838 Shares 3652 views

„Caspian cargo“: Biografie und Werke

eine Gruppe von „Caspian Ladung“ wird in diesem Material präsentiert. Biographie des Teams, und vor allem der Kunst werden im Folgenden erörtert. Diese Gruppe kam nach Russland aus dem Osten, und insbesondere seine Heimat – Aserbaidschan.


Ves

So haben wir ein Duett „Caspian Ladung“. Anar Zeynalov Biographie wird weiter in Betracht gezogen werden. Dies ist die erste der beiden Teilnehmer. Ves – das ist der Künstlername des Musikers. Er wurde in der Hauptstadt von Aserbaidschan geboren. Es geschah im Jahr 1983, am 5. Oktober. Kunst angezogen Jugend von einem jungen Alter. Er stand früh in Kontakt mit der Jugend unter der Erde. Es war zu dieser Zeit sein Talent zu manifestieren begann. Er studierte die Werke zeitgenössischer Künstler. Bald begann er auf eigene Faust zu rappen.

brutto

Es gibt ein zweites Mitglied der Gruppe „Caspian Ladung“. Seine Biographie ist nicht weniger interessant. Name Musiker Timur Odilbek. Künstlername – Gross. Er wurde 1984 in Baku geboren auch der Kerl schon in jungen Jahren in der Musik zu interessieren. Vom Hören Kreativität anderer Leute, kam er eigene Kompositionen auszuführen.

"Caspian cargo": Biografie Gruppe

Wir haben bereits darüber gesprochen, wie seine künstlerische Laufbahn Mitglieder der Band zu beginnen, aber Ruhm gelang es erst nach der Vereinigung in einen einzigen Befehl zu gewinnen. Die Gruppe hat den Weg der vielen jungen musikalischen Projekten gemacht. Künstler zuerst aktiv begann, sich im Jahr 2000. Heute zu behaupten, sie diese Zeit nennen früh unprofessionell Versuche Erfolg zu gewinnen.

Professionelle Rap Schule oder einer ähnlichen Institution war in der Heimatstadt unserer Helden nicht. Daher untersuchten sie unabhängig diese Kunst. Die ersten Aufnahmen wurden in einem Heimstudio erstellt. Allerdings können auch diese Versuche als Erfolg betrachtet werden. Bald erhielt das Duo einen Vorschlag über die Leistung von Songs und einen Clip aus dem Vertreter dieses Trends aufzeichnen – der Rapper Guf. Er hörte eine kollektive Zusammensetzung durch Zufall. Es ist für diesen Clip Gufom erlaubt russischen Zuschauer und Zuhörer mit aserbaidschanischen Jungs kennen zu lernen. Aus dieser Arbeit können wir beurteilen, dass unsere Helden ihre eigenen Vorstellungen über das Leben haben, haben ein gewisses Maß an Wissen, insbesondere sie vertraut der russischen klassischen Literatur sind. Insbesondere das Lied „Alle für einen Dollar“ rappers haben Auszüge aus dem Buch Aleksandra Solzhenitsyna verwendet.

Jetzt wissen Sie mehr über eine Gruppe von „Caspian Ladung“. Biografie der Teilnehmer und vor allem der Technik, die oben diskutiert.