653 Shares 5542 views

Was ist hygienisch Ausbildung? Hygienische Ausbildung und Bildung der Bevölkerung

Die Gesundheit der Nation ist ein integraler Bestandteil der soziodemografischen Situation des Staates. Hygienische Ausbildung spielt eine wichtige Rolle in dieser Angelegenheit. Das ist, wie es gebaut ist und erfolgreich ausgebildet, es auf das Endergebnis abhängt. Dieser Prozess beinhaltet eine aktive Handlung seitens des Veranstalters, und von denen, pädagogischen Maßnahmen. Rückgewinnungssystem durch den Staat entwickelt, ist obligatorisch und umfassend. Die Bürger sollten nicht nur alle Gefahren verstehen und welche Konsequenzen sie bringen, sondern auch auf die Empfehlungen und Vorschriften einzuhalten. Was ist die hygienische Ausbildung und Bildung der Bevölkerung?


Der Einflussbereich der Hygieneerziehung

Hygiene Bildung und Ausbildung Strategie ist die Ausbildung von Gesundheitskultur. Es ist für die verschiedenen Bevölkerungsgruppen durchgeführt und richtet an, Menschen zu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu führen. Wirkung und Lehrmethoden durchgeführt werden eine Vielzahl von Quellen. Jeder Bürger versuchen, die vielseitigste zu beeinflussen. Das heißt, die Information und Werbung sollte ihn umgeben überall und erreichen mit allen Mitteln. Quelle des Einflusses ist die Gesellschaft als Ganzes. Aber in den verschiedenen Phasen des Lebenszyklus und je nach Situation hygienische Ausbildung fällt unter die Zuständigkeiten der verschiedenen sozialen Institutionen und Fachorganisationen. Dies ist die Familie und die Schule und medizinische und kulturelle Einrichtungen.

Hygieneerziehung als primäre Präventionsmaßnahme

Organisation der hygienischen Bildung ist eine grundlegende präventive Maßnahme. Es ist die Grundlage für die Prävention verschiedener Krankheiten. Dieser Begriff bezieht sich auf eine Reihe von Maßnahmen auf dem Ziel, die Gefahr von verschiedenen Arten von Verletzungen zu reduzieren. Es ist auch eine der Aktivitäten, bremst oder vollständige Entwicklung Stopp-Krankheit. Bildungs- und Erziehungsmethoden sollten auch bei der Verringerung der Wahrscheinlichkeit des Findens eines deaktivierten Zustand angestrebt werden. Dies bestätigt einmal mehr, dass die hygienische Ausbildung ist der Schlüssel zu einer gesunden und erfolgreichen Nation.

Alle Maßnahmen der Aus- und Weiterbildung sind etwas reduziert zu vermeiden oder zu verhindern. Das heißt, dass es sich um eine Form der Prävention ist. Prävention, über den Grad des Fortschritts oder Risiko je können in drei Kategorien von Arten unterteilt werden:

