457 Shares 2954 views

Was es besteht und wie es funktioniert magisches Quadrat

In der Antike glaubten die großen Wissenschaftler die Grundlage des Wesens der Welt. Magisches Quadrat, dessen Geheimnis liegt in der Tatsache, dass die Summe der Zahlen in der resultierenden Box in jeder Reihe, in jedem vertikalen und diagonalen die gleichen in jedem ist, trägt diese Bedeutung. Aber eine vollständige Beschreibung der magischen Quadrate bis zum heutigen Zeitpunkt nicht existiert.


Magisches Quadrat von Pythagoras, „attraktiv“ Energiereichtum, machte den Gründer des Numerologie Pythagoras.
Der große Wissenschaftler, die eine religiös-philosophische Lehre gegründet und proklamierte die Grundlage der quantitativen Verhältnisse der Dinge glaubte, dass ein Geburtsdatum der Person ist sein Wesen. Zu wissen, wie das magische Quadrat, Sie nicht nur Züge Charakter lernen kann, seine Gesundheit, seine intellektuellen und kreativen Fähigkeiten, sondern ein Programm für seine Verbesserung und Entwicklung erarbeiten auch. Die Figuren, die in besonderer Weise auf den Platz geschrieben, ziehen nicht nur Reichtum, sondern auch die notwendige Energie fließt auf den Menschen. Zum Beispiel gemalt Paracelsus ein Quadrat als Talisman der Gesundheit. Die Zahlen bilden drei Reihen, für insgesamt neun Zahlen zum Quadrat. Um zu bestimmen, Ihre numero Code, der die neun Zahlen zu berechnen notwendig ist.

Wie funktioniert ein magisches Quadrat?

Die erste horizontale Reihe von quadratischer Form von Tag, Monat und Jahr der Geburt. Zum Beispiel entspricht das Geburtsdatum der Person 1971.09.08 Jahr. Dann wird die erste Zahl auf dem Platz 9 und wird in der ersten Zelle gespeichert. Die zweite Zahl ist die Anzahl der Monate, dh 8.
Daher ist es notwendig, die Aufmerksamkeit zu zahlen, wenn die Geburtsmonat Person bis Dezember entspricht, dh die Zahl 12 ist es daher notwendig, durch Zugabe in Primzahl 3. Die dritte Ziffer entspricht die Zahl des Jahres zu konvertieren. Zu diesem Zweck ist im Jahre 1971 ist es erforderlich, in seine Bestandteile zu zersetzen Figuren und deren Gesamtmenge bis 18 gleich berechnen und vereinfachen ferner den 1 + 8 = 9. Füllen Sie den oberen horizontalen quadratischen Kasten werden die Zahlen erhalten: 9,8,9.

In der zweiten Reihe des Platzes sind die Zahlen entsprechend der Vor- und Nachname der Person auf der Numerologie geschrieben. Jeder Buchstabe hat seinen numerischen Wert. Die Zahlen können die Buchstaben und Zahlen auf Numerologie aus der Entsprechungstabelle erhalten werden. Als nächstes müssen Sie die Anzahl der ersten, mittleren und letzten Namen zusammenzufassen und sie auf die einfachen Werte zu bringen.

Die zweite Reihe des Quadrates gebildet, um die Zahlen füllen. Die vierte Zahl entspricht die Anzahl der Namen, die fünften – ein patronymic und die sechsten – die Namen. Jetzt bekomme ich die zweite Zeile des Energie Platz.

Ein weiteres Prinzip, wie das magische Quadrat, basierend auf Astrologie.

Die siebte Ziffer entspricht die Anzahl Sternzeichen Mann. Widder ist das erste Zeichen der Ziffer 1, und weiter, um Fische – 12. Wenn die dritte Zeile des Quadrats von zweistelligen führen zu einfachen Befüllen nicht bedeuten, dass sie alle ihren eigenen Wert haben.

Die achte Ziffer ist ein Nummernschild auf dem östlichen Kalender. Das heißt, in unserer Version im Jahr 1971 – das Jahr des Ebers.

Die neunte Stelle ist ein numero Code Wünsche. Zum Beispiel neigt die Person ausgezeichnete Gesundheit haben, müssen daher die Zahlen finden, um die Buchstaben des Wortes entspricht. Das Ergebnis ist eine Summe von 49, die dann bis 4 vereinfachten die Zugabe von 10 bis 12, wie in dem Fall mit dem Sternzeichen Person nicht schneiden erforderlich. Nun, zu wissen, wie das magische Quadrat zu arbeiten, können Sie leicht machen und tragen, als Talisman oder Ort, wie ein Bild und hängen Sie es zu Hause.