757 Shares 6266 views

Füllen solides Fundament mit seinen eigenen Händen

Ohne eine Stiftung können Sie nicht ein einziges Haus bauen. Wie dem auch sei, die robuste Bauweise einfach nicht funktionieren. Wenn wir über eine maximale Zuverlässigkeit sprechen, dann wird die beste Option sein , solide Grundlage. Seine Hände werden es nicht so schwierig machen.


Was ist das?

Einfach ausgedrückt, ist dies eine besondere Platte, die die Grundlage des ganzen Hauses ist. Diese leistungsfähige und dauerhafte Basis lässt weit hinter allen anderen Arten von Stiftungen, die am häufigsten Bauherren in unserem Land eingesetzt.

Es gibt gerippt und Flachdecken. Erster Vorteil ist, dass sie viel sicherer sind das Gebäude von negativem Einfluss von instabilen Böden zu schützen. Da der Prozess des Gießens sehr zeitaufwendig ist, tut erste Rippe.

Was unterscheidet die Rippenplatte?

Strukturell ähnelt dies das fertige Formstreifenfundament mit vielen Brücken. Solche Gürtel solide Grundlage, mit seinen eigenen Händen gemacht, ist gut , weil es einen hohen Widerstand aufweist (bei einem herkömmlichen Ofen verglichen). Gerippte Typ wird in den Fällen zu empfehlen , wenn ein Mangel an zeigte Vermessung Dichte von Böden.

Der Raum zwischen den Balken mit CBC gefüllt, und der Rückplatte auf der Oberseite platziert. Eine solche solide Grundlage, mit seinen eigenen Händen gebaut, wird die Nachhaltigkeit Ihres Hauses in den kommenden Jahrzehnten gewährleisten.

Erste Schritte

Alles beginnt mit der sorgfältigen Vorbereitung der Basis. Teil muss so sorgfältig wie möglich auszurichten. Alle Stümpfe, große Felsbrocken und andere Verunreinigungen entfernt wird, und starten Sie dann das Layout zu tun.

Ausgeschachteten Grube sollte die Tiefe nicht weniger als 0,3 m. Es wurde Geotextilien gestellt, wobei die Dichte des Materials sollte mindestens 200 g / m2 betragen. Wir weisen darauf hin, dass es nicht nur notwendig ist, das Kiesbett zu halten und Sand, sondern um Abgas überschüssige Feuchtigkeit.

Entwässerungssystem

Wenn Sie einen monolithischen Fundament mit seinen Händen in zu sumpfig oder regnerischen Gebieten füllen, ist es notwendig, darauf zu achten, von mindestens zwei Tranchen zu graben. Als Hauptgrube, ihre verschleierte Geotextil. Nachdem es in dem Graben und ummantelte Drainagerohr Schutt gelegt. Am besten ist es eine Kunststoff-Drainage zu verwenden, da es eine hohe Haltbarkeit aufweist. Wurde mit Hilfe der Stiftung – eine monolithische Platte. Mit ihren Händen, erstellen Sie etwas, das seit Jahrzehnten stehen wird.

Welche konkrete verwenden?

Experten sagen , dass die am meisten bevorzugten zu verwenden konkrete Marke „M450“. Doch in der heimischen Bauindustrie sind häufig Situationen, in denen der Standort Material von geringerer Qualität gebracht wird. Dennoch ist die „M350“ wird dazu dienen, genauso gut zu füllen.

Danach goß die ersten 20 cm Beton. Sobald es ein wenig trocknet, um das Ventil setzen und es mit ihm zu verbinden. Sollte beginnt vorsichtig die Schalung mit Beton füllen. Jede Schicht ram, für diesen Zweck Verdichter die automatische oder manuelle verwenden. Der Prozess wird gestoppt, wenn die Oberfläche des Betons erscheint „Milch.“

Bevor Sie einen monolithischen Fundament mit seinen eigenen Händen machen, ist es besser auf den Kauf einer automatischen Vorrichtung zu nehmen oder es ziemlich schwierig manuell tun. Bucht von Beton auf der unteren Ebene der Kappe, setzen wieder Anker. Es kann auch den Draht sicher verbinden, wird eine weitere Schicht aus Beton gegossen. Er wird etwa einen Monat lang erstarren. Wenn das Wetter warm ist, Zeit die konkrete Zeit, die Sie mit Wasser befeuchten müssen.

Das ist ein monolithisches Fundament mit seinen eigenen Händen.