  1. Primärmaßnahmen. In diesem Fall ist die mögliche Entwicklung der Krankheit gering. Hygienische Ausbildung zielt darauf ab, sicherzustellen, dass das Risiko nicht gerechtfertigt ist. In dieser Kategorie können Sie jede staatliche Maßnahmen machen, die in irgendeiner Art und Weise zu einem Anstieg in Prozent der gesunden Menschen in der allgemeinen Bevölkerung führen. Sie können günstige Bedingungen schaffen und in die Umwelt und die Auswirkungen auf die Person. Das heißt, gehören die erste Art der Prävention Verbesserung der Umweltsituation, und die zweiten Mittel durch eine Impfung, Diätkontrolle, Optimierung der Arbeitsbedingungen (zwischen den Arbeits- und Ruhe muss proportional sein).
  2. Sekundärmaßnahmen. Ihre Wirkung auf die Unterdrückung der bestehenden Risiken abzielen. In diesem Fall müssen Sie nicht verhindern, dass sie auftreten, und die Verschlimmerung und Entwicklung. Der Staat versucht, das Auftreten von Krankheitsherd zu verhindern. Das ist notwendig, um die Schaffung von günstigen Bedingungen für eine Wiederholung zu verhindern. Die wichtigste vorbeugende Technik in diesem Stadium wird die klinische Untersuchung gezwungen. Es kann auf der gesamten Bevölkerung gerichtet werden, und die Personen, die das größte Risiko oder eine Gefahr für die Gesellschaft darstellen.
  3. Tertiäre Maßnahmen. Die Richtung der Wirkung ist darauf zurückzuführen, bereits ein Problem entwickelt. Am häufigsten Arten in diesem Stadium sind von der Art der Rehabilitation. Alle Präventionsmaßnahmen zur Wiederherstellung und ein normales Leben zu halten. Diese Maßnahmen sollen dazu beitragen, eine Person für die Gesellschaft anzupassen. Obwohl sie ein gemeinsames Ziel und Ideen auszutauschen, sondern kann durch verschiedene Verfahren durchgeführt werden, die zusammen alle Bereiche der menschlichen Tätigkeit decken. Dieses Medikament, Gesellschaft, Psychologie und berufliche Tätigkeit.

Das Wesen des Prozesses der sanitären Einrichtungen und Hygieneerziehung

Sanitär Ausbildung basiert auf den Standards, die vom Standpunkt der Wissenschaft und Medizin gerechtfertigt sind. Es ist eine Reihe von Aktivitäten, die schließlich ein richtiges menschliches Verhalten in Bezug auf ihre Gesundheit und Lebensstil bilden müssen.

Dank Maßnahmen für behinderte Menschen zumindest einführen sollten auf dem gleichen Niveau stabil bleiben und in Zukunft einen positiven Trend. Eines der Ziele dieser Ausbildung ist die durchschnittliche Lebenserwartung zu erhöhen. Diese Zahlen zeigen deutlich die Gesamtsituation im Land und den Grad der Entwicklung des Staates. Alle Weltmächte kümmern notwendigerweise um die Gesundheit seiner Bürger.

Um hygienische Ausbildung der Bevölkerung so effektiv wie möglich war, ist es notwendig, die Anwendung bestimmter Grundsätze zu gewährleisten. Erstens ist es notwendig, Warnung an die Bevölkerung zu schaffen, die in der Tatsache liegen muss, dass jeder bewusst war, welche Faktoren einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben und lebenswichtige Funktionen hemmen. Wissen wird dazu beitragen, alle im Gefahrenfall wirksame Methoden anzuwenden, um die Risiken zu begegnen.

Außerdem sind öffentliche Einrichtungen und Organisationen verpflichtet, günstige Bedingungen zu schaffen unter den Bewohnern des Landes eine gesunde Lebensweise und ermutigen sie zu üben gute Hygiene zu popularisieren. Aber, um die Menschen zu gewinnen benötigen Sie eine entsprechende Atmosphäre zu schaffen, die diesen Prozess begünstigt.

Sanitär Bildung – ist nicht nur ein Problem für Ärzte. Völlig gesunde Person sollte darauf achten, nicht nur über ihre Physiologie. Es ist auch wichtig, moralische und soziale Komponente. Aus diesem Grunde sind in dem Prozess der Bildung erforderlich als Mitarbeiter von Bereichen wie Psychologie, Bildung und Sozialschutz zu beteiligen.

So funktioniert es

hygienische Schulungsanforderungen haben Gültigkeit, wodurch ein Komplex von Maßnahmen angewandt, wie erfolgreich und effektiv sein kann. Das Hauptprinzip, an das die Ausbildung aufgebaut ist, ist die Bestätigung der wissenschaftlichen Fakten. Es ist unmöglich, mit Sicherheit zu sagen über die Vorteile oder etwas schaden, wenn es nicht bewiesen ist. Es ist hundertprozentig sicher in ihren Aktionen der staatlichen Garantie eines positiven Ergebnisses gibt.

