419 Shares 7576 views

Mast Umspannwerk: Arbeitsprinzip und Zweck

Umspannwerke sind ein integraler Bestandteil der modernen Energieinfrastruktur. Sie werden in Schritt Leistungsverteilung verwendet werden, so dass die Stromverzerrungscharakteristiken der Prozesse während seiner Übertragung über lange Distanzen zu minimieren. Es gibt verschiedene Arten solcher Objekte, die unterschiedliche Strukturmerkmale der Ausführung sind, Ansatz zur Installation und Betrieb. Im Gegenzug ist die Mast Umspannstation die allgemeinste Struktur dieser Art, eine Reihe von Vorteilen bietet.


Allgemeine Informationen über die Maststationen

Mast oder Pfeiler wird die Unterstation als eine einzige Transformatoreinheit durchgeführt, die je nach den Eigenschaften mit Leistungsbereich 25-250 kVA betrieben werden können. Im Betrieb solcher Anlagen kann mit einem Exponenten von etwa 6 kV durchschnittlich Wechselstrom nehmen. Vorausgesetzt, Qualität der Installation Säule Umspannstation in der Lage, eine optimale Leistung unter den Bedingungen von Frost und hohen Temperaturen im Sommer zu halten.

Gefährlicher sind die mit einer direkten Funktion solcher Objekte zugeordnet Bedrohungen. Je nach Einsatzbedingungen können Risiken von Kurzschlüssen sein, Leitungsüberlastungen, Phase-Phase-Fehler und Überspannungen. Aus diesem Grunde bereits in der Trafostation Basis Mast ist mit einer umfangreichen Liste von Sicherheitssystemen ausgestattet. Darüber hinaus bietet es elektrische und mechanische Verriegelung, die Gewährleistung der Sicherheit für das Bedienpersonal.

Termin Maststationen

Die Funktion des Umspannwerkes ist mit der Notwendigkeit verbunden , von Verlusten bei der Verringerung der Stromleitungen. Dieses Ziel kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden, aber in diesem Fall muss das System eine Erhöhung der Spannung zur Verfügung stellen. Für diese Unterstation wird die elektrische Installation vorgesehen, die Leistungsumwandlung und Verteilungsfunktion ausführt. Die Prozesse werden von mehreren Komponenten verwendet, darunter – die Vertriebssysteme, Steuerungssysteme und Unterstützungsmechanismen, dass die Aufgabe, um sicherzustellen, der die Arbeit der Konstruktion unterstützen. Auch hier kann je nach der Anwendung und den Betriebsbedingungen der elektrischen Energieverteilungsstation Mastes bei verschiedenen Leistungssystemeigenschaften auftritt. Es ist vorgesehen, auch die Aufgabe der Bilanzierung von Strom in einigen Modellen. Dies wird mit den voreingestellten Zähler erreicht, die auf dem Prinzip der elektrochemischen Reaktionen arbeiten können, und aufgrund der mechanischen Wirkung.

Arbeitsprinzip

Die Energiequelle versorgt Umspannwerk Einrichtungen sind voll von Stromerzeugung. Aus dieser Spannung wird an die Umwandlung und Verteilung von Station angewandt, die häufig in der Nähe befinden. Die obige Funktion, um die Spannung in der Reihenfolge der zunehmenden Verluste in der Leitung zu minimieren, führt durch die Wirkung von Transformatorvorrichtungen verbessert wird. Anschließend kann der Strom Empfängerabwärtstransformator durchführen und das optimiert die Eigenschaften der Spannung an das Optimum in Bezug auf ein lokales Netzwerk. Für die stabile Leistung dieser Umspannstation Aufgaben Mast muss regelmäßig gekühlt werden. Kühlsysteme sind typischerweise Geräte mit Ölversorgungsmechanismen. Dies ist eines der Systeme, die die Zuverlässigkeit von Unterstationen dieser Art zu verbessern.

Typen Maststationen

Es gibt zwei Ansätze zur Umsetzung der strukturellen Leistungsfähigkeit solcher Stationen. Eine einfachere Ausführungsform ist vollständig Umspannstation, die die A-förmige externe Leistung hat. Die Zusammensetzung solcher Strukturen enthält einen Satz von Stellantrieben mit Trenner, Entladeelementen, Sicherungen und Leistungstransformatoreinheit direkt mit dem Abgabemodul.

Die zweite Ausführungsform ist kompliziert, funktionelle und produktive U-förmigen Station. Und wenn die ersten Art häufiger als nicht vollständig, in diesem Fall kann die Installation mit dem Einsatz von ready-to-install-Einheiten durchgeführt werden. Allerdings, und komplettes Umspannwerk wird oft in dieser Konfiguration verwendet. Die Struktur des Systems enthält die gleichen Komponenten, aber mit einigen Unterschieden. Insbesondere auch die U-förmige Station einen Spannungsbegrenzer aufweist, wird eine Verteilungseinheit in der Regel durch eine Niederspannungseinrichtung dargestellt

Wie ist das Mast Umspannwerk?

Installation Aktivitäten umfassen die Durchführung mehrerer Operationen, unter ihnen – die Lieferung von Ausrüstung, Montageschritte und Fixieren der Stützelemente. Als nächstes ist die Einbaulage der Ausrichtung, so werden die Blöcke mit vorbereiteten elektrischen Ausrüstung gefüllt sind. Direkte Verbindung zwischen den Geräten wird erst nach der letzten Prüfung und Anpassung Geräte durchgeführt. Normalerweise Mast Umspannwerk komplette Sätze der Ausrüstung mit Hilfe von Spezialgeräten. Zum Beispiel kann der Leistungstransformator kann auf die Unterstützung Kran angehoben werden. Dann wird eine Fixiereinheit – auf Betonstützen Fixierung erfolgt mit einem Metallrahmen verwendet wird , die wiederum auf einem Trägermetallklammern gehalten wird.

Abschluss

Maststation aufgrund ihrer Konstruktion ist in verschiedenen Branchen eingesetzt. Die Unternehmen produzieren spezielle Modelle für den Einsatz in der Landwirtschaft, die grundlegende Reihe von Mehrzweck zu verbessern, eine leistungsstarke, komplette Anlagen zu entwickeln, die Bedürfnisse von Industrieanlagen zu dienen, und so weiter. D. Aber unabhängig von Leistung, Umspannwerk Masttyp stetig wachsende und technologisch. Hersteller produzieren eine neue Generation von Komponenten, die Arbeit, die bereits auf den Prinzipien der Automatisierung im Bau ist. Zum einen erschwert dieser Übergang das Design und Management, aber auf der anderen – ermöglicht es, die Energie- und Finanzinstandhaltungskosten zu optimieren, ganz zu schweigen von der Zuverlässigkeit und Sicherheit zu verbessern.