206 Shares 4455 views

Wie weniger arbeiten und mehr getan: 10 effektive Tipps

Manche Menschen zeigen, übernatürliche Kräfte auf dem Weg zur Erreichung der Ziele. Überraschenderweise dass Vertreter dieses hallow Wochenende Kategorie und gehen regelmäßig im Urlaub. Man merkt, sie nie unter denen, die Überstunden leisten. Wie haben sie solch enormen Ergebnisse zu erzielen, nicht einen Tag länger als 8 Stunden zu arbeiten?


Laut einer neuen Studie von der Stanford University Mitarbeitern ist die menschliche Leistung drastisch reduziert, wenn die Arbeit Woche 50 Stunden überschreitet. Wenn Sie in die Kategorie der eingefleischten Workaholics gehören und sich bemühen, mehr als 55 Stunden pro Woche zu arbeiten, wir warnen Sie, dass es keinen Sinn macht. Sie können verbringen beruflichen Aufgaben von bis zu 70 Stunden pro Woche, aber das Volumen der Arbeit unverhältnismäßig niedriger sein getan auszuführen. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie Ihre Zeit verwenden. Hier ist ein guter Rat.

Unterbrechung

Dies ist die wichtigste Strategie für das ganze Wochenende. Wenn Sie nach Hause an einem Freitag Abend kommen, tun, bis Montagmorgen Sie Kollegen und Vorgesetzten nicht zugänglich geworden ist. Üben Sie die fehlende Verfügbarkeit in den Abendstunden und in der Nacht an Wochentagen. So können Sie konstante Spannung vermeiden, das den versehentlichen Anruf verursacht. Wenn Sie Überstunden auf dem E-Mail-Verarbeitung zu verbringen ist auf diese spezielle Uhr zugeordnet.

Minimieren Sie die Menge an Hausaufgaben

Hausarbeit hat eine erstaunliche Fähigkeit, über das Wochenende nicht abgelaufen ist. Wenn von morgens bis abends Sie beschäftigt mit Routinetätigkeiten sind, verlieren Sie die Möglichkeit, sich zu entspannen. Noch schlimmer ist, dass viele Aufgaben eine große Menge an Körperkraft in Anspruch nehmen. So planen ihre Angelegenheiten so, dass sie alle in der Arbeitswoche passen. Wochenende für den Urlaub verlassen.

Belastungs

Wenn Sie keine Zeit haben, zu Sport, von Montag bis Freitag spielen, vergessen Sie nicht, dass Sie noch 48 Stunden in der Woche haben. Nur 10 Minuten von Verkehrsberuhigung des Neurotransmitter im Gehirn sättigen, wodurch die Gesamtbelastung während der Woche angesammelt zu reduzieren. Sport – ist eine gute Möglichkeit, kreative Fähigkeiten zu entwickeln und kommt mit neuen Ideen. Dies gilt insbesondere für die Tätigkeit, die in der frischen Luft durchgeführt.

denken

Wochenende – es ist Zeit, ihre Gedanken in Ordnung zu bringen. Um dies zu tun, verwenden Sie die regelmäßige Praxis der Meditation, die ein leistungsfähiges Werkzeug zur Selbstverbesserung ist. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Arbeit neu organisieren können, die Arbeitseffizienz zu erhöhen.

Lieblingshobbys

Dies mag Sie überraschen, aber Tändelei am Wochenende wird Ihre Kraft nicht wieder herstellen, wie es Ihr liebstes Hobby machen. Wenn Sie vollständig in das Hobby aufgeben, werden Sie eine gute Möglichkeit zu finden, den Stress zu entkommen. Solche Hobbys wie Musik, Lesen, Handarbeit, Malen und mit den Kindern spielen, werden Sie Ihren Geist offen für neue Ideen halten.

Zeit mit der Familie

Wenn Sie eine Gebühr von Lebhaftigkeit für die kommende Arbeitswoche erhalten möchten, denken Sie an ein Familienereignis. Um ihre Kinder Vergnügungspark, einen Besuch der Großeltern zu reduzieren oder mit ihrem Mann zu einem Lieblingsrestaurant gehen. Positive Emotionen, die von der Kommunikation mit Menschen in der Nähe Ihrer Macht verdreifachen.

Üben Sie ein kleines Abenteuer

Haben Sie keine Angst von spontanen Abenteuer. Wenn Sie versehentlich die Gelegenheit haben, ein Konzert von Live-Instrumentalmusik zu besuchen, es zu benutzen. Ersetzen Sie das Training auf einem Laufband in den Wald gehen. Versuchen Sie etwas, das Sie noch nie getan haben. Studien zeigen, dass kleine Abenteuer wartet in Menschen erzeugt ein gutes Gefühl.

Bis früh am Wochenende

Es ist verlockend, das Wochenende im Bett den ganzen Morgen und eine gute Nachtruhe zu bleiben. Sie werden jedoch nur eine Welle von Kraft und Stärke fühlen, wenn die Gewohnheit entwickeln jeden Tag zur gleichen Zeit aufzustehen.

Markieren Sie den Morgen Zeit für sich selbst

Nichts ist mehr paßt bis zur Fertigstellung, als positiver Morgen. Daher die Notwendigkeit, einige Zeit zu Beginn des Tages zu sich selbst zuordnen. 2-4 Stunden nach der geistigen Fähigkeiten aufwachen, um ihren Höhepunkt zu erreichen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben Sie das Gehirn mit Sauerstoff zu sättigen, so dass das Laden und Vitaminen in dem Körper, ein nahrhaftes Frühstück mit. Gut bereitet das Gehirn eine morgendliche Meditation Praxis zu arbeiten.

Die Vorbereitungen für die kommende Woche

Wochenende – die perfekte Zeit, um Ihre kommende Woche zu planen. Sie verbringen nur ein paar Minuten, aber Sie sich vom Stress schützen und Impulse für die Produktivität geben. Wenn die Woche mehr überschaubar ist, werden Sie nur auf den Prozess konzentrieren.