine Farce zu lösen. Das ist, was die Show ein Element des Humors hinzufügt. Es kommt vor, dass die Spieler so absurde Schlussfolgerungen machen, dass Sie sich vor Lachen zu weinen beginnen. Dies ist besonders auffällig, wenn es notwendig ist nicht nur logisch argumentieren, sondern auch vor dem Gegner. Projektentwickler kommen mit besonders schwierigen Aufgabe, so dass die Teilnehmer Gehirne poraskinut können. Ich werde versuchen, die Frage zu beantworten, bevor Sie seine Spieler bekannt gegeben, damit dieses Projekt Musagaliev – und Moderator und Teilnehmer und der Richter, und der Direktor, „- sagte Azamat.

Preis

Natürlich keiner der intellektuellen Kampf kann, ohne den Preis nicht tun, was der endgültige Gewinner ist bekommt.

Die Projektteilnehmer im Voraus bestimmen, welche die Belohnung sein wird und Moderator der Sendung „Wo ist die Logik?“ In dieser Ausgabe nicht teilnimmt. Zum Beispiel Ekaterina Varnava und Olga Buzova für die Yacht konkurrierten. Allerdings bekam der Sieger am Ende nur das Foto des Preises, den Wunsch nach einer schnellen Ausführung zu visualisieren. Führende „Wo ist die Logik?“ To „TNT“, sagte er, dass einige der Gäste für Geld spielen. Auf dem Spiel war sogar eine Insel erhöht. Aber der Schauspieler Stanislav Yarushin bot das Kind Schlitten zu spielen.

Biographische Informationen

Moderator der Sendung „Wo ist die Logik?“, War 25, in Astrachan Oktober 1984 geboren. Nach Nationalität ist er eine ethnische Kasachen. Azamat hat ein Diplom von Ingenieur-Ökologen, aber die Spezialität nicht funktioniert. Kollegen sagen, dass der Gastgeber der Show: „Wo ist die Logik?“ – eine positive, fröhliche und künstlerische Person, die weiß, wie zu scherzen, da es einen großen Sinn für Humor hat. Die KVN Musagalieva bestimmt seine Majestät der Fall. Einer der Freunde gebeten, mit der Gitarre in einem Student Spiel zu spielen.

Danach hat Azamat nicht mit Getränke, immer der wichtigste Mann im Team Kamyzyakskogo Kante getrennt. Er spielte zunächst in der regionalen Team, für das Recht kämpfen in der Premier League KVN Internationalen Union zu spielen. Azamat wurde eine Zeit lang in der „Alternative“ Team Scherz. Er ist derzeit der Frontman der Mannschaft Kamyzyakskogo Rand. Im Jahr 2011 war sein Team ein Finalist für die Premier League, und zwei Jahre später gewann Silber in der Major-League-Finale. Dann Humorist regionale Liga "Ala-Too" in Kirgisistan gegründet. Er nahm auch an dem Projekt „Ein Tag in Russland“ und dem Satz von „Praktikanten“.

Privatleben

Azamat Musagaliev verheiratet. Showman hat zwei Töchter – Mailand und Leysanu. Er liebt die Mädchen und versucht, einen freien Moment zu wählen, Zeit mit seiner Familie zu verbringen. KVN ist zeitaufwendig.

Wir müssen volle Terminkalender lernen, einen Zeitraum zu wählen, um mit seiner Familie zu sein.

Abschluss

Show „Wo ist die Logik?“, Das mehrere Genres von TV verbindet, hat es wiederholt gezeigt, eine hohe Bewertung. Dieses Projekt wird nicht nur zur Verbesserung der Stimmung, sondern auch die Möglichkeit geben, Ihre Belesenheit zu zeigen. Zahlreiche Referenzen zeigen, dass die Macher von „Wo ist die Logik?“ Die heutige Stimmung des Publikums Erraten, die qualitativ hochwertige Comedy-Shows wollen. Der größte Teil des Publikums, wie die Tatsache, dass das Programm einzigartig ist, und es ist sehr selten, da viele Projekte jetzt aus westeuropäischen Ländern kopiert. Auch Gäste und Teilnehmer der Show so: „Wo ist die Logik?“ Es gibt Aufregung und Kampfgeist, die ernsthaft motiviert zu gewinnen ist.