134 Shares 9728 views

Wie wird man in der Heimat von Ascaris los?

Es gibt viele Parasiten im menschlichen Körper von Würmern, einschließlich bösartigen Spulwurm. Sie können praktisch alle inneren Organe beeinflussen – Atmungsorgane, Leber, Herz, Gehirn und Augen. Allerdings betrachten die bevorzugte Residenz von Spulwürmer Dünndarm. Spulwurm produzieren giftige Substanzen, die zu den stärksten Allergenen parasitären Ursprungs gehört. Um schwere Komplikationen zu verhindern sollte die Behandlung dieser Krankheit durchgeführt werden , wenn die ersten Symptome. Wie wird man in der Heimat von Ascaris los? Das werden Sie durch das Lesen unserer Artikel lernen.


Wie sind die Spulwurm?

Ascaris – eine Art Rundwürmer. Stecker Länge von Ascaris ist 25 cm und Weibchen -. 45 cm fusiform Körper von Parasiten Form eines Regenwurms, sondern gelblich. An ihrer Spitze ist der Mund befindet, eingerahmt durch Saugen auf die Kanten der Zähne. Frauen von Ascaris sind außerordentlich fruchtbar. Also, für einen Tag in der Lage , sie mehr als 200 Tausend. Eier zu verschieben, eine massive Invasion des Menschen verursacht. Von äußeren Faktoren schützt Larve dichte mehrschichtige Hülle.

Helminth Entwicklungszyklus einen Schritt ihres Aufenthalts in der Umwelt. Das Weibchen legt Eier in das Darmlumen. Dann sind sie Fäkalien in den Boden. Larven in der Erde mit einer ausreichenden Menge von Sauerstoff und bei einer Temperatur von 24 Grad gebildet ist . Nach 12 Tagen tritt die Larve eine Phase des Molt, und tritt dann in die invasive Form. Unter günstigen Bedingungen von Temperatur und moderaten Parasiten können zu 6 Monaten leben. Das letzte Glied in der Entwicklung von Ascaris ist der menschliche Körper.

Ursachen der Infektion

Bevor Sie lernen , wie man von Ascaris loswerden sollte selbst wissen , wie sie in den Körper gelangen. Wurminfektion tritt in den folgenden Fällen:

  • Essen ungewaschenen Obst und Gemüse, nicht gebratenes Fleisch und Fisch, nicht wärmebehandelt;
  • Vernachlässigung der Körperpflege (schmutzige Hände);
  • Kontakt mit einem Patienten mit Ascaris infiziert.

Wegen des Ascaris Körper mit einer klebrigen Substanz bedeckt ist , dass der Parasit auf verschiedene Oberflächen befestigen hilft, können sie in das Haus auf Haustier Pfoten zu bekommen. Eine Person infiziert mit Würmern durch die Einnahme von reifen Eizellen, die invasive Larven enthalten. Gefährdet sind Gärtner, Jäger, Arbeiter von Behandlungseinrichtungen und Kinder.

Krankheitsprogression

Wenn die Eier in den Darm sind, werden als „ausgebrütet“ Larven, die in die Pfortader eindringen, beginnen in verschiedene Richtungen zu bewegen. Zu Beginn der Migration der Larven ist nicht mehr als 0,5 mm, so im Dünndarm Blutungen sind klein. Bis zum Ende der Bewegung von Parasiten Larven bis 2 mm aufzuwachsen und zu erheblichen Schäden für die menschliche Gesundheit verursachen. Sie verursachen Blutungen in der Lunge, was zu deren Entzündung auftreten kann. Larvae auch stört die normale Funktion des Immunsystems, zu allergischen Reaktionen führen, Krampfhusten und subfebrile Temperatur, die im wesentlichen Drogen Weglaufen ist. Prisasyvayas an der Darmwand, beginnen die Würmer , Nährstoffe aufzunehmen, Anämie, Kropf und anderen Krankheiten führen zu.

Toxinen sind besonders gefährlich für Kinder während der fetalen Entwicklung. Die Larven sind in der Lage die Plazenta Schutz zu überwinden und für den Fötus eindringen, wo sie in verschiedenen Organen befinden. Wenn sie das Gehirn, den Kopf des Babys wird erhöht, was es schwierig macht natürliche Geburt beeinflussen. Settling in fötaler Lunge Würmer werden als Impulse für die Entwicklung einer schweren Bronchitis und Lungenentzündung im Kindesalter dienen. Diese Krankheiten sind praktisch nicht behandelbar. Sie wirken nicht einmal moderne Antibiotika. Deshalb empfehlen Ärzte die Konzeption der Kindertherapie Antiparasitika zu verbringen.

