682 Shares 9342 views

Asthenische Verfassung.


Jeder Mensch ist geboren mit vorprogrammierten Genotyp Funktionen, wie charakteristischen Merkmalen für Körperform und Größe und Proportionen seiner Teile.

Dies ist die Figur (oder Verfassung). Unterscheiden giperstenicheskom, normostenicheskoe und asthenic Verfassung. Die Proportionen und Abmessungen des Körpers anthropometrischen Studien ermittelt. In Anthropometrie zuzuteilen getrennte Unterabschnitte, die bei der Untersuchung von bestimmten Körperteilen in Eingriff stehen. So Kraniometrie misst die Größe des Schädels, erforscht Osteometrie die Abmessungen des Knochens des menschlichen Skeletts. Wenn man über Körpertypen sprechen, beinhaltet in der Regel somatometric Studien (Teil der Anthropometrie oben beschrieben), die das Wachstum, Taille, Brustumfang, Durchmesser und Gewicht umfasst hauptsächlich zu messen.

Was ist asthenic Verfassung?

Heute, wie oben erwähnt, gibt es eine große Anzahl von verschiedenen Optionen somatotipirovaniya, in unserem Land die häufigste ist die Klassifizierung von Somatotypen Chernorutskii.

Auf der Basis seines Datentyps normostenichesky Körper hat eine durchschnittliche Menge von muskuloskeletalen Systems des Körpers und proportional Dimensionen. Asthenischen Konstitution durch ein deutliches Übergewicht über die Breite der Körperlänge gekennzeichnet ist, die Länge des Schenkels, die die Länge des Stammes verglichen. Ein solcher Aufbau ist typisch für die schwache Entwicklung der Muskulatur. astenik Körper ist von besonderer Harmonie und oft dünn.

Im Gegensatz zu Giperstenicheskom asthenischen Verfassung ist der ursprüngliche Kontrast, mit der relativen Dominanz der Querabmessungen der Körperlänge. Menschen mit etwas eigenartigen Körper fatness, deutlich Bauch Größe dominieren über die Größe der Brust.

Wie jede andere Art von Verfassung, asthenic Verfassung – ist nicht nur ein vorprogrammierter-auf genetischer Ebene werden vererbt und weitergegeben von Generation zu Generation der charakteristischen Merkmale von Veranlagung und Körperproportionen.

Welche erfordert Körpertypen, und welche Anwendung sind sie im täglichen Leben der Menschen?

Zum einen wird der Grad der metabolischen Aktivität (metabolic rate) bestimmt in Abhängigkeit von dem Körperbau. Diese Informationen werden von den beiden Ärzten und Ernährungswissenschaftlern bei der Herstellung von Rationen eingesetzt.

Zweitens gibt es eine gewisse Veranlagung eines Menschen auf eine bestimmte Art von Krankheiten. So asthenic Verfassung zeigt eine Prädisposition für Gastritis, Magengeschwür, sowie die Entstehung von Tuberkulose. Die Ärzte hatten bemerkt, dass in dem letzten astenikov tritt viel stärker als bei Patienten mit anderen somatischen.

Hypersthenics eigenartige Erkrankung der Herz-Kreislauf-System Gallstonekrankheit und Stoffwechselstörungen. Unter den Stoffwechselstörungen in hypersthenics ist es ein ernstes Risiko für Diabetes zu entwickeln.

Die Abhängigkeit dieser oder jener Krankheit wurde in klinischen Studien nachgewiesen. Heute Ärzte auf der ganzen Welt wissen, dass auch das Blutbild in Menschen verschiedener somatotype unterschiedlich, wie erhöhter Cholesterinspiegel im Blut in hypersthenics oder erhöhten Blutsauerstoffsättigung in astenikov.

All diese Merkmale weisen auf eine subtile Verbindung zwischen dem Körper der Verfassung und möglichen Krankheiten. Vor dem Hintergrund dieser Prädispositionen, ermöglicht die moderne Medizin zur Früherkennung von neu auftretenden Krankheiten im Stadium der latenten klinischen Manifestationen. Ein solche Früherkennung kann nicht nur erfolgreich behandeln, sondern auch in der Prävention mit sichtbarem Erfolg zu engagieren.