676 Shares 8090 views

Defragmentierungs – Was ist das und warum?

Es gab eine Zeit, als Festplatten waren klein, und Festplattenkapazität von 1 GB war riesig betrachtet. By the way, nicht so lange her, nur die Mitte der 90er Jahre. Zu der Zeit, die Defragmentierungs weiß ich nicht die PC – Nutzer haben nur verrückt. Ich glaube, das war mir unbekannt verrückt, auch.


Nun hat die Operation nicht so wichtig, gegeben. Es ist kein Witz – 1 GB Defragmentierung dauert ein paar Minuten und 1 TB – Stunden. Nicht vor. Und Festplatten sind jetzt schneller. Und doch ist die Defragmentierung immer noch gültig, und die Unternehmen EDV-Unterstützung bereitstellt, alle manchmal diesen Service in Preislisten setzen. Mehr wäre schön zu wissen, was es ist und warum es notwendig ist, ist es nicht?

Was ist Defragmentierung

In der Tat, auf der physischen Ebene Defragmentierung – diese Bewegung von Stücken, die jede Datei so nahe wie möglich zueinander bildet. Die Verbesserung der Effizienz wird aufgrund der Tatsache erreicht, dass der Antriebskopf, der Daten auf der Platte aufgezeichnet liest, weniger „Leerlauf“ macht bewegt sich von einer Seite der Scheibe auf die andere, können Sie die gesamte Datei zu geben. Zugleich stellen wir fest , vor allem, ist die Defragmentierung nicht nur Sie langsam nach unten, sondern auch beschleunigt auf Verschleiß der Festplatte.

Wie Sie verstehen können, werden die Plattendateien nicht auf den Monolithen geschrieben, und kleine Stücke schneiden. Sie sind so aufgeteilt auf der Festplatte der Zelle zu passen – Clustern. Jeder Cluster hat eine und die gleiche Auflösung. Wie Sie mit Dateien arbeiten – öffnen, bearbeiten, speichern, im Laufe der Zeit, die ursprünglich in der Nähe der Stücke von Dateien gespeichert wurde, sind in Clustern auf der gesamten Festplatte verstreut. Natürlich verlangsamt diese auf der Festplatte zu arbeiten, so dass, wenn die Fragmentierung ca. 70% erreicht – es ist schwer, nicht zu bemerken.

Wie mit der Defragmentierung beschäftigen

In allen Versionen von Windows eingebaute Defragmentierer eigenen. Sie können zwar Lösungen von Drittanbietern verwenden. Lassen Sie uns die Arbeit des integrierten Dienstprogramm betrachten, sondern eine Frage der Betrachtung Defragmentierer anderer Unternehmen für eine andere Zeit verlassen.

So führen Sie gehen die Defragmentierer nur auf „Arbeitsplatz“ und der rechten Maustaste auf die Festplattenpartition gewünscht. Finden Eigenschaften aus dem Kontextmenü. Nun öffnen Sie das Pop-up-Fenster auf die Registerkarte Extras und klicken Sie auf „Defragmentieren“. In dem neuen Fenster kann das Fenster Defragmentierer auf die Schaltfläche Defragmentieren klicken. Nun müssen Sie bis zum Abschluss dieses Prozesses warten.

Übrigens ist dies nicht der einzige Weg , das nennen Deinstallationsprogramm. Sie können in das Startmenü gehen, um die Systemsteuerung, doppelklicken Sie auf die Schaltfläche Verwaltung, und wählen Sie die Computerverwaltung zu finden. Es finden die Option „Defragmentierung“. Markieren Sie das Laufwerk oder Laufwerke, die Sie defragmentieren möchten, und klicken Sie auf Defragmentieren Taste.

Einige Tipps zur Defragmentierung:

  • Wollen Sie die Zeit zu reduzieren, zu defragmentieren? Verbringen Sie es öfter, mindestens einmal im Monat.
  • Vor der Defragmentierung tun sollte ausführen Festplattenprüfung. Dies wird im Service-Menü der Festplatteneigenschaften durchgeführt.
  • Während der Defragmentierung ist es wünschenswert, nicht auf den defragmentiert Plattenoperationen zu erzeugen. Dann defragmentiert wird die Zeit reduziert werden. Daher lassen in der Nacht eine Defragmentierung der Festplatte.

Wir wünschen, dass Ihre Festplatte und eine lange Lebensdauer, so wenig wie möglich von Anwendungen in der Computer-Service.