Der komplette Zyklus der Würmer der Existenz zu 1 Jahr gleich. Dann sterben sie. Während dieser Zeit können sie jedoch Millionen von Eiern produzieren, eine toxische Wirkung auf dem Körper bereitstellt, und in einigen Fällen zum Tod führen.

Wer oft krank ascariasis?

In den meisten Fällen ist die Infektion in der frühen Kindheit diagnostiziert. Kleinkinder gehen oft an der frischen Luft, im Sandkasten spielt, auf dem Spielplatz, das heißt, wo Katzen und Hunde ihren Kot hinterlassen. Während des Spiels setzen die Kinder ihre schmutzigen Finger in den Mund, so dass Spulwurm in den Körper eindringen. Viel weniger wahrscheinlich von Erwachsenen ascariasis leiden. Diese Krankheit ist typisch für Menschen, die nicht waschen ihr Gemüse und Obst, nicht grundlegende Hygiene beachten.

Symptome

Wie wird man von Ascaris Hause los? Bevor Sie zu handeln beginnen, müssen Sie sicher sein, dass dieser ascariasis ist. Klinische Symptome sind abhängig von der Phase der Krankheit. Während der aktiven Migration von Würmern infiziert Person die folgenden Symptome vorhanden sein können:

  • subfebrile Temperatur für eine lange Zeit;
  • Kurzatmigkeit und Husten unklarer Ätiologie;
  • Blähungen;
  • Schwäche, Schwindel und Lethargie;
  • starkes Schwitzen;
  • Schmerzen in der Brust;
  • Ausschläge auf dem Körper;
  • nervöse Reizbarkeit, Reizbarkeit;
  • allgemeines Unwohlsein;
  • Anämie;
  • allergische Reaktionen.

Der Patient hat keinen Appetit, seine Folterung anhaltende Übelkeit und wiederholtes Erbrechen. Ein charakteristisches Merkmal von parasitären Erkrankungen – Juckreiz am After. Trunkenheit verursacht Schläfrigkeit und Lethargie. Extraintestinale Lokalisierung führt zu visuellen Pathologien, Cholezystitis, Hepatitis, Verschlussikterus, Haut gelb geworden verursacht.

Auf dem Teil des zentralen Nervensystems tritt asthenischen-neurotische Syndrom. Man beginnt Alpträume, hysterische Anfälle zu quälen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen. Invasion von Ascaris bei Kindern führt zu längeren Infektions- und Erkältungskrankheiten, die nicht auf die Behandlung ansprechen. In einigen schweren Fällen, Würmer können in die Atemwege kriechen, was zu ersticken.

Diagnostik

Wie wird man schnell von Ascaris Würmer los? Dieses Problem sollte nur nach der Diagnose und ärztliche Beratung erfolgen. Ascariasis wird durch Sputum, fäkale Analyse, die gesamte Blut und Lunge Röntgenanalyse diagnostiziert. Röntgenstrahlen helfen , die Migrationsphase von Würmern zu erkennen. Die Bilder wurden mit einem Abstand von mehreren Tagen genommen. So Staus Würmer entdeckt , die Lungeninfiltrate verlassen. X-ray Ergebnisse, kombiniert mit Bluteosinophilie bestätigt die vorläufige Diagnose. Informationen können auch durch Vermessung der Kot des Patienten erhalten werden. In einigen Fällen kann Ihr Arzt die Analyse von Stuhl zurückzuerobern , die richtige Diagnose zu stellen. Bei Bedarf kann eine Ultraschalluntersuchung der Bauchhöhle. Larven von Ascaris sind oft in der Untersuchung des menschlichen Sputum gefunden.

Home Behandlung

Lassen Sie sich von Spulwurm Larven befreien und kann zu Hause sein, kurz vor dem Kampf diese parasitäre Erkrankung, ist es notwendig , Tests auf die Eier von Ascaris passieren. Wenn die Würmer erkannt wurden, sollten Abhilfemaßnahmen bei der Zerstörung von Würmern und Restaurierungsarbeiten aller inneren Organe richten. In der Anfangsphase ascariasis kann zu Hause behandelt werden. Obwohl es sollte bestimmte Bedingungen erfüllen. In erster Linie Prophylaxe erforderlich, einschließlich der Verarbeitung von persönlichen Gegenständen, Bettwäsche, Haushaltswaren, Kinderspielzeug und Tier Wurf.

