115 Shares 2541 views

Wie viele lebenden Ratten mit guter Pflege

Diese Tiere haben immer lebten Seite an Seite mit den Menschen. Und die ganze Zeit diese Nachbarschaft verschiedene Nationen mit ihnen, ganz anders „Beziehung“. Und wenn in Europa sie teuflische Kreaturen genannt wurden, in China, haben sie immer in hohem Ansehen worden. Ja, und andere Völker des Ostens sind diese Tiere mit Respekt behandelt. Ihre Rolle in der Entwicklung der Wissenschaft im Allgemeinen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Und diese Tiere – Ratten. Aber wenn sie Wildarten sind – die schwarze Ratte und Pasyuk haben einen schlechten „Ruf“ in einigen Ländern heimischen Ratten sind die Favoriten vieler Menschen.


Und viele Menschen sind besorgt über – wie viele inländische Ratten leben. Und leider ihre Lebensdauer ist klein – maximal 3-4 Jahren. Aber die Natur hat diese Tiere hohe Fruchtbarkeit gegeben. Und dank der Züchter, viele neue Arten dieser Nagetiere. Und außerdem Ratten mit einer Standard-Wollsatin gibt es eine Ratte mit glänzendem Fell und Rex mit einem Schnurrbart und gewelltem Haare. Brachte Züchter und Tier Ratten mit exotischen Aussehen. Es Sphinxen, Dämme und tailless. Und in Farbe heimischen Nagetiere zu weit von ihren wilden Verwandten entfernt. Ihr Fell kann weiß, schwarz, Schokolade, Blau und andere Farbtöne. Es gibt auch Fälle von nicht-einheitlicher Farbe. Dazu gehören Himalaya, Siamese, Silber, Zobel und ähnliche Farben. Auch wissen, wie viele Ratten Miniatur leben, kaum jemand weigern, eine solche bunte Haustier.

Die Fortpflanzungsfähigkeit dieser Tiere ist beeindruckend. Nach jeweils 4-5 Tagen mit ihrer weiblichen Brunst auftritt. Oft ist es vor allem am Abend und dauert etwa 12 Stunden. Zu diesem Zeitpunkt ist sie bereit, das Männchen hinter sich zu lassen Nachkommen zu akzeptieren. Und dieser Wunsch nach Erweiterung Art im Einklang mit, wie viele Ratten leben. Es kann für die Zucht in ihrem Haus verwendet werden. Theoretisch ist es möglich, nur einen männlichen und weiblichen zu halten. Es wird jedoch angenommen, dass in ein paar Ratten reproduziert nicht. Und auf einem Männchen, um sicherzustellen, wird empfohlen, 2-3 Weibchen zu halten.

Und so kann das Weibchen sicher geben, muss es ein großes Nest. Durch die Größe solcher Nester ist in der Regel besser als ein einfaches Haus für Ratten. Und jetzt können sie leicht auf den Verkauf zu finden. Es sieht aus wie ein Schlitz an einem Ende mit einem Loch zusammenklappbarer Kunststoffbehälter verlängert. Auch für diesen Zweck geeignet und ziemlich geräumiges Haus aus Sperrholz, Holz oder Kunststoff. Die Hauptsache ist, Materialien für die Buchse Vorrichtung zu schaffen, und sie selbst dann behandeln.

Und dann die Tatsache, wie viele lebenden Ratten, gerechtfertigt wäre. Schließlich ist die durchschnittliche Größe der Wurf Frauen 12 Ratten. Aber diese Zahl kann zwischen 1 und 22 Welpen variiert. Auch jeder hat 12 weiblichen Brustwarze. Aber wenn es gut genährt, ihre „mütterliche Liebe“ genug, um auch für die größte Brut. Es wird Ratten in zwei Gruppen aufgeteilt und werden sie eins nach dem anderen zuzuführen. Es ist genug, um ein Weibchen und ihre Nachkommen geräumigen Wohnraum zu schaffen.

Wie bereits erwähnt, Brunst Weibchen oft genug. Aber nicht bekommen, eine solche „Chance“ verwendet für seine Kumpel. Weiblich, nachdem sie eine Brut gepflegt, sollte 2-3 Monate gegeben werden, sich zu entspannen. Dieser Ansatz auch Einfluss darauf, wie viele Ratten leben. Alter für ihre erste Paarung sollte auch überwacht werden. Physiologisch sind sie für die Schwangerschaft innerhalb von 5-6 Wochen nach der Geburt fit. Aber der erste Kontakt mit dem Mann sollte zu einem späteren Zeitpunkt verschoben werden – 3,5-4 Monate. Und wenn die Nachkommen keine Probleme haben werden, dann bis zum Alter von einem Jahr kann das Weibchen regelmäßig seine Rasse erneuern. Männchen zur Paarung ausgewählt stark genug, im Alter von 6 Monaten. Und wenn sie in diesem Fall gut erzogene „zarekomenduyut“ sind, befruchten dann die Weibchen sie bis zu seinem Tod können.

Auch auf dem Aspekt, wie viele lebende Ratten beeinflusst ihre Nahrung. Lebensmittel für diese Tiere sollte ausgewogen sein, und es sollten alle notwendigen Nährstoffe haben. Alle Produkte für sie bestimmt sind, müssen Sie sich gründlich zu reinigen und spülen. Sie müssen in einem verschlossenen Behälter aufbewahrt werden, um sie nicht wildes Nagetiere bekommen konnten. Hackfrüchte und Gemüse, vor Ratten zu geben, sortierten sorgfältig aus, um nicht faul oder beschädigt zu saugen, wie sie aus dem Boden gereinigt werden. Dann sollten diese Gemüse in große Stücke gewaschen und geschnitten werden.

Mehr Ratten können gekocht oder pasteurisierte Milch geben, die frisch sein müssen und keine Verunreinigungen oder Gerüche haben. Ratten in der Regel genug, und zwei Mahlzeiten am Tag: morgens und abends. Und der Abend Ration sollte größer sein, da die Ratte nächtliches ist. Nun, schwangere Frauen sollten 3-4 mal täglich gefüttert werden. Liebe Ratte verschiedene Getreide: Hirse, Weizen, Gerste, Hafer, Mais und andere. Außerdem werden sie nicht so Gemüse wie Radieschen, Karotten, Kohl, Auberginen und Kürbis geben. Greens können sie Dill, Petersilie, Koriander, Sellerie und Radieschen Tops geben. Doch essen diese Tiere Beeren, Milchprodukte, Fleisch, trocken und Soja-Futter. Wie mit der Kraft der Nagetier Probleme zu sehen ist, entstehen sollte nicht, auch im Winter.