613 Shares 6699 views

Arten Preis in Marketing

Preis – der Preis für Waren oder Dienstleistungen, ausgedrückt in Geldeinheiten. Es wird in der Regel pro Stück, mit dem Volumen der Produktion für den Service bestimmt. Preis drückt indirekt die verbrauchte Ressourcen auf die Produktion von Waren (Dienstleistungen). Dazu gehören die Kosten der verwendeten Materialien, Materialien, Zeit und Arbeitskräfte. Der Preis beinhaltet auch die Kosten für Logistik, Implementierung, Werbung und Marketing. Betrachten wir den Begriff und die Arten von Preisen in den Bereichen Marketing verwendet.


Preis (Dienstleistungen, Waren) – die Kosten für die durch die Wechselwirkung zwischen einem Verkäufer und einem Käufer für ähnliche Waren (Dienstleistungen) Märkten gebildet. Welche Arten von Preis in Markt anzubieten?

Vertragspreis – die Kosten für die durch Vereinbarung zwischen den Parteien festgelegt. Das ist der Preis in diesem Fall nicht spontan besteht, ist es das Ergebnis einer einzigen Zustimmung des Verkäufers und des Käufers. Dieser Preis ist abhängig von den spezifischen Bedingungen in einem gegebenen Zeitraum vorherrschen.

Die Gruppe der „Arten von Preisen“ beinhaltet den Kaufpreis – die Kosten der Produkte für Distributoren, Händler. Es ist im Kaufvertrag festgelegt.

Großhandelspreis – die Kosten der Ware an den Käufer, die das Produkt auf der gleichen Party kauft und implementiert in der Originalverpackung. Ein Produkt kann mehrmals weiterverkauft wird, durch eine Reihe von Großhändlern vorbei. Darüber hinaus hat jeder von ihnen wird den Großhandelspreis aufblasen, dh der Kaufpreis der Handelsspanne hinzugefügt wird.

Verkaufspreis – der Preis, zu dem ein Verkäufer ein Produkt (Service) an den Endabnehmer verkauft. Er nutzt diese Produkte für sich selbst, Familie oder Arbeit. Verkaufspreis ist die Summe der bisherigen Praxis der Interaktion zwischen Verkäufer und Käufer. Dieser Preis wird auf der Preisliste festgelegt oder im Kaufvertrag. Durch ein Produkt oder eine Dienstleistung zum Kauf verpflichtet sich der Käufer an den Verkaufspreis. Es wird wie folgt gebildet: der Preis für Großhandel + Einzelhandel Marge Organisation (Gewinn, Werbekosten, Gehälter der Mitarbeiter, die Lagerung von Waren, etc.). Preisliste – eine Liste der Namen der Waren (Dienstleistungen), und ihre Preise, die als Aufkäufer oder Einzelhändler gelesen werden können.

Preistypen werden nach den folgenden Kriterien eingestuft:

1. Zum Zeitpunkt der Aktion:

– Konstante;

– temporär:

  • Preise für eine Zeit;

  • Preise für die Dauer von jeder Handlung;

  • Saisonpreise.

2. Für bestimmte Gruppen von Kunden:

– Eröffnungskurs;

– Sonderpreise:

  • für Händler;

  • für Händler;

  • für ein bestimmtes Segment des Marktes;

  • geografische Märkte;

  • für industrielle Märkte;

  • Sonderkosten für Stammkunden.

3. Je nach Branche:

– Großhandelspreise;

– der Kaufpreis;

– Einzelhandelspreise;

– Schätzungen für den Bau der Anlage: Liste der Materialkosten, Gehälter an die Mitarbeiter usw.

– Zahlung für den Transport von Personen und Gütern – ist mit dem öffentlichen Verkehrsunternehmen und Spediteuren belastet;

– Preise für verschiedene Dienstleistungen für die Bevölkerung gemacht – der Verkaufspreis von Wohnungs- und Kommunal, Verbraucherdienstleistungen, Kommunikation, usw.

4. Je nach der Bildung der folgenden Arten von Preisen:

– pauschal – setzen vor allem auf exklusive Produkte. Das heißt, die Regierung den Preis für alkoholische Erzeugnisse regelt, Tabak, Brot, etc.

– kostenlos Preise – Preise, die unter dem Einfluss von Angebot und Nachfrage gebildet werden;

– renommierte Preise werden für die wohlhabenden Menschen gebildet. Die hohen Preisgarantien und ausgezeichnete Qualität der Waren ;

– Verrechnungspreise zwischen den beiden Unternehmen etabliert. Die Basis eines Marktpreises oder Kosten.

– die Ausfuhrpreise – der gezahlte Preis für die Ausfuhr bestimmter Waren im Ausland. Diese Preise beinhalten:

  • Zölle ;

  • Versicherung;

  • Zölle;

  • Kosten für das Be- und Entladen;

  • Transportkosten und andere.

Wir haben alle möglichen Arten von Preis in Marketing betrachtet.