Mandatory medizinischer Ansatz für die Behandlung von Ascaris. Antihelminika beiträgt aus dem Körper zu dem Schluss , von Parasiten. Allerdings kann die Verschlechterung der Gesundheit auftreten , weil die Masse Tod Würmer Rausch des Organismus führt. Daher ist neben der medikamentösen Behandlung notwendigen Rehabilitationstherapie Volksmittel durchzuführen. Bei starkem ascariasis bietet Hospitalisierung.

Arzneimitteltherapie

Befreien von Ascaris in dem Kind und Erwachsenen kann das Medikament verwenden. Es ist vorzuziehen , "mebendazole", "Vermoxum", "Levamisol", "Mebeks" zu nehmen. Sie eignen sich für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen , die die Migrationsphase von ascariasis gefunden haben. Der Verlauf der Behandlung sollte durch den Arzt bestimmt werden. Die Formulierungen werden in Form von Tabletten oder Suspensionen hergestellt. Wenn Darmphase ascariasis erkannt, nehmen die "Dekaris", "Pyrantel", "Nemotsid", "Gelmintoks". Sie sind wirksam in ascariasis, Hakenwurm, taeniasis, Enterobiasis, gemischte Invasionen.

Folk Heilmittel für ascariasis

Befreien Sie sich von Würmern Ascaris wie möglich und mit Volksmedizin. Aber sie werden nur in Kombination mit Medikamenten wirksam sein. Traditionelle Rezepte, über Jahrhunderte bewiesen, nicht nur heilt, sondern auch dem Körper helfen , sich zu erholen und das Blut nach der Vergiftung zu reinigen.

  1. Bäder mit Kräutern. Diese Option ist für Kinder geeignet. Für die Herstellung von Heilbäder müssen celandine nehmen, Bohnen, Thymian. Von ihnen ein Abkochen machen, die etwa 1 Stunde bestehen. Dann wird es zu dem warmen Wasser gegeben , und das Kind erlauben , in einer medizinischen Infusion über 15 Minuten zu liegen.
  2. Einläufe. Dies ist eine völlig harmlose Art und Weise zu helfen, die Würmer zu bringen. Die Lösung wurde mit der Brühe Wermut und Rainfarn oder vorbereitet Milch mit Knoblauch. Enema sollte jeden Tag durchgeführt werden, bevor eine Woche lang schlafen gehen. Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht gebraten, salzig und würzige Speisen empfohlen zu essen.
  3. Sauerkraut. In Sauerkraut viele nützliche Vitamine und Mineralien. Darüber hinaus eine halbe Tasse Kohl Sole, die vor dem Essen eine halbe Stunde trinken 3-4 mal am Tag, hilft dem Körper während der Behandlung von ascariasis wiederherzustellen.
  4. Tinktur aus Knoblauch. Ein paar Knoblauchzehen Rost einen Brei zu bilden. Die resultierende Mischung wurde gegossen Milch für 10 Minuten tomyat gegen Hitze, wonach die Lösung ließ man an einem dunklen Ort infundieren. Tinktur nimmt viermal täglich mindestens eine Woche. Es ist daran zu erinnern, dass diese Methode der Behandlung ist ziemlich lang, so sollten Sie etwas Geduld.
  5. Kürbiskerne. Neben Vitaminen, Kürbiskerne in einer Menge von Piperazin. Es ist eine natürliche Substanz, die die Lebenstätigkeit von Ascaris lähmen kann. Sie können roh gegessen werden oder eine Handvoll Sonnenblumenkerne mit 2 EL mischen. Esslöffel Honig und 1 Stunde. Löffel natürliches Leinöl. Das resultierende Gemisch erhalten durch 3 Stunden nach jeder Mahlzeit.

Merkmale der Behandlung

Es ist daran zu erinnern, dass die Behandlung von ascariasis Kräutern und traditionellen Rezepten ohne Einnahme von Medikamenten unwirksam. Auch in Kombination mit Antihelminika sollten Antihistaminika, Sorptionsmittel und Vitamine nehmen.

Antiparasitäre Medikamente zum größten Teil sind sehr giftig, so dass Sie nicht selbst zu behandeln. Immerhin bestimmt die genaue Dosis von Medikamenten und die Dauer der Zulassung nur ein Fachmann, nachdem alle notwendigen Tests werden kann. Darüber hinaus arbeiten die Medikamente auf unterschiedliche Weise. Einige gelähmten Parasiten wirken andere auf dem Sauger und andere hemmen helminth Atmungsorgane. Nach der Behandlung erwachsener Ascaris sterben, sondern können ihre Larven weiterhin gefährliche Giftstoffe bleiben lösen. Deshalb ist es nicht die Frage, empfohlen, darüber nachzudenken , wie loswerden von Ascaris besitzen. Nicht professionelle Beratung außer Acht lassen. Gesundheit!