Sie müssen auch verstehen, dass Sie müssen die Situation nüchtern beurteilen und aus objektiver Sicht. Die Verwendung von wahrheitsgemäßen Informationen, Analyse und Verarbeitung erlaubt, endgültige Schlussfolgerungen zu ziehen. Alle Maßnahmen müssen fokussiert werden. Das heißt, nur durch eine bestimmte Aufgabe platzieren, können Sie es erreichen. Es müssen die genauen Zahlen oder Zahlen, nicht vage Gedanken sein.

Um über die Gesundheit der Nation zu sprechen, ist es wichtig zu wissen, dass alle Aktionen massiv sein müssen. Alle lebenden Menschen in der Gemeinde und in Kontakt mit anderen, äußeren Einflüssen ausgesetzt. Die Einführung von Maßnahmen sollte jemand in Not beeinflussen.

Hygienische Anforderungen an den Trainingsbedingungen notwendigerweise durch sequentielle Ausführung Reihenfolge von Schritten charakterisiert. Sie sollten in einer logischen Reihenfolge angeordnet werden. Ereignisse können nicht weggeworfen werden, da das Ergebnis wird nicht funktionieren zu erreichen. Systematic – ist ein weiterer Schlüssel für eine erfolgreiche Bildungsaktivitäten.

Und das letzte Prinzip ist ein vielseitiger Einfluss und Beteiligung verschiedenen Experten. Nur komplexe Aktion kann einen vollen Erfolg geben. Das Engagement in Hygieneerziehung Spezialisten aus verschiedenen Branchen jedes Mitglied der Gesellschaft zu helfen, völlig gesund zu fühlen.

Richtung, Mittel und Methoden der Hygieneerziehung

Hygienische Bildung von Kindern und Erwachsenen basiert auf zwei Hauptbereiche. Die erste ist für die Förderung gesunder Gewohnheiten und jene Faktoren, die es bietet. Der zweite Bereich, im Gegensatz zu dem ersten in den Köpfen der Menschen Informationen beheben müssen darüber, wie Sie eine normale Funktion stören.

Hygienische Ausbildung und Zertifizierung ist in Bezug auf die verschiedenen Bevölkerungsgruppen durchgeführt. Sie unterscheiden sich quantitativ. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass die durchgeführten Maßnahmen waren angemessen, gerechtfertigt und wirksam. Nach dieser Einteilung Merkmale der folgenden Formen der Bildung zu unterscheiden:

  • Einzelauftrag, wenn die Auswirkungen persönlich durch eine Person gerichtet ist;
  • Gruppentraining (Menschen in der Gruppe werden nach einem bestimmten Thema ausgewählt, das Alter in der Regel der Person ist, Geschlecht und sozialer Status);
  • Masse, für die allgemeine Bevölkerung.

Hygiene-Ausbildung und Zertifizierung können in verschiedenen Formen ausgedrückt werden. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass die Wahrnehmung der Informationen versorgt wird, die jeweils unterschiedlich ist, und der Bildungsprozess ist wirksam zu sein. Daher übermittelten Daten in Form von Sprache, Schrift und Illustrationen.

Verschiedene Mittel sind für die Realisierung dieser Formen verwendet. Das ist für Menschen, Informationen wahrnehmen zu hören, desto effektiver werden Vorträge, Diskussionen, Quiz oder Briefings sein. Die Menschen nehmen die Welt des Körpers, zugänglichen für den Einfluss von Printmedien und Bild. Dieses Buch Journalismus Produkte, Slogans.

Die interessanteste Art und Weise des Lernens ist ein gutes Beispiel. Sie sind oft einprägsamer zu den Menschen. Ihre Umsetzung kann durch technische Mittel, natürliche Gegenstände, geometrische Formen verursacht werden.

Die Hauptzielgruppe, die hygienische Ausbildung gerichtet ist

Um ein direktes oder Fern hygienisches Training durchführt, müssen Sie eine bestimmte Gruppe von Menschen, die schaffen der Informationsfluss gesendet werden. Je nach Zielgruppe sind die Möglichkeiten und Methoden der Erziehung.

