279 Shares 3013 views

Wie ein Trainer installieren? Probleme, Hilfe, Anleitung

Heute werden wir mit Ihnen befassen wird, wie der Trainer auf ein bestimmtes Spiel zu setzen. Darüber hinaus sind wir in der Regel mit der Tatsache vertraut, was ein bestimmtes Programm. Einige Benutzer verwalten, ohne diese Werkzeuge für das Leben zu tun und somit normalerweise Computerspiele spielen. Und jemand, dagegen macht nur, dass stopft Spielzeug Vielfalt Trainer. Um sie zu finden, ist nicht so schwierig. Aber die Frage, wie Trainer zu installieren – es ist eine ganz andere Sache. Und manchmal ist es vielleicht nehmen Sie viel Zeit.


Definition

Das erste, was Sie verstehen müssen – das ist, was unsere gegenwärtige Art der Anwendung darstellt. Erst dann ist es möglich , zu argumentieren, wie der Trainer setzen zum Beispiel auf „GTA 5“, oder andere Spiele. Definitionen hier können sehr viele zählen. Dennoch ist jeder in der Lage, genau zu verstehen, was der Trainer ist.

In der Tat ist es so etwas wie ein Betrüger oder Geheimnis, ein Helfer für die Passage eines Spielzeugs. Es ist ein leichtes Programm, das nach dem Start mit „Hot-Keys“ zu erweitern, um die Standard-Features des Spiels ermöglichen. Zum Beispiel gibt der Trainer unendlich Munition, erhöhen die Ausdauer und Sie unsterblich machen. Manchmal ist es diese Art der Anwendung nützlicher ist als Codes oder Cheats. Aber eine andere Frage: Wie Trainer zu installieren. Hier gibt es mehrere Versionen von Ereignissen. Und jetzt müssen wir sie alle lernen. Denn dann werden Sie für alle Eventualitäten bereit sein, die nur können Sie sich für das Spiel der Schöpfer vorzubereiten.

Auspacken

Die häufigste Variante der Trainer – ein gepacktes Archiv-Dateien, die Sie einen Lauf nach diesen oder anderen Gelegenheiten geben wird. Vielleicht, mit dieser Art von vielen Benutzern von Anwendungen konfrontiert. Diese Trainer für Spiele nur ausgepackt (aber an einen Speicherort auf Ihrem Computer), und starten Sie die ausführbare Datei, die in der ursprünglichen Datei zur Verfügung steht. Und das Problem mit Geheimnissen und Cheats sofort gelöst.

Die Frage ist: wo genau Dokumente entpacken. Die Macher sind in der Regel in die Archive des sogenannten „Readme“ -Dateien (Format txt) integriert, die beim Auspacken eines klare Orientierung geben. Aber manchmal sind diese Dokumente nicht zur Verfügung. Was in diesem Fall zu tun? Entpacken Sie einfach den Trainer, wo das Spiel installiert ist, mit anderen Worten, in ihrem Ordner. So zum Beispiel, Held Trainer sollte am Ort der Installation des gleichen Spiels (was das betrifft nicht in einem separaten Ordner) in unkomprimierter Form gespeichert werden. Das gleiche kann man über viele andere Spielsachen gesagt werden. Aber nicht nur diese Option für einige Benutzer zurückverfolgt werden.

Installation

Typischerweise Fragen, wie der Trainer auf ein bestimmtes Spiel zu setzen, beenden Dokumente im Stammverzeichnis der Anwendung entpacken. Nur hier in den letzten Jahren immer häufiger Dienstprogramme, die eine separate Installation erfordern. Es war damals, und es ist durchaus eine logische Frage: Was tun?

Die Antwort ist einfach – die Trainer installieren. Aber wo? Auch hier soll alles klar sein: in dem Ordner mit dem Spiel, das für eine bestimmte Anwendung ausgelegt ist. Typischerweise ist der Prozess nichts Besonderes unter ähnlichen Ständen aus. erinnern muß nur wo ist der Stammordner des ausgewählten Spielzeugs Sie. Wenn Sie der Trainer festgelegt ist, nicht wo Sie wollen, wird er sich weigern, überhaupt zu arbeiten. Aber in der Regel ist dies kein Problem. Immerhin versuchen wir das Spiel an der gleichen Stelle auf der Festplatte zu installieren. Und die einzige Unterschied Verlage Ordner.

