576 Shares 6811 views

Was ist Bitrate? Wie sie wirken sich auf die Qualität der Musik und Video?

Die Bitrate wird als eines der wichtigsten Merkmale der Video- und Audioaufzeichnungen angezeigt. Die meisten Menschen werden verwendet, um zu denken, dass sie die Qualität der hochgeladenen Datei bestimmt. Aber was ist die Bitrate und wie sie tatsächlich die Musikdateien und Videoclips beschreiben? Schauen wir uns dies genauer.


Was ist Bitrate?

Bitrate – ein Wert, der die Anzahl der Stücke von Informationen (Kilobit oder Megabit), Einbettung in einer zweiten Dateiwiedergabe anzeigt. Dementsprechend ist es in Megabit pro Sekunde (Mbps) oder Kilobits pro Sekunde (Kbps) gemessen. Andernfalls können die Bit-Rate als die Breite der Bandbreite beschrieben. Diese Funktion ist wichtig für diejenigen, die die Dateien konvertieren wollen, weil bei gleicher Länge von mehr Bitrate wird die Datei erhöhen. Neben Größe, nimmt auch die Klangqualität. Die Reduzierung der Größe durch die Bitrate Absenken Kompression bezeichnet.

Gemeinsame Musik – Format MP3 ist ein Audio – Datei in einem solchen Ausmaß zusammengedrückt wird , die auf einem Standard – Disc kann bis zu 12 Stunden Musik halten. Die Qualität ist weiterhin hoch aufgrund psycho Kompression: das gesamte Spektrum der Klänge mit den Frequenzen und Lautstärken werden gereinigt, die nicht vom menschlichen Ohr erfasst wird. Ausgewählte Töne werden in separaten Einheiten genannt Rahmen gebildet. Frames sind von gleicher Dauer und Ton von einem bestimmten Algorithmus komprimiert. Wenn die Musik spielt, wird das Signal aus den decodierten Blöcken in Folge rekonstruiert.

Was Kompression häufig verwendet wird?

Audio-Bitrate ist in der Regel 256 kbit / s. Mit diesem Wert wird die Audio-Aufzeichnung mit einer Geschwindigkeit von etwa 6 mal komprimiert, so auf einer Disc bis zu 6 mal mehr Musik als vor der Komprimierung aufnehmen. Wenn eine niedrigere Bitrate bis zu 128 kbit / s, es auf einer Disc hat 12 mal mehr Musik paßt, aber die Klangqualität wird viel niedriger. Musik aufgezeichnet als 128 kbit / s, oft mit dem Internet zu hören eingeladen, das ist. Um. Bei der Verfolgung der Erhöhung der Geschwindigkeit des Laden von Seiten sind die Eigentümer der Ressourcen jedes Opfer zu bringen. Viele Nutzer sagen, dass die Qualität bei weitem nicht ideal ist.

Nun, wenn es wurde klar, dass ein solche Bitraten, es ist Zeit, um ihr optimales Niveau zu bestimmen. Beide Amateure und Profis streiten sich endlos wie Bitrate Audioqualität beeinflusst und ob es wirkt. Musikalben, in der Regel angegeben Bitrate. Ein und dieselbe Platte aufgezeichnet als 128 kbit / s und 256 Kbit / s, wird zweimal im Preis variieren.

Die optimale Bitrate für verschiedene Hörbedingungen

Für viele Menschen ist eine zwölf Kompression stellt keine Schäden, während andere argumentieren, dass sie keine Musik bei niedrigeren Bitraten als 320 Kbit / s hören. Paradoxerweise, das Recht und diese und andere. Die Tatsache , dass letztlich die Qualität des Spiels nicht davon ab , den Grad der Kompression, und die Wiedergabebedingungen und sogar die Art der Musik.

Zum Beispiel ist der Song auf einem Tonbandgerät in der heimischen Auto installiert gespielt. In einem solchen Fall würde die Qualität bei 192 kbit / s ausreichend. Höhere Bitrate werden die Klangqualität verbessern, aber der Unterschied nicht bemerkbar aufgrund des hohen Geräuschpegel während der Fahrt. Wenn die Musik auf Ihrem Computer zu Hause oder tragbarem Musik-Player spielt, dauert es mindestens 256 kbit / s. Wenn das Signal nicht Änderungen unterliegt, an das externe Gerät übertragen und auf teure importierte Spalte angezeigt, sollte es möglich sein, auf die minimale Kompression zurückgreifen. Es ist möglich, mit einer Bitrate von 320 kbit / s.

Die optimale Bitrate für verschiedene Musikstile

Musik mit einer hohen Bitrate ist nicht immer notwendig. Unterhaltungsmusik in der Regel klingt ganz gut Bitraten von 192 bis 256 kbit / s. Höhere Qualität kann so eingestellt werden, aber der Sinn darin: Popsongs ist kurzlebig, so Speicherplatz eingespart werden sollte eine Priorität sein. Darüber hinaus kann die Qualität der Originalaufnahmen, zu mittelmäßig, so steigt die Bitrate nicht beeinflusst die Qualität der abgespielten Datei. Zu hören ist der Transport und informellen Parteien von durchschnittlicher Qualität genug.

Wenn wir über klassische Musik sprechen, die Werke des legendären Rockband oder seltene Copyright Lieder, sollte die Qualität an erster Stelle stehen. Wenn Sie eine Musik kaufen müssen bei Bitrate auf der Disc-Verpackung angegeben suchen. Wenn ein Song aus dem Internet heruntergeladen wird, muss diese Informationen auf der Download-Seite zur Verfügung. Darüber hinaus wird die Bitrate im Player während der Wiedergabe angezeigt.

Bitrate Video

Wir bereits erwähnt, dass eine Bitrate von Audio. Aber was ist die Bitrate des Videos? Da das Video als eine Folge von Tönen und Bildern zurück, ist die Definition das gleiche Bitrate. Das Vorhandensein einer Video-Serie schwerer Datei, aber letztlich für den Bildprozessor – sind die gleichen Einsen und Nullen, wie Sounds. Das Prinzip der Verschlüsselung ist das gleiche für alle Dateitypen.