Zielgruppen sind von zwei Typen, abhängig von der Richtung der Arbeit. Die erste besteht aus den Themen, bei denen Bildungsmaßnahmen abzielen. Dies sind Menschen unterschiedlichen Alters und sozialen Status. Dies sind Kinder, Erwachsene, ältere Menschen. Hier sind als Thema für alle Arten von gefährdeten Jugendlichen und begrenzt in ihren Handlungen mit Behinderungen.

Die sekundäre Zielgruppe – das sind die Menschen, die diese Art der Ausbildung festgelegten und fördern. Sie müssen, bevor andere zu lehren, sich hygienische Ausbildung passieren. Zu dieser Kategorie können Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter, Lehrer, Erzieher und andere. Zuletzt hinzugefügt der Liste der Medien. Wie genau funktionieren die Medien den größten Einfluss auf den modernen Menschen haben, sind die Menschen in diesem Bereich arbeiten, in der Lage, andere zu manipulieren und die notwendigen Informationen zu begeistern.

Die Bildung der Zielgruppen sollte Platz nach der Weltsicht der Menschen zur Zeit nehmen. Dazu müssen Sie berücksichtigen nicht nur die Situation in dem Staat, sondern auch die nationalen Traditionen, religiöse Unterschiede oder professionelle Funktionen. Somit sollte die Verbesserung der Bevölkerung Programms allerdings massiv sein, aber zur gleichen Zeit hat, eine individuelle Ausrichtung.

Ausbildung bestimmter Kategorien von

Hygienische Ausbildung der Arbeitnehmer sollte in jedem Werk und Büro durchgeführt werden. Aber besondere Aufmerksamkeit und Überwachung der Arbeitnehmer in die Kategorie in den folgenden Bereichen ausgesetzt:

  1. Lebensmittelindustrie. Dies sind Menschen, die in irgendeiner Weise in Kontakt mit Lebensmitteln und Produkten. Egal, in welchem Stadium der Warenproduktion ist, ob es die Produktion, Lagerung, Transport oder Verkauf. Diejenigen Arbeitnehmer, die mit Konfektwaren, Babynahrung oder tierischen Ursprungs verbunden sind, werden sorgfältig überwacht. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass sie die wahrscheinlichste Quelle für ein Gesundheitsrisiko sein können.
  2. Öffentlicher Dienst Arbeiter. Dies gilt vor allem für diejenigen, die bei der Abfallsammlung und Straßen Müll beschäftigt sind.
  3. Firmen mit Trinkwasser. Da diese Substanz lebenswichtig ist, kann jeder Kontakt mit ihnen zu irreversiblen Folgen führen. In diesem Fall sowie die Lebensmittelindustrie, die Überwachung der Arbeitnehmer mit der Herstellung, Lagerung, Transport und Verkauf von Trinkwasser verbunden.

Hygienische Ausbildung der Arbeitnehmer ist in anderen Bereichen Beschäftigung durchgeführt, und dann einmal alle zwei Jahre.

Erstausbildung

Hygienische Ausbildung von Erziehern, aber wie Arbeitnehmer in anderen Bereichen, ist verbindlich bei der Einstellung. Es ist für diejenigen gehalten, die nicht die Abschlussprüfung bestanden haben. Der Bildungsprozess kann in Form von Vollzeitausbildung durchgeführt werden. Wenn es in ähnlicher Weise durchgeführt wird, werden die speziellen Programme für einen Zeitraum zwischen neun und 14 Stunden erstellt.
Der zweite Typ ist Fernbedienung. alles klar mit ihm als verantwortlich für das Absorptionsmaterial auf sich nimmt, um den Arbeiter. Aber am Ende hat er noch die Prüfung zu starten.

Mischform der Ausbildung oder in Teilzeit, ist aufgrund der gemeinsamen Anstrengungen der Arbeiter selbst, sowie Experten und Trainer. Beratung sollte daher auf nicht weniger als vier Stunden aus dem Programm.

