111 Shares 4630 views

Wie bei Scheidungen Henna-Tattoo zu Hause

Körperschmuck Mann für eine lange Zeit verwendet, um die Kunst des Tätowierens. Und führen sie im Moment. Tätowieren bleiben für das Leben. Lassen Sie sich von diesen Zahlen befreien kann nur durch teure und schmerzhafte Prozedur sein. Es ist diese Tatsache, und hält eine Menge von Menschen, die ihren Körper schmücken wollen.


Allerdings gibt es eine Alternative. Ein Tattoo kann Henna (pulverisierte Blätter Staude Strauch) durchgeführt werden. Dieses Verfahren wird biotatuazhem genannt. Zeichnung auf der Haut, wenn es kurzlebig. Nach einer Weile verschwindet es ganz. Die Anwendung solcher Tätowierungen ist billig Verfahren. Außerdem Schmerzen beim Menschen sind viel niedriger als bei dem herkömmlichen Verfahren. Im Wesentlichen ist das Henna-Tattoo kein Tattoo. Dies ist eine einfache Anwendung von Tinte in einem Muster, das von der Haut abgewaschen wird.

Tattoos zugefügt mit Henna, sind sehr beliebt bei der heutigen Jugend. Sie ermöglichen es, mit einer Vielzahl von Zeichnungen für die Auswahl eines permanenten Musters zu experimentieren. Darüber hinaus kann eine Tätowierung leicht geändert werden. Alles hängt von der Stimmung der Person und seiner Lebensweise. Besonders relevant biotatuazh Sommer. Während dieser Zeit hat die Kleidung nicht verbergen. Es ist besser, wenn das Tätowieren in einem professionellen Eingriff ist. Allerdings schmücken dieses Muster kann Körper und sich selbst.

Übliche für zu Hause Henna-Tattoo nicht funktioniert. Für Antragsverfahren Zeichnung sollte ein spezielles Pulver kaufen. Es kann in Schönheit Läden gekauft werden. Haus Henna Tattoo unterscheidet sich von der, die die Haarfarbe erzeugt. Dieses Pulver hat eine spezielle Verfahrenstechnik sowie Lagerung.

Tragen Sie eine Mischung aus einer Tätowierung, die Grundlage, von denen natürliche Henna. Es gibt auch spezielles Pulver mit Zusatz von Farbstoffen, die in ihnen. Mit Hilfe von ihnen können Sie schillernde Figur gelten. Solche Tattoos sind auf der Haut nach zwei Monaten unsichtbar. Zeichnungen hinterlegten bei der Verwendung von natürlicher Henna können für zwei bis drei Wochen im Körper verbleiben.

Henna-Tattoos für zu Hause gemischt im Verhältnis von eins bis vier. Der Erhalt des Mittels ist notwendig, zwei oder drei Tropfen Eukalyptusöl hinzuzufügen.

Hennamalerei Körperkunst hat eine große Veränderung durchgemacht. Allerdings ist die Technik und Rezepte für eine lange Zeit unverändert bleiben. Schwarzes Henna Tattoo traditionell für die Malerei Hände und Füße verwendet, rot – bis zu den Spitzen der Zehen, Nägel und Hände aufgetragen werden.

Mit marokkanischem Rezepte für Henna-Tattoos rote Farbe zu Hause genommen. Das Pulver wird in einer Tasse mit dem tatsächlichen Nacht schwarzen Tee (heiß), verdünnt auf dem einen Teelöffel frischer Zitronensaft hinzugefügt, für 12 Stunden in der Sonne gelegen.

Wenn das Bild soll rötliches Pulver infundiert Rotwein, wie mit einem gelblich sein – auf Kamille Brühe. Wie für Henna-Tattoo für die rote Farbe zu züchten? Zu dieser Mischung nimmt fünfhundert Milliliter Wasser, vierzig Gramm Pulver Muster und fünf Esslöffel Klee. Brown-Muster wird das sein, wenn die Mittel eine Tätowierung für die Anwendung auf zwei Teelöffel gemahlenen Kaffee und die gleiche Menge an schwarzem Tee hinzugefügt werden. Dunklere Muster wird Graphit, hinzugefügt, um die vorhandene Masse.