394 Shares 4612 views

Plomben: GOST, Gewicht, Hersteller, Foto. Wie die Plombe entfernen?

Im Wörterbuch Dahl „Siegel – eine Hänge Plombe“. Zunächst wurde es auf die Waren in den Zoll angewendet. Blei – ein weiches duktilen Metall, die einfach jeden Stempel, Siegel zu setzen und nicht ohne Beschädigung des aufgetragenen Musters entfernt werden kann. Die gleiche Eigenschaft Plomben heute verwendet wird, trotz der Tatsache, dass seine Form und Bedeutung haben mit der Zeit einfacher geworden.


Ein wenig Geschichte

Die ältesten erhaltenen heute Füllungen wurden in VI-VII Jahrhundert vor Christus hergestellt.

Historisch gesehen , die Dichtung – nicht nur Schutz gegen illegale Einreise, es ist auch ein Zeichen von Macht und Eigentum Zeichen und ein Talisman. Die ersten Dichtungen wurden aus Wachs und Wachs. Dann wird in dem XIV Jahrhundert (in jedem Fall, fanden die Archäologen eine westliche Handels Dichtungen dieses Alters) waren Plomben, die sich entwickelt und verbessert haben, aber immer noch existieren, obwohl sie ziemlich moderne Schließ- und Dichteinrichtungen geschoben werden.

In Zentralasien waren Plomben tatsächlicher Beweis die Zollgrenze von Bukhara zu überqueren. Sie wurden auf bestimmte Produktgruppen nach Samarkand Zoll auferlegt wurden an der Grenze erschossen und kehrte nach Samarkand und Händler erhalten eine angemessene Vergütung.

Im neunzehnten Jahrhundert Russland eine Plombe – ist ein unveränderliches Merkmal der Handelsausrüstung. Jeder Hersteller oder Händler, sein Siegel Handel hatte, und für die Erhaltung aller Waren wurden versiegelt, sie brachen. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts alle Waren zu versiegeln, einschließlich verderblichen Milchprodukten. Surviving Handel Plomben der Zeit – wertvolle historische Beweise. Auf sie können Sie die Entwicklung (in modernen Begriffen) verfolgen, Licht und Lebensmittelindustrie, Fracht und Handelsbeziehungen im Russischen Reich.

Was ist eine Plombe

Dichtungen führen GOST 30.269-95 (Bank oder Bargeldsammel) – das sind kleine Scheibe mit zwei Durchgangsbohrungen 2,5 x 2 mm, der Draht oder Garn mit Gewinde versehen ist Abdichtung, einerseits und die Aussparung auf der anderen Seite des Knotens. Bei ordnungsgemäßer die Drahtdichtung Zange setzen auf Druck gebracht, Draht und Montage sind in die Dichtung eingespannt ist.

Standarddurchmesser Plomben – 8 mm, 10 mm, 16 mm und Höhe – 5,5 mm, 6,5 mm und 7,2 mm. Es gibt spezielle Plomben für Schmuck Durchmesser von 3,5 mm.

Plombe ist, da die Sekundärleitung aus einem weichen Primärleitungszeichen C0 und C1, hergestellt – das Produkt der Verarbeitung von Blei-Säure-Batterien ist, und es kann Restsäure enthalten.

Des Weiteren ist eine solche Leitung hat mehrere andere mechanische Eigenschaften, es wird weniger viskos. Daher ist die zuverlässigste und umweltfreundliche bleiDichtungsHersteller, die die Qualität nicht nur die Produkte überwacht, sondern auch die Materialien, aus denen sie hergestellt werden.

Die wichtigsten Hersteller, erstens, nicht verwenden Blei-Akku Abfall und zweitens Strahlung und Chemikalien durch die Leitung durch.

Die Verwendung von Plomben

Plomben für jedes Objekt installiert ist, ob es verschlossene Türen sind, Schreibtische, Geräte, Güter. Zangen mit einem einzigartigen Aufdruck können eine einzelne Person sein, und deshalb nicht installiert werden können, um die Dichtung zu ersetzen.

Banken Plomben verwenden Gewölbe Geldsammelbeutel und Taschen von Bargeld versiegelt.

Sie werden verwendet, und während des Transports von Gütern in See- und Schienen- und Lkw-Containern, die Lagerung von Waren in Hallen und Wert für die tägliche Abdichtung der Räume, zu vermeiden unbefugtes Eindringen, Erkennung und möglichen Diebstahl oder Substitution von Werten.

Anwenden Plomben zum Abdichten und Umspannstationen, Metrologie Ausrüstung, verschiedene Messmittel, beispielsweise Gas- und Stromzähler.

Zangen und Plombierdraht

Plomben mit einem Spezialwerkzeug installiert. Diese Metallzange (Zange) in eine Verpackung, die Metallplatten mit 10 mm Durchmesser enthält, auf der konvexen eingraviert sind oder Buchstaben ausgespart, Zahlen, Symbole klein. Die Anzahl der Zeichen auf den Platten begrenzt ist. Wenn komprimierte Wangen Leaden Dichtungen ticks (unten), die zwischen ihnen, verformt, und er empfängt ein einzigartiges Bild.

Zur Abdichtung verwendet einen speziellen verdrillten Draht zweiadrige. Ein Kern – ein gerades Zentrum – ist die Basis des zweiten verdrillten – zweitrangig. Geprägte Spulen montiert halten die Dichtung sicher, ohne dass es gleiten.

Spezialdraht Fertigungstechnologie verbessert die Witterungsbeständigkeit und mechanische Beanspruchung, und vor allem, um die Öffnung des Verbrechers.

Typischerweise Drahtspulen in einem Gewicht von einem Kilogramm hergestellt wird.

