602 Shares 7651 views

Was ist ein Gleichnis? Beispiele für den Einsatz in der Literatur

Was ist ein Gleichnis und was es von den Autoren verwendet wird? Wie viele gibt es verschiedene künstlerische Mittel, mit denen der Autor seine Arbeit zu verschönern schafft, macht es heller und interessanter? Jeder hat über die Hyperbel, Metapher gehört, gleichnis, Epitheton und anderen künstlerischen Ausdrucksmittel.


Allegorie: Definition

Nach Collegiate Dictionary, Allegorie – ein Ausdrucksmittel mit einem verborgenen Sinn. Im strengen Sinne – es ist das gleiche wie die der Allegorie als ein Phänomen, das durch ein anderes Phänomen, das Objekt oder Substanz dargestellt wird.

Aber was ist eine Parabel im weitesten Sinne? Wir können sagen, dass diese Aussage, die nicht auf der Oberfläche ist. Und um den Autor zu verstehen, müssen Sie ein wenig denken. Vielleicht sollten wir ein paar Mal gelesen, und dann in der Lage sein, herauszufinden, was das künstlerische Werkzeug verwendet wurde.

Arten von Allegorie

Wie bereits erwähnt, eine Allegorie – eine Allegorie. Oder umgekehrt, ist eine Allegorie eine Unterart des Ausdrucksmittel. Meistens ist diese Art der Verwendung des Bildes von irgendwelchen Ideen in einer bestimmten Art und Weise in der Mythologie und Märchen. Zum Beispiel zeigt einen Löwen, impliziert der Autor Kraft und Beweglichkeit, zeigt ein Kaninchen – zeigt Feigheit. Zum Beispiel, Bilder von Tieren durch das Gleichnis zeigen diese oder jene Eigenschaft, die charakteristisch, und den Menschen.

Was ist eine Parabel in Form von Identitätswechsel? Diese Ermächtigung nicht-lebendes Wesen oder menschlichen Qualitäten widersprechen. Es kann als Substantive und Verben verwendet werden. Zum Beispiel oft in Märchen und Gedichte können solche Wörter und Phrasen wie „die Sonne begann zu spielen“, „kam Zauberin-Winter“ und „Queen-Nacht finden.“

Parable: Beispiele für Literatur

Die Arbeiten verwenden oft eine Vielzahl von Techniken, einschließlich der Allegorie. Diese können einzelne Wörter oder Phrasen sein, und die ganze Arbeit in der Art und Weise der Fabeln, Märchen und auch Geschichten. Solche Kunstwerkzeuge können in den Werken von VM finden Garshina, die Romane Anatolya Fransa oder Karel Capek.

In Fabeln, IA Krylov in Hülle und Fülle Allegorie. In dieser Arbeit wird der Autor oft zu einer Person mit einem Tiere verglichen. Saltykow-Schtschedrin verwendet auch dieses Ausdrucksmittel und verwendet es in seinen Geschichten.

Also, was ist eine Allegorie und warum ist es so oft von Dichtern und Schriftstellern verwendet? Es ist eine künstlerische Einrichtung ist eine der wichtigsten Literaturkritik betrachtet. Allegorie von den Autoren verwendet zu offenbaren abstrakte Begriffe von Gut und Böse, Geist und Dummheit, Gier und Großzügigkeit.