735 Shares 7871 views

Scheinwerfer einstellen auf japanische Autos mit ihren Händen: Anleitungen, Tipps

Einer der Unterschiede der europäischen Autos von Beleuchtung in privaten Haushalten ist. Scheinwerfer auf moderne Autos sind so eingerichtet, dass der Lichtstrahl gerichtet ist, nach oben und nach rechts. Dies ermöglicht es nicht, die Fahrer von entgegenkommenden Autos zu blenden vorbei und bedecken teilweise die Seite der Straße.


Auf der japanischen Auto-Abdeckung ist das eigentliche Problem. Lampen eingestellt zunächst so dass das Fahren gefährlich wird. Außerdem blenden die Lichter permanent entgegenkommenden Autos. Ohne Lösung dieses Problems ist fast unmöglich, die technische Prüfung zu bestehen.

Jeder Treiber muss daran erinnert werden, dass die korrekte Einstellung des Lichts ist der Schlüssel:

  • qualitative Betrachtungswinkel der Straße;
  • sicheres Fahren;
  • richtige Entscheidungsfindung in Notsituationen.

Heute Garagen sind mit der notwendigen Ausrüstung ausgestattet, um die Optik von japanischen Autos einstellen. Es sollte beachtet werden, dass der Scheinwerfer Anpassung an die Servicestation niemals manuell. Car-Spezialisten für diesen Zweck verwendet ein spezielles Werkzeug. Vorrichtung zur Verstellbereich ist eine optische Kammer innerhalb einer fokussierenden Linse, ein Bildschirm und eine Fotozelle , die den Lichtstrahl abtastet.

Dieses Gerät ist automatisiert und ist ganz einfach zu handhaben. Es erfordert keine zusätzliche Installationen und Wartung. Wenn dieses Gerät Sie zu Hause haben, dann werden Sie in der Lage sein, den Scheinwerfer zu überwältigen Einstellung selbst.

Die wichtigsten Funktionen des Gerätes anzupassen:

  1. Identifizierung von Mängeln in der Funktionsweise der automatischen Beleuchtungssystem.
  2. Durchführung eines korrekten Verstellbereich.
  3. Einstellen optimale Leistung protivotumanok.
  4. Einstellen des Abblend- und Fernlicht.

Konstruktive Merkmale des Gerätes:

  • Auf Instrument Control Panel-Anzeigen (Sensor führt Steuerfunktion);
  • Verfügbarkeit des Schlüssels für die digitale Steuereinrichtung.

Deshalb, wenn Sie die Qualitätskontrolle der Lichter zu verbringen entscheiden, als Folge davon Nebel konfigurierten und Abblendlicht, der beste Weg ist, eine bestimmte Menge zu verbringen und um Hilfe bei der SRT fragen. Dort so schnell wie möglich Ihre Anforderungen erfüllen.

Überlegen Sie, wie Steuerung von Licht auf den japanischen Autos mit den Händen passieren muss und was es bedeutet.

Zuerst müssen wir uns daran erinnern, was Autos in Japan hergestellt werden. Das:

  • chic;
  • mächtig;
  • RHD.

Ich frage mich, wie diese Schönheit auf unseren Straßen bewegen kann? Zumindest für eine Nacht weg ist es nicht geeignet. Der Grund für alle ist die Stimmung Lichter auf der linken Seite zu fahren.

Die meisten Autos mit der genannten Verordnung fallen in Notfällen. Daher sie in Russland zu minimieren, ist ein Land, in dem die Bewegung auf der rechten Seite vorgesehen ist, perenastraivanie Optik gehalten. Betrachten Sie die beliebtesten Methoden.

Scheinwerfer einstellen auf japanische Autos mit ihren Händen

Raffinessen, die Sie vor Anpassungen zu berücksichtigen sind:

  1. Wheels Autos sollen nach den Vorgaben aufgeblasen werden.
  2. Lademaschinen muss einheitlich sein.
  3. Betanken von Kraftstofftank sollte 50% betragen.
  4. Scheinwerferlampe darf keine Mängel aufweisen.

Verdunkelung der optischen opaken Folie

Um Blendung in Richtung vorbeifahrende Fahrer zu verhindern, verwenden, um eine spezielle Folie, die mit dem Lichtstrahlaustrittsfläche geklebt wird.

Nachteile dieses Verfahrens

  1. Deutlich verringert die Effizienz der Lampen am Abend und in der Nacht.
  2. Die Minimierung der Helligkeit der Beleuchtung.
  3. Broken car außen.

Ändern der Position des Kolbens in der Optik

Auf der japanischen Autoscheinwerfereinstellung ist so vorgesehen, dass die Glühbirnen in ihnen sind in der Mitte installiert und im richtigen Winkel für Sie. Ihr Ziel ist es, den Standpunkt zu korrigieren, so dass sie den Lichtstrahl in der anderen Richtung verändert. Diese Bestimmung wird helfen, die Richtung des Lichtstrahls zu ändern.

zu prüfen, bevor Sie verleiht die Arbeit, nicht jede Maschinenkonfiguration selbst dies. Einstellbereich ( „Toyota Camry“ Rechtslenker ist keine Ausnahme) nicht Gegenstand dieser Empfehlungen. So foltert nicht unnötig angegeben Maschine.