Die Montage der Plomben

Um die Dichtung zu installieren, ist es notwendig , ein Stück Draht oder zu schneiden , Jute Bindfaden gewünschter Länge, führt es durch das Auge des Objekts , das Sie gegen Hacking schützen wollen, dann das Siegel zu öffnen, ziehen Sie sich so nah wie möglich an die Nasen und drückt Zange. Dann müssen Sie die Zuverlässigkeit der installierten Dichtungen überprüfen – es ist nicht über den Draht bewegt werden soll.

Die scheinbare Einfachheit der Installation mit unzureichender Zubereitung Dichtungs Installateur kann zu Problemen führen. Profis müssen die Schwächen der Dichtungen kennen, in der Lage sein, die unberechtigten Zugriffsszenarien zu simulieren, um die Symptome und Anzeichen von Substitutions Zange zu unterscheiden.

Dichtungen und plombiratory müssen strikt berücksichtigt werden, in Übereinstimmung mit den Regeln übertragen, die den unbefugten Zugriff auf das Gerät zu verhindern abgedichtet.

Sealing sollte auch durchgeführt werden , nach den Regeln, die Führung der Register der Dichtungen.

Wie die Plombe entfernen

Entfernen Sie die Plombe sein kann mit einer Schere oder einem Snack Gurtzeug Drahtschneider durch Schneiden. Wiederherstellen der Verbindung wird nicht erfolgreich sein, müssen Sie nur eine weitere Dichtung installieren.

Einige „Experten“ verwalten die Dichtung zu entfernen, und dann wieder einsetzen, Erhitzen. Dehnt sich bei Erwärmung Schlitze schrumpft und Dichtungen mit Draht. Daher ist es wünschenswert, an den Enden des Drahtes, nachdem die Astlöcher Einfädeln und dann wieder sie in die Schlitze in der umgekehrten Richtung fädeln, und dann gibt es eine Dichtung dicht Klemmzange.

Wenn eine autorisierte Entfernung der Dichtungen muß auch den Regeln befolgen. Bevor Sie das Siegel zu entfernen zu untersuchen ist notwendig, um sicher seine Integrität, eine Marke in den Begleitpapieren oder Zeitschrift zu machen.

Wenn Sie feststellen, dass die Dichtung beschädigt oder zerrissen, die die Annahme der geschlossenen Box wird in Gegenwart der Kommission bei der Vorbereitung der Tat gemacht, die den Zustand der Dichtung und Draht angeben müssen.

Vor- und Nachteile der Plomben

Der Hauptvorteil der Plomben verwendet, ist ihre Billigkeit und einfache Installation. Darüber hinaus sind sie in der Lage zu widerstehen, hohe und niedrige Temperaturen, ihre Schwünge.

Manuell ohne Werkzeug, das jedoch für den Zugriff ist nicht schwer, zu entfernen, insbesondere unmerklich Plombe lösen.

Individueller Aufdruck auf der Zange, die schwierig herzustellen ist, ist es schwer zu fälschen und Ersatzdichtungen. Falls gewünscht, natürlich können Sie jedes Hindernis überwinden, zum Beispiel, zu bestechen, doch irgendwie die Mitarbeiter betreffen, die für die Zange verantwortlich ist, oder eine Druckkopie bestellen.

Sobald es Kunststoff Plomben waren, begann zu sagen, dass der Mangel an vielen Gewicht und Plombe, obwohl eine Dichtung etwa 4 Gramm pro Kilogramm wiegt und macht etwa 250 Stück mit einem Durchmesser von 10 mm für. Es ist unwahrscheinlich, dass ein einzelner Bypass erforderlich, um eine Anzahl von Türen oder als Beutel mit Bargeld zu versiegeln, und noch mehr Seecontainer, das Gesamtgewicht der Dichtungen und Drahtes wurde spürbar.

Anlagen zur Herstellung von Plomben

Kleine handgeführte Maschinen zur Herstellung von Plomben verschiedenen Herstellern sehen in etwa gleich, und der Prozess allein. Der Tiegel getrennt geschmolzen Blei, dann in Formen gegossen eine mechanische Vorrichtung mit zwei Handgriffen. Einer von ihnen schneidet das Gate (Erweiterung, die mit Blei gefüllt ist) aus, wenn sie in Form von Blei härtet, und die zweiten geschoben bereit Füllungen. Leistung handgeführte Maschinen 35 bis 70 kg Plomben in einer Schicht reichen.

Es gibt kleine elektrische Installationskapazität von 20 kg Produkt pro Stunde und halbautomatische Maschinen, dessen Betrieb 25 kg / h.

Hersteller von Plomben

In Russland gibt es viele große Unternehmen in der Liste der Tätigkeiten, bei denen die Produktion von Plomben ist. Fast jede größere Stadt hat ihre eigenen Hersteller von Plomben. Typischerweise sind diese Unternehmen in der Herstellung und Lieferung von Zutrittskontrollsystemen und Sicherheitseinrichtungen und die Zusammenarbeit mit Großkunden tätig: Banken, Fabriken, Transportunternehmen, Geschäfte.

Sie haben ihre eigene Produktion, einen guten Maschinenpark mit CNC und qualifizierten Spezialisten, die qualitativ hochwertige Produkte zu niedrigen Preisen produzieren kann. Gravur Ausrüstung erlaubt auf Anfrage keine klaren Bilder auf Platten Zange durchzuführen.

Heute gibt es viele Geräte neuer als Zange mit Plomben Füllen und Verschließen von Draht, aber die alten abschreiben, bewies nicht Jahrzehnte und Jahrhunderte zu erwähnen, Dichtungen führen noch zu früh.