882 Shares 3825 views

Playstation 3, Xbox 360 oder Xbox One: was besser und relevanter ist

Wie in jeder anderen Sphäre, unter den Spielkonsolen gibt es auch eine Konfrontation. Beantworten Sie die Frage, Xbox 360 oder Xbox One – was besser ist, ist es generell möglich. Aber anfangs ist es notwendig, beide Modelle zu betrachten und zusammen mit ihnen ein Auge bei ihrem Konkurrenten von einem anderen Hersteller – Playstation 3 zu sehen.


Xbox 360

Diese Spielkonsole war die zweite in der Zeile von Microsoft. Erschien im Jahr 2005. Dieses Modell konkurriert mit Playstation 3 von Sony und Wii von Nintendo. Die Idee, eine Spielkonsole dieser Generation zu schaffen, erschien 2003. Dann erhielt dieses Modell mehrere Code-Namen auf einmal. Die Interpretation des Namens Xbox 360 bisher hat das Unternehmen nicht eingereicht.

Natürlich wurden die Fans mit einer Version mit eher verschwommenen Allegorien präsentiert. Die Tatsache, dass 360 ist ein Kreis in der Mitte, von denen der Benutzer ist. Angeblich dreht sich die ganze Welt um den Spieler. Es gab Versionen, dass der ganze Kreis ein magisches Symbol der Integrität, der ursprünglichen Perfektion usw. ist.

Eine solche Beschreibung sehr wenige Leute mochten. Die Benutzer selbst davon ausgegangen, dass nach dem Konkurrenten links, die Frage entstand über die Käufer war, dass es besser war als die Xbox 360 oder Playstation 3? Microsoft konnte seine Neuheit nicht die zweite Version anrufen, da a priori schon die dritte Version von Sony verloren hätte. Aber um den Playstation-Index nicht explizit zu wiederholen, haben wir uns entschlossen, die Nummer 3 durch eine mythische Beschreibung zu stärken und in eine vorteilhaftere zu verwandeln. So wurde die Welt bekannt Präfix Xbox 360.

Im Inneren der Konsole befindet sich ein IBM Xenon-Chip, der drei Kerne mit einer Taktrate von 3200 MHz hat. Der Grafikprozessor war Xenos von ATI. Sein Volumen beträgt 10 MB, und die Anzahl der Polygone pro Sekunde erreicht 500 Millionen RAM 512 MB, es gibt Unterstützung für verschiedene Auflösungen bis zu 1080 Rubel. Die Festplatte, abhängig von den Modifikationen, kann eine Kapazität von 500 GB haben.

Diese Einstellungen können leicht helfen, die Frage zu beantworten, ob die Xbox 360 oder Xbox One besser ist. Aber mehr dazu später.

Xbox 360 Optionen

Übrigens über die Änderungen. Für alle Zeit der Existenz dieses Modells wurden vier Varianten der Konsole Arcade, Pro, Elite, Slim präsentiert. Die letzte Änderung wurde in mehreren Varianten ausgeliefert. Im Allgemeinen unterscheiden sich alle Varianten in der Konfiguration, in einigen Fällen Farbe, das Volumen der Eisenbahn, die Anwesenheit von Wi-Fi und Ethernet. Im übrigen hatten alle ein paar kostenlose Spiele und mehrere Demos.

Auch gab es spezialisierte Ausgaben von Konsolen. Sie hatten ein ungewöhnliches Design, helle Farben, die zu einem bestimmten Ereignis zeitlich oder mit populären Spielen verbunden waren. Bestimmen Sie, welche Xbox 360 besser ist, weil jeder für jeden Benutzer nützlich sein könnte. Man könnte ohne Wi-Fi und Ethernet auskommen, die anderen Parameter wurden benötigt. Die vorteilhafteste ist die Xbox 360 Slim / S.

Xbox Eins

Diese Konsole erschien im Jahr 2013. Es war eine Fortsetzung des vorherigen Modells, also was zu wählen – Xbox 360 oder Xbox One, was besser ist, ist es einfach zu sagen. Neuheit erwies sich mächtiger, modifizierter und schöner. Die Neuheit erhielt einen Prozess auf acht Kerne mit einer Frequenz von 1750 MHz. Der Grafikprozessor ist AMD Radeon GPU. Das Betriebssystem hier ist 8 GB, aber nur 5 GB verfügbar, da der Rest ist OS.