Der Bildungsprozess kann eine Vielzahl von Institutionen durchführt. Es kann organisiert und eigene Produktionen und in spezialisierten Institutionen werden. Im ersten Fall werden alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen, um sicherzustellen, dass das Training normal verläuft. Diejenigen, die in der Gruppe müssen die gleiche Art von Aktivität haben. Zielgruppe – etwa zehn Personen. Wenn das Training in der Gesundheitserziehung wird in spezialisierten Einrichtungen durchgeführt, dann müssen sie die entsprechende Berechtigung haben, diese Tätigkeiten durchzuführen.

Die wichtigsten Themen in den Kursen sind die Rationalisierung der Arbeit, die Vermeidung von Alkohol, Zigaretten, Drogen und psychotropen Stoffen. Die Menschen sind gelehrt, die negativen psychologischen und sozialen Faktoren zu mildern, sowie die persönliche Hygiene zu überwachen.

Passage der Zertifizierung

Die Zertifizierung ist ein wichtiger Moment im Lernprozess, wie es die Ergebnisse zeigt. Testen Sie Ihr Wissen in diesem Bereich nur bestimmte Spezialisten durchgeführt. Es Valeologie Ärzte und Epidemiologen. eine Prüfung ist nur in den sanitären Aufsicht Institutionen durchgeführt. Man kann schriftlich und mündlich durchgeführt. Im ersten Fall – es ist offene Fragen oder Tests, während das zweite – Interview.

Für die Mitarbeiter der Sonderbereiche wie Lebensmittelverarbeitung, Dienstprogramme, Bildung, sollten Sie es Schritte vorangehenden Zertifizierung. Zusätzlich zu dem Bildungsprozess, die in diesen Sektoren beteiligten Personen müssen eine ärztliche Untersuchung ihrer normalen Gesundheit unterziehen. Die Ergebnisse dieser Überwachung sind in der Gesundheitskarte aufgezeichnet. Im gleichen Dokument gesichert positive Ergebnisse der Prüfung. In diesen Einrichtungen und Unternehmen, in denen die Eintragung der Gesundheitskarte ist nicht erforderlich, werden die Ergebnisse Prüfung auch durch die Ausgabe von Bescheinigung über den Abschluss der Ausbildung und Bestehen eine befriedigende Beurteilung Zertifizierung festgelegt. Dieses Papier durch die Dichtung des Staates sanitären Kontrolldienst.

Wenn das Ergebnis nicht zufriedenstellend Zertifizierung der Lieferung ist, wie ein Mitarbeiter für Umschulungs gesendet. Bad Beurteilung ist nicht überall aufgenommen, aber mit wiederholten Scheitern der Ergebnisse an die Geschäftsleitung berichtet.

Für die Tatsache, dass jeder Mitarbeiter eine solche Ausbildung, verantwortliche Leitung der Einrichtung oder des Unternehmens bestanden hat. Es bietet auch die Mittel für die Kurse, da ihre Interessen Wissen der Mitarbeiter sind.

Patienten Schule

Das Wesen solcher Schulen ist der Kontakt und das Verständnis von Patienten und Ärzten zu schaffen. Dies hilft, die Wirksamkeit der Behandlung zu verbessern und verhindert das Auftreten von Krankheiten. Der Mann auf Kosten ihres Wissens, das Bewusstsein und Belesenheit erheblich ihre Lebensqualität verbessern. Die Menschen sind besser in dem Arzttermin geführt, genauer zu verstehen, wie die Empfehlungen umzusetzen. Der Zweck der Schulen – ist die Schaffung von Partnerschaften zwischen medizinischen Einrichtungen und den Menschen. Die Menschen haben ein Gefühl der Verantwortung für ihre Gesundheit. Sie sind motiviert, zeigen die Aufmerksamkeit auf den Zustand und den Körper. Menschen haften sorgfältig auf die Behandlung, weil sie in den Ergebnissen interessiert sind. Durch Ausbildung, die in diesem Sinne durchgeführt wird, um die Effizienz der medizinischen Versorgung zu erhöhen.