82 Shares 5382 views

Aphrodisiakum. Was es ist und was es ist?

Die Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau, die Leidenschaften erlebt zu haben, wird schließlich ruhig und vorhersehbar. Jede Nacht wie die vorherigen, eine Reihe von endlosen Tagen. Vielfalt des Lebens helfen Aphrodisiakum. Was es ist und wie es passiert? Wir werden verstehen.


Produkte

Bis vor ein paar Jahren haben die Menschen die Fähigkeit bestimmter Produkte ergeben , die Auswirkungen auf die Libido. Bei der Verfolgung der Freuden der Menschheit sehr bereit, das Wissen zu nutzen. Jahrhunderte sind vergangen, aber die Fragen der Quantität und Qualität des Sexuallebens zu verbessern, sind nach wie vor beiden Anliegen für Männer und Frauen. Wer Substanzen, die sexuelle Aktivität stimuliert, sind gut bekannt, und die Antwort auf die Frage: „Aphrodisiac – was ist das?“ Jeder weiß. Die bekanntesten Aphrodisiaka – sind Produkte.

  • Erdbeeren mit Champagner und Schokolade. Dies ist ideal für einen romantischen Abend: Champagner bricht Zucker in Erdbeeren nach unten und entspannt der Person, und die Schokolade ist eine Quelle von Endorphinen, die die sexuellen Verlangen verschärfen und die Stimmung heben.
  • Med. Naturprodukt erhöht die Libido, erhöht die Ausdauer, stärkt die Kraft. Dies ist eines der wirksamsten Aphrodisiaka.
  • Samen und Nüsse. Sie enthalten viel Vitamin E. Wenn Sie Honig mit Nüssen mischen und einen Esslöffel nach einer Mahlzeit nehmen einmal pro Tag, ein Monat ist ein beispielloser Ausbruch von Energie.
  • Tomaten. Diese Gemüse sind von Lycopin zusammengesetzt, die die Prostata von Männern „schützt“.
  • Basilikum, Petersilie, Spargel. Sie haben eine positive Wirkung auf die Potenz.

Wenn das Thema „Aphrodisiac – was es ist“ ein tiefer zu berühren, so finden wir interessante Fakten. Produkte, die Steigerung der Libido, sehr viel – sie müssen wissen und anwenden. Zusätzlich zu den oben Aphrodisiaka sind Austern, Trüffel, Seefisch, Oliven, Zimt, Ingwer, Vanille, Muskat, Safran, Avocado, Aprikose, Banane, Grapefruit, Sesam, Zwiebel, Eier, Marzipan, Wachteleier, Meerrettich.

Wie funktioniert Aphrodisiakum

Produkte , die Einfluss auf das sexuelle Verlangen, enthalten eine Vielzahl von Spurenelementen und Vitaminen, haben einen hohen Nährwert. Sie stellen Sie die Stärke und tragen zur Produktion von Sexualhormonen. Einige von ihnen sind einfach – erhöhen die Empfindlichkeit der Genitalien aufgrund einer Blutandrang.

ätherische Öle

Enhance Libido kann nicht nur Produkte. wesentlicher Aphrodisiaka für Verführung verwendet. Inhalieren sie, beginnt man entspannt, sexuell befreit, erotische Phantasien zu fühlen erscheinen. Es gibt Gerüche, bei Männern und Frauen Duft richtet dort.

Herrendüfte:

  • Cedar – neckt, schärft die Wahrnehmung, inspiriert, hilft befreit.
  • Patchouli – erhöht die Empfindlichkeit, die sexuelle Aktivität, normalisieren Hormone, führt zu einem normalen Stoffwechselprozessen im Körper.
  • Pine – Töne, gibt Vertrauen, stimuliert die Aktivität, erinnert Phantasien.

Frauen Gerüche:

  • Ylang-Ylang – erhöht die Sinnlichkeit, Liebe des Spiels die helle und stürmische macht, stellt sich auf den Partner.
  • Bergamotte – entspannt und lindert Depressionen, stimuliert die erotische Anziehung.
  • Rosmarin – bringt Partner zusammen, erhöht die Sinnlichkeit, die Beziehungen aufrichtiger und warm.

Also, die Frage: „Aphrodisiac – was ist das“ beantwortet werden können, bedeutet dies, dass die inneren Kräfte des Körpers wecken und erhöht die Libido. Sie müssen intelligent angewandt werden. Neben der Verwendung von Aphrodisiaka brauchen einander mehr nette Worte zu sagen und Zuneigung zu zeigen – dann liebenden Eifer wird nicht gehen!