Seien Sie vorsichtig bei Trainer, die Installation benötigen. Hinweis: Um den Hauptprozess, der üblicherweise in solchen Anwendungen verwendet wird, – eine Dekompression im Spielordner. Nicht sicher über die Herkunft des Trainers? Dann schauen Sie sich besser für einen neuen, von einem anderen Autor und einer anderen Version. Beachten Sie, dass zum Beispiel keine Trainer für GTA oder die „Stalker“ keine vollständige Installation. in diesem Fall einstellen Anforderung bedeutet, dass Sie mit dem Virus konfrontiert sind. Aber später zu diesem Thema.

Und wir kümmern uns nicht

Jedoch gibt es eine andere, das letztere Szenario. Trainer für Spiele kann manchmal nicht einmal eine Installation erforderlich. Sie entpacken Sie alle Archivdokumente auf dem Desktop oder jede geeignete Stelle (in der Regel ein separater Ordner), und das Problem ist gelöst. Wird nur die App laufen und nutzen.

Durch die Art und Weise zu sprechen, wenn der Trainer nicht nach dem Auspacken des Stammordners des Spiels funktioniert, es ist nur ein Grund, es wieder zu entpacken, aber an einem geeigneten Ort für Sie. Oder lesen Sie die ReadMe-Dateien. Dort, wie gesagt, für Einzelheiten darüber, wie die Trainer setzen individuell auf jedes Spiel. In der Tat bedeutet die Anwendung Arbeitsverweigerung nicht den falschen Prozess seiner Installation. Vielleicht ist das Problem liegt in dem anderes?

Das ____ funktioniert nicht

Trainer für Spiele ist in der Regel eine sehr heikle eine Eigenschaft haben – nicht funktioniert. Und der Grund, kann es so viele sein. Die Frage ist, wie sich die Mühe zu bestimmen, und um dieses Problem zu beheben. Die eindeutige Antwort kann nicht sein, weil jedes Werkzeug seine eigene Charakteristik. Aber es gibt eine kleine Liste der häufigsten Fehlerquellen.

Zum Beispiel aktiviert einfach viele Spieler in der „Call of Pripyat“ Trainer nicht werden können, weil sie verschiedene Versionen des Internet sind. Das heißt, es bedeutet, dass die Version der Anwendung und das Spiel sollen gleich sein. Die Diskrepanz bringt die Ablehnung der Nützlichkeit der Arbeit.

Auch ist es wichtig, die Trainer, und erst dann beginnen zu laufen – das Spiel. Wenn Sie das Gegenteil tun, vor allem, wird das Programm der Arbeit verweigert. Genauer gesagt, wird es so sein.

Das letzte Szenario – ist das Vorhandensein des Virus in dem Trainer. Oft sind diese Werkzeuge selbst werden als Bedrohung für Ihren Computer erkannt. Dies ist der Grund für die Nichtnutzung solcherart zu reflektieren „Lücken“. Wenn Sie jedoch genau wissen, was Sie zu tun haben, sollten keine Angst.

die Verwendung von

Wie ein Trainer zu installieren, ist es jetzt klar. Aber hier ist die Verwendung immer noch ein Rätsel. Dennoch zeigt es eine extrem einfach und leicht. Nachdem Sie den Trainer laufen, drücken Sie einfach die „Hot-Key“ während des Spiels die eine oder andere Möglichkeit zu aktivieren.

Wo die erforderlichen Informationen für diese bekommen? Direkt in der Anwendung. Es gibt ein spezielles Menü, das drücken müssen, was die Tasten und was Sie beschreibt. Die am häufigsten verwendete Kombination von F1-F12 und anderen Tasten, die zunächst nicht spielen wollten. Darüber hinaus in einigen Archiven mit dem Trainer dort ReadMe-Dokumente. Sie beschreiben nicht nur die Installation, sondern auch die Liste der „Hot-Keys“ mit der Anwendung zu arbeiten.

Ein paar Tipps

So ist es Zeit, eine Bilanz unserer heutigen Gespräch zu nehmen. Wie Sie sehen können, Trainer – das ist eine sehr häufige Anwendung. Und manchmal sind sie wirklich in der Lage eine besondere Mission im Spiel passieren zu helfen. Aber ich zu engagieren in diesen Utilities brauchen nicht zu – die Aufregung verloren.

Trainer sind nur von vertrauenswürdigen Site heruntergeladen. Dieser Zeitraum kann auf Antivirus-Software deaktivieren, weil alle diese Inhalte als potentiell gefährlich erkannt wird.

Es ist nicht notwendig zu oft Trainer zu verwenden. Daraus verloren im Laufe der Zeit das Interesse an dem Spiel und den Prozess als Ganzes.

Versuchen Sie nicht, mehrere Trainer in einem Spielzeug zu kombinieren. Sie sind eine Art „überlappen“ die Arbeit der anderen, das Deaktivieren des Spiels. Es ist besser, einige universelle und bewährte Option zu wählen.