871 Shares 1457 views

Heather Bead. Bead Weaving für Anfänger

Wenn Sie Ihr Interieur auffrischen wollen, ist es der Reiz der schottischen Täler machen, die Heide der Perlen mit sanften Übergängen von lila auf grün werden Sie so gut wie möglich nähern. Wenn Sie ein Profi sind, sammeln dann Heide Zweige Perlen werden Sie nicht schwierig sein. Aber auch wenn Sie zuerst beadwork tun entscheiden, basierend auf der Meisterklasse „Bead Weaving Heide“, werden Sie in der Lage sein , ein wahres Meisterwerk zu schaffen.


Legenden der Heide

Schottland ist eine Legende, die schon vor langer Zeit, als die Götter unserer Welt geschaffen, sie zwischen den Pflanzen und Tieren der Zone verteilt ist. Ohne Leben und Pflanzen waren nur windig felsiger Hügel. Keiner der Anlage wollte nicht selbst finden in solchen schwierigen Bedingungen, für eine lange Zeit die Götter waren auf der Suche tapfer, bereit die Hüterin des Stein Hügel werden. Schließlich einigten sich furchtlos Heather diesen Ort zu nehmen, Steine starke Wurzeln zu halten.

Als Belohnung für den Mut gab die Götter Heide starke Wurzeln, Ausdauer und Fähigkeit, alle Wetterbedingungen, schönes Aussehen und zarten Honigduft, die Tausende von Bienen anzieht auszuhalten. Heather Honig gilt als einer der köstlichsten.

Heather – ein Symbol für Ausdauer und Schönheit. Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit diesem Wunder von Perlen, und Sie werden nicht ohne Schwierigkeiten ersticken.

Werkzeuge und Materialien

Wenn Sie in der Weberei mit Perlen Heide interessiert sind, finden Sie eine Reihe von Werkzeugen und Materialien benötigen. die meisten von ihnen können jedoch in jedem Haus zu finden, und diejenigen, die kaufen, sind recht preiswert.

  • Bördeln des Drahtes 0,4 mm im Durchmesser.

Natürlich können Sie nehmen und in der Regel Kupfer geeigneter Größe, ist es nicht von dem speziellen Draht Sicken abweichen. Wenn Sie Ihre Arbeit mehr natürliche machen wollen, nehmen Sie den Draht dunkelgrün oder dunkelbraun.

  • Drahtschneider.

Sie können alle Zangen verwenden, die Sie im Werkzeugkasten finden. Wenn Sie keine Zange haben, können Sie eine Schere benutzen und, obwohl sie von dieser tupyatsya sind.

  • Spezialbehälter für Perlen.

Sie müssen mit den Perlen arbeiten ist nicht verloren, und die Farben nicht mischen. In Abwesenheit von speziellen Behältern können den Deckel der Dosen, oder Gewebestücke verwenden. Es ist besser, wenn der Stoff und die Abdeckung mit Perlen (Perlen aus Licht – dunklem Stoffe für dunkel – hell) einfarbigen, kontrastreiche Farben sein.

  • Perlen aus grün, lila und helllila Farbe oder grün, rosa und hellrosa.

Diese Kombinationen sind die erfolgreichsten, um die Heide von Perlen zu machen, aber wenn Sie möchten, können Sie andere Farben bilden.

Andere notwendige Materialien und Werkzeuge:

  • Linie.
  • Schwamm oder Blumenoase.
  • Kapazität, wo Heidebusch installiert.
  • Sand, Kies oder Muscheln.
  • Gips oder Gips.
  • PVA.

Heather Bead: Master Class

So haben Sie die Werkzeuge und Materialien bereit, entscheiden, welche Farben für Ihre Schöpfung zu bewerben, und bereit zu arbeiten zu beginnen. Bead Weaving für Anfänger – nicht immer eine einfache Aufgabe. Allerdings Zweige Heide spielen nicht so schwierig. Vor allem die Zweige mit Blättern und Zweigen mit Knospen weben ist sehr ähnlich. Mal sehen, wie Perlen zu weben Heide.

Greens Heide

Der erste Schritt wird Zweige und Laub erzeugen.

Um dies zu tun benötigen Sie:

  • grüne Perlen;
  • grün oder braun Draht;
  • Drahtschneider.

Fortschritt:

  • Verteilt auf vorbereiteten Platz grünen Perlen.
  • Schneiden Sie ein Stück Draht ca. 30-35 cm.
  • Falten in der Hälfte von Draht und rekrutieren ihre 11 Perlen, so dass die Mitte der zweiten Wulst (Mitte Sie bezeichnet Draht in der Mitte gefaltet) war.
  • Twist die beiden Seiten des Drahtes unter extremen Perlen, wird twisted Stück etwa ein Zentimeter betragen. Sie sollten eine Schleife von Perlen und bleiben zwei freie Drahtende erhalten. Geben Öse längliche Form.

