636 Shares 9339 views

Kutikula: Was ist das?

Hände verkörperte immer die Schönheit einer Person. Während der Renaissance haben sich viele Künstler und Dichter die Aufmerksamkeit auf diesen Teil des Körpers. Es ist nicht nur süß, sondern auch schön. Um gepflegte Hände zu suchen, müssen Sie sie überwachen. Kutikula – ist eines der wichtigsten Elemente einer Maniküre zu Hause. Wie es zu kümmern, und ob Sie es löschen?


Was ist die Nagelhaut?

Kutikula – ist der Stoff, der in der Nähe der Nagelplatte befindet. Es hat eine Schutzfunktion. Der erste Stoff verhindert Mikroben und Fremdpartikel an der Basis des Nagels zu akkumulieren, sich zu vermehren und dabei Unbehagen verursachen. Deshalb müssen wir nicht vergessen Sie es! Benötigen Sie die Nagelhaut entfernen?

Zu entfernen oder nicht entfernen – das ist die Frage

Alle Ausstellungsräume Frauen, die eine Maniküre machen, entfernen Sie die Haut auf der Nagelplatte. Warum Sie das tun, wenn die Kutikula – das ist Schutz vor Keimen? Alles, um loszuwerden abgestorbene Hautzellen zu erhalten, die Bakterien gesammelt. Wenn dies nicht geschieht, dann werden die Partikel trocknen und eine unangenehme Farbe erwerben, die das ästhetische Erscheinungsbild der Nägel verderben. Darüber hinaus können die Grate erscheinen, und die Hautschicht nicht geben Sie Ihre Nägel frei gesund und schön wachsen.

Wie für den sensiblen Bereich des Nagels kümmern?

Geschäfte bieten eine riesige Auswahl an Cremes, Lotionen und Öle für die Hände. In der Regel werden sie für Häutchen gestaltet. Permanent ihre Verwendung macht sie weich, verhindert solide, alte Haut, erheblich sein Wachstum verlangsamt. Die Mittel für die Kutikula – das ist eine kleine Schatzkiste. In seiner Struktur enthält Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente – Additive, die zu schützen und pflegen die Haut. Es ist auch möglich , pflanzliche Öle wie Olivenöl, zu verwenden , Weizenkeimöl, Teebaumöl, Traubenkernöl, Avocado. In diesen Tools gibt es viele nützliche und notwendige Vitamine C, E und A. Sie schützen die Oberhaut vor Feuchtigkeit Verdunstung, behalten Vitamine und Nährstoffe. So kann mit Hilfe der Fürsorge bedeutet , können Sie geben Ihre Nägel eine schöne Farbe und Flexibilität, und die Nagelhaut Gesundheit zu geben.

Wie die Nagelhaut entfernen?

Denken Sie daran, dass die Kutikula – diesen Schutz. Und es sollte mit Sorgfalt behandelt werden. Die rechtzeitige Reinigung Kutikula wird nie überflüssig sein, im Gegenteil, dieses Verfahren wird dazu beitragen, Ihre Hände und Nägel schön aussehen. So gibt es zwei Arten von Maniküre: die „nasse“ und „heißt“ Kanten Maniküre und klassischer Schnitt.

Die „nasse“ Maniküre

Um eine Maniküre auf diese Weise zu tun, ist es notwendig, zunächst einmal die Hände zu desinfizieren. die folgenden Schritte danach, tun:

  1. Wir legen oval, rund oder quadratisch geformten Nägel eine Nagelfeile verwenden.
  2. Tränken Sie Nägel in einer speziellen Salzlösung, die die Nägel stärken und erweicht die Nagelhaut.
  3. Mit Orange – Sticks verschiebt ordentlich die innere Auskleidung und schneiden mit speziellen Werkzeugen raue Haut.
  4. Entfernen Sie die Haut an den Nagel in einer Bewegung (rechts nach links), und wir haben eine pflegende Creme oder Öl.

„Hot“ Maniküre

Diese Methode der Kutikula Entfernen lange gewonnen vor Popularität. Es geht um die Entfernung der alten Haut mit einem Schneidwerkzeug und einer Lotion, die die Nägel-Feeds und Nagelhaut fördert eine schnelle Heilung. Somit ist es möglich, auch kleine Kinder zu tun.

Borte Maniküre

Um eine Maniküre auf diese Weise zu tun, müssen Sie zuerst die Hände desinfizieren, um die Form des Nagels geben und eine spezielle Flüssigkeit für Häutchen anzuwenden. Danach nehmen Sie die folgenden Schritte:

  1. Lassen Sie ein Mittel für die Zeit, in der Anleitung angegeben.
  2. Mit Orange-Sticks weich und sanft drücken Sie die Nagelhaut auf jedem Nagel zurück.
  3. Feuchtes Tuch der Hände zu reinigen und spülen Sie unter warmem Wasser;
  4. Übernehmen, um die Nägel Pflegeöl oder Creme für die Nagelhaut.

Was für Maniküre sicherer?

jede dieser Methoden in der Tat, entfernen die Kutikula sicher ist. Die Hauptsache – der Desinfektion von Instrumenten zu folgen, sowie alles tun, die Manipulation von sehr sorgfältig. Die Schönheit Ihrer Hände hängt von Ihnen ab!