Die Festplatte kann bis zu 2TB sein, es ist nicht abnehmbar, aber man kann ein externes Speichergerät an die Spielkonsole anschließen. Der berühmte Controller wurde auf die zweite Version aktualisiert. Es gibt eine ausgezeichnete Kamera, die hilft, Gesichter zu erkennen. Es ist möglich, im Dunkeln zu schießen. Die Konsole hat alle notwendigen Anschlüsse erhalten.

Änderungen

Dieses Modell hat ein paar Modifikationen, die definitiv mit allen neuesten Modellen von Spielkonsolen konkurrieren werden. Also, im Jahr 2015 wurde die neue Version des Gamepad Xbox One Elite bekannt. Später erschien ein kompakteres Modell, das fast die Hälfte der Originalfassung war. Darüber hinaus kam die Xbox One S mit einem verbesserten Gamepad, Unterstützung für 4K Auflösung und HDR.

Im vergangenen Sommer wurde eine weitere Änderung von Project Scorpio bekannt gegeben. Über diese Konsole ist wenig bekannt. Die Freigabe ist für den Herbst 2017 vorgesehen. Es ist bekannt, dass der Prozessor wird leistungsfähiger, wird 4K Auflösung in Spielen und die Fähigkeit, den Helm der virtuellen Realität zu verwenden unterstützen.

Jetzt ist es nicht schwer zu entscheiden, was zu wählen – Xbox 360 oder Xbox One. Das ist besser, wenn auch nicht leicht zu sagen, aber das Hauptargument ist, dass die Produktion des älteren Modells vor einem Jahr komplett abgebrochen wurde – im April 2016. Xbox 360 kann nur mit den Händen gekauft werden, dazu eher das Modell, aus zweiter Hand.

Aber die Xbox One, zusätzlich zu leistungsfähiger und vielseitiger, gilt auch als eine potentielle Konsole. Dies liegt daran, dass das Unternehmen immer noch Änderungen dieser Version verkündet und an seiner Verbesserung arbeitet.

Playstation 3

Um zu verstehen, was am besten ist – Xbox 360 oder Playstation, ist auch ganz einfach. Das jüngste Modell erschien 1995 auf dem Markt. Es wird richtiger sein, die Xbox 360 mit der siebten Generation des Konkurrenten zu vergleichen. Das bezieht sich auf Playstation 3. Die Konsole erschien 2006. Es verursachte ziemlich widersprüchliche Antworten und sah unsicher unter den Produkten von Microsoft.

Im Allgemeinen ist die Frage, was besser ist als die Xbox 360 oder Playstation 3 ist ein bekannter Streit zwischen Fans von Unternehmen. Ebenso vergleicht es Produkte von den Herstellern von Intel und AMD. Die Praxis zeigte, dass die PS3 sich als etwas langsamer herausstellte, die Konsole hat einen unvollendeten eingebauten Browser, nicht alle Spiele haben ein zufrieden stellendes Bild, und auch gibt es keine gleichzeitige Wiedergabe von Musik im Netzwerk während der Spiele.

Xbox 360 war schlimmer, weil es teure Accessoires hatte, im Allgemeinen war teurer. Du kannst im Netzwerk nur auf einem kostenpflichtigen Konto spielen. Browser eingebaut war überhaupt nicht, die Schnittstelle erwies sich als unvollendet. Es gab Tadeln auf dem Joystick.

Der Kauf einer oder anderen Set-Top-Box im Moment ist nicht obligatorisch. Jetzt ist es besser, auf Xbox One und Playstation 4 aufmerksam zu sein. Aber die Oldfags, die noch immer von einer alten Konsole träumen, müssen zwischen Qualität und Quantität wählen. Trotz der Tatsache, dass beide Konsolen schon lange gehackt wurden, ist die Wahl im Internet von Raubkopien auf der Xbox um ein Vielfaches größer. Aber Fans von Spielen im Netzwerk und exklusive Grafiken sind am besten auf die PS3 zu zahlen.