  • An einem Ende der Wahl 11 Perlen, von den zuvor verdrillten Abschnitt Zentimetern abzuweichen, dreht den Draht unter den Perlen.
  • Falten Sie die beiden Enden des Drahtes, und drehen Sie sie auch nur einen Zentimeter.
  • Am anderen Ende des Drahtes die gleiche Art 11 Perlen und die obigen Schritte wiederholen.
  • Machen Sie insgesamt 5 solche Schleifen, die nach den Blättern ziehen in. Es wird ein Teil der grünen Zweige sein.
  • Für einen ganzen Zweig so drei Teile machen.
  • Nehmen einen des Zweiges (es ist zentral) und Schraube in einem Abstand von 2 cm von seinem letzten Blatt an den Seiten der anderen zwei Teile.
  • Die Anzahl dieser Verzweigungen hängt von der Skala, die eine Heidekraut bead haben müssen. Für die Arbeit mittlerer Größe Filialen 10 genügen.

Heidekraut Blumen

Heidekraut Blumen gibt viele Möglichkeiten, zu weben. Unten ist eine Meisterklasse „Bead Weaving Heidekraut blüht in einer Reihe.“ Zu weben Blumen, benötigen Sie:

  • Draht braun oder grün;
  • Perlen rosa und hellrosa, lila und hell lila oder blau und hellblau;
  • Drahtschneider;
  • grüne Perlen.

Diese Methode ist einfach, wie sein Plan. Heather Perlen, für die Sie gewählt haben, hat zarte Blüten in ihrer Weberei wie Blätter Weberei. Übrigens Blumenzweige können auf die gleiche Art und Weise wie die Blätter getan werden, aber hier eine interessante Option dargestellt.

Fortschritte

  • Schneiden Sie ein Stück Draht von gleicher Länge wie Sie für Blatt Zweige schneiden.
  • Gießen Sie in zwei getrennte Bereiche, zwei Ton-Perlen.
  • Dial 10 für Draht Perlen dunklere Farbe.
  • Verschieben Sie die Perlen in der Mitte des Drahtes und die Schleife drehen. Im Gegensatz zu den Blättern, diese Methode bedeutet nicht, große Flächen von verdrillten Draht.
  • Schritt 2 cm, wählt eine der Seiten 10 der Drahtperlen hellerer Farbton.
  • Verdrillen des Drahtes unter den Wülsten, die Länge des verdrehten Abschnitts sollte 0,5 cm betragen.
  • Am anderen Ende des Drahtes Typ 10 beads dunklen Farbton und die Schritte zuvor beschrieben.
  • Nehmen Sie auf der Seite des Drahtes mit dunklen Perlen 2 Schleifen von Perlen dunklen Schattierungen und 2 – grün.
  • Nehmen Sie auf der Seite mit einer hellen Licht Schatten Perlen 3 Schleifen und 1 – grün.
  • Falten der Seiten und drehen den Draht unter dem wulstigen zusammen Schlaufen.
  • Machen Sie ein für 4 Zweige des Blütenstandes und drehen sie zusammen.
  • Hergestellt für mittleren Heidebusch 20 solche Zweige.

Wie Farben und Schattierungen auf dem Blütenstand wechseln ist an Sie und hängt von Ihrer Phantasie.

Putting einen Blumenstrauß

Wenn Heather Perlenschnur, Meisterklasse auf Herstellung, von denen wir in diesem Artikel vorgestellt haben fast fertig ist, können Sie nur die freien Enden des Drahtes verdrillen und die Zusammensetzung in einem geeigneten Behälter eingestellt.

Angenommen, Sie haben den Topf gewählt haben.

Um die Heide in dem Topf zu beheben, können Sie verschiedene Materialien verwenden. In diesem Artikel erfahren Sie , wie das Heidekraut in dem Topf setzen einen mit Finishing Kitt, da , wenn es nach dem Trocknen bleibt die Oberfläche glatt verwendet wird.

Sie benötigen:

  • Topf;
  • bereit Heidebusch;
  • Oasis Blumen (Schaumschwamm verwendet werden kann);
  • Kitte;
  • Steine, Stücke von Moos, Glasperlen.

Fortschritt:

  • Am Boden des Topfes eine Oase zu schaffen, so dass seine Kanten mit der Wand des Behälters einwandfrei haften und.
  • Top dicht die verdünnte Füllstoff füllen, um den Rand von 2 cm ohne zu erreichen.
  • Legen Sie das Bouquet von Heidekraut in der Mitte des Topfes.
  • Gegenstand Zusammensetzung vor der vollständigen Erstarrung Kitt.
  • Dekorieren Sie die Eisfläche um die Heide Stamm mit Steinen, Moos und Glasperlen.

Das ist so einfach, die Ausgaben der Arbeit nicht mehr als zwei Nächte, haben Sie ein schönes und ungewöhnliches Detail des Interieurs. Selbst wenn Sie nie in den Händen von Perlen, wie Perlenweberei für Anfänger gehalten haben, wird ohne Zweifel geben Ihnen eine einfache und Ihr Interesse an Sicken entzünden.