156 Shares 2288 views

Pürierstab Bosch MSM6B400: Beschreibung und Anleitung

Blender – unersetzlich, was in der Küche für jede Gastgeberin. Die Vielseitigkeit und die Kompaktheit des Gerätes – das ist eine unvollständige Liste der Geräte Verdienst. Tauch Mixer der Bosch – MSM6B400 keine Ausnahme. Aber es gibt auch Nachteile. Betrachten Sie das Modell im Detail.


Kurze Beschreibung der Ausrüstung und das Aussehen

Leistung in einem kleinen Mixer (400 W), aber es ist genug, um Nüsse und gehacktes Fleisch zu mahlen. Nicht geeignet für gefrorene und sehr feste Produkte wie Kaffeebohnen, Radieschen, Rüben.

Der Stabmixer Bosch MSM6B400 Geschwindigkeit und hat eine mechanische Steuerung.

Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Kunststoff, und die Düse – aus Metall. Das Set hat Becher 0,7 Liter. Der Draht ist lang genug – eineinhalb Meter. Blender wiegt etwas mehr als ein Kilogramm. Daher wird während längerer Arbeit Hand wird nicht müde.

Der Stabmixer Bosch MSM6B400 hat zwei Düsen: eine Schüssel mit einem Messer und dem Tauchkörper.

Das Modell wird in verschiedenen Ausführungsformen dargestellt, die Farbe (weiß, schwarz und dunkelgrau)

Tauchmixer Bosch MSM6B400: Bedienungsanleitung

Vor dem Anschluss muss das Gerät an die Stromversorgung auf die der Düsen in einem Fall montiert werden. Dies sollte eine Drehbewegung (entgegen dem Uhrzeigersinn) sein. Dann, wenn sie Düse eingetaucht ist, ist es notwendig, sie in die Masse zu senken, und dann die Taste auf dem Körper. So ist es möglich, eine Vielzahl von Saucen, Suppen, Getränken vorzubereiten; zerstoßenes Eis, Zwiebeln oder gekochtes Gemüse. Es ist nicht notwendig, aus einem Mischbecher zu ziehen, nachdem es ausgeschaltet ist. einen Pürierstab Bosch MSM6B400 müssen waschen und trocknen nach der Anwendung. Wenn nach dem in dem Kunststoffgehäuse von farbigen Flecken Kochen erscheinen, können sie mit einem Pflanzenöl entfernt werden. Um die Düse zu trocknen, ist es notwendig, mit Messern zu setzen.

Vorsorgemaßnahmen

Was nicht mit dem Gerät zu tun:

Starten Sie die Schüssel. Die maximale Menge an Produkt soll nicht mehr als 300 ml nicht übersteigen.

  1. Messer berühren Sie das Gerät. Sauber carry Bürste oder Schwamm.
  2. Fügen Sie Mixer im Leerlauf.
  3. Verwenden Sie es, wenn es Schäden an der Schnur ist.
  4. Lassen Sie mit Mischer Kinder ohne Aufsicht von Erwachsenen zu arbeiten.
  5. Die Arbeit mit nassen Händen.
  6. Waschen Sie das Gerät mit einem Motor in einem Geschirrspüler.

Vorsicht sollte heiße Soßen und Suppen gemischt werden. Nur Düsen für den Mixer können in der Spülmaschine gereinigt werden. Das Gehäuse selbst ist genug, um mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Sie können die Düse nur ändern, wenn der Mixer. Es muss in die Küche genommen werden nicht versehentlich die Kabel beschädigt werden vom Feuer oder heißen Gegenständen.