Die Rekonstruktionseinheit Scheinwerfer

Diese Variante ist die schwierigste und problematisch, da es sollte einen integrierten Ansatz gemacht werden.

Schritt motorist, wenn der Betrieb durchführt:

  • notwendig, um die Lichter zu entfernen und zu demontieren;
  • Optics durch Erhitzen in einem Ofen getrennt von der Basis aus optischem Glas;
  • Aluminiumkomponente entfernen, wird eine Maske genannt;
  • bestellt eine neue Maske, ähnlich den vorherigen, aber mit seinen verspiegelten Reflexionen (dies notwendig ist, so dass der Lichtstrahl in der entgegengesetzten Richtung gerichtet ist);
  • Installieren Sie alle Komponenten Lichter wieder an und befestigen Sie das Rampenlicht.

Wie mit ihren eigenen Händen auf den japanischen Autos gesehen, Beleuchtungssteuerung werden – eine ziemlich schwierige Aufgabe. Deshalb, bevor es beginnt Arbeit empfohlen, ihre Stärke zu wiegen.

Einbauempfehlungen Kristalloptik

Auf einigen japanischen Autos ist so Lichter installiert. Auf der heutigen Zeit ist es einfacher, nur zu ersetzen. Überlegen Sie, welche Empfehlungen Autofahrer, die die Kristall Scheinwerfer zu ersetzen.

Drei Hauptwege

  1. Der Kauf evroobraztsa Scheinwerfer und installieren Sie sie auf dem japanischen Auto. Diese Methode verwendet ein paar Leute, weil es ziemlich teuer und beliebt bei den Autofahrern ist nicht verwenden.
  2. Repeats der bisherige Verfahren – Kristallfilm opaken Bereich Kleben.
  3. Ändern die Richtung des Lichtstrahls durch um ihre Achse drehende Leuchtmittel.

Die Einstellung „Nissan“ Bereich ist ein ziemlich kompliziertes Verfahren, da die Reflektoren auf der Maschine problematische Struktur und eine asymmetrische Form ist. Einige Künstler verwalten auf der H4 den Ersatz der nativen „nissanovskoy“ Lichter auszuführen. Diese Maßnahmen werden durchgeführt, indem die Kappe das Schneiden und Drehen der Lampe auf den gewünschten Winkel für die korrekte Richtung des Lichtstrahls.

Aber wenn Sie in ihren Fähigkeiten nicht sicher sind, dann mit einem so wunderbaren Auto zu experimentieren ist nicht erforderlich.

Scheinwerfereinstellung ( „Mazda“ ist keine Ausnahme) bietet die folgenden Aktionen:

  1. Führen Sie durch den Luftdruck in den Reifen und bringen sie wieder normal.
  2. Aussteller Autos auf einer horizontalen Fläche. Die Maschine sollte nicht überlastet werden.
  3. Setzen Sie das Auto 1.
  4. Die Fahrzeuge müssen in einem Abstand von 3 m von ihm zum Hindernisse senkrecht sein.
  5. Schalten Sie das Licht.
  6. Durch einen Scheinwerfer Einstellung und die andere Hand Abdeckung.
  7. Für die Zwecke des Ladens der Batterie aktiviert den Motor.
  8. Licht, das Licht.
  9. Swipe-Installation in der Nullstellung Nivellierung.
  10. Mit Hilfe der Stellschraube, wandern Lichter.

Sobald angehaltene Steuerung von Licht auf dem japanische Auto mit seinen Händen, ist es ratsam, die Maschine zu testen, die am Abend durchgeführt werden müssen. Das Fahrzeug auf einer flachen horizontalen Oberfläche 40 m von einem Hindernis. Es kann sowohl Wand und Haus. Dies sollte sicherstellen, dass die obere Grenze des Lichtstrahls nicht über den 1/2 der Höhe über den Boden Leuchten gebracht wird.

Die Prüfung sollte für die Überprüfung der Straßenbeleuchtung ausreichend zeigen. Es ist notwendig, die geringste Unebenheit im Bereich von 3 bis 40 Metern zu unterscheiden.

Sporen auf der Prozesseinstellung

Zu diesem Thema viel Debatte unter den Autofahrer zu sein. In jedem Fall mit dem Verfahren der Anpassung bestimmt werden sollen, die Sie besitzen. Es sollte nicht vergessen werden, dass Fehler werden auf jeden Fall so hohe Genauigkeit nur ein spezielles Gerät für die Selbstabstimmung der Scheinwerfer zur Verfügung stellen kann.

So fanden wir besondere Einstellung der Scheinwerfer auf den in Japan hergestellten Autos.