426 Shares 8400 views

Haushaltszuweisungen und Verpflichtungen

Die meisten der nationalen Entwicklungsprogramme, einschließlich des Inhalts des Staatsapparats, durch den Träger durchgeführt von Haushaltseinnahmen. In der allgemeinsten Form der Haushaltszuweisungen sind jene Mittel , die sicher die Unterschrift ihres Managers und werden für die Durchführung der logistischen und finanziellen Unterstützung für Budgets Organisationen und Projekte vorgesehen. Diese Ressourcen können gesendet werden und für die Herstellung von verschiedenen Arten von Zahlungen an die Bevölkerung, wenn wir reden über den Staatshaushalt und Staatshaushalt Organisationen und Programme. Zu den wichtigsten Bereichen, die Mittelzuweisungen gesendet werden, sind wie folgt:


– die Übertragung von finanziellen Ressourcen von einer Ebene der Regierung zum anderen, um das Funktionieren der staatlichen Institutionen zu gewährleisten;

– Entschädigung Kosten für die Umsetzung von Sozialprogrammen;

– Aufwendungen zur Gewährleistung der Betrieb und die Entwicklung der Streitkräfte, die Beschaffung von Waffen, Ausrüstung gerichtet;

– Wartung der Organe des Staates finanzieren direkt aus dem Haushalt (Macht und Strafverfolgungsbehörden, Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gezielten Sozialprogramme, etc.);

– Aktualisierung und Erneuerung der Mittel für die staatliche Reserve gutgeschrieben. im Hinblick auf einen effektiveren und gleichwertig in ihrer Entwicklung auf der Grundlage seiner Funktionen in der Gesellschaft durchgeführt wird, können Zuweisungen Budget deutlich den Zustand der Wirtschaft beeinflussen, ihre Filialstruktur, einen angemessenen Anteil der Ressourcenallokation und Umverteilung zwischen den Regionen zu bilden. In der Regel sind die wichtigsten Verbraucher dieser Mittel Unternehmen, Institutionen und Organisationen, die staatlichen und nicht stabil sind und in Bezug auf die Finanzierungsquellen erforderlich. Diese Ressourcen-Adresse und die Entitäten (Entitäten, die nicht im Besitz des Staates sind), aber wer zu der Lösung von staatlichen Programmen angezogen.

Aufteilung der Haushaltsmittel der Institute im Einklang Verwaltungsunterordnung des Objekts durchgeführt von der einen oder anderen Stelle die Finanzierung, die für die richtige Verteilung von Haushaltsmitteln und deren bestimmungsgemäßen Gebrauch verantwortlich ist. So Art. 289 TC RF, um den Missbrauch öffentlicher Mittel unter Berücksichtigung wie die Straftat, die die Richtung der Entscheidung der wirtschaftlichen oder sonstigen Problemen, die in den Rechtsvorschriften nicht enthalten sind, für einen bestimmten Zeitraum die Budgetplan bestätigt. Unter ihnen sind jene Ressourcen, die:

– werden nicht unterstützt von der Haushaltsliste Manager, durch Gesetz festgelegt;

– Sie haben keine Mitteilung über ihre Abrechnung zu den Haushaltsmitteln;

– sind nicht enthalten und werden nicht durch die entsprechenden Schätzungen der Einnahmen und Ausgaben für das spezifische Haushalt Programm oder Projekt unterstützt;

– keine andere Rechtsgrundlage für.

Ausnahmslos alle Mittelzuweisungen, die aus Haushalten aller Ebenen zugeordnet sind, haben ausschließlich ausgerichtet. Daher kann, selbst mit der ganzen Komplexität der Qualifizierungsverfahren für die Verwendung von Haushaltsmitteln, werden alle Aktionen, die Haushaltsverpflichtungen beinhalten darf nur auf der Grundlage des Gesetzes basieren.

Nach dem RF Budget-Code, unter der Mittelbindung die Verantwortung der zuständigen Exekutive oder eine Verwaltungsbehörde zu verstehen Haushaltsmittel in strikter Übereinstimmung mit den Normen des Haushaltsrechts zu verbringen. In diesem Sinne ist die Verpflichtung, ein integraler Bestandteil eines größeren Inhalt des Konzepts betrachtet – die Ausgaben Verpflichtungen, die aber keine genaue Angabe des Zeitpunkts und Beträge der Zahlungen enthalten.