393 Shares 4283 views

Eine Übersicht über die neueste Generation von Dodge Durango

Leider ist der Bereich des amerikanischen Automobilherstellers „Dodge“ in unserem Land durch eine eher schwach vertreten. Und dies trotz der Tatsache, dass das Unternehmen eine Reihe von Maschinen verfügt, die die meiste Aufmerksamkeit verdienen. Eine dieser Optionen war der Dodge Durango. Bewertungen der inländischen Autofahrer zeigen, dass das Modell jede Chance auf Erfolg in Russland haben würde. Das Debüt der letzten ihre Generation, die weiter unten erörtert wird, fand im vergangenen Jahr während der Ausstellung in New York.


Aussehen

Äußere Nachricht war ein weiterer Beweis für die Gunst der US-Bevölkerung an die harten und Dimensions Maschinen. Modell, verglichen mit der vorherigen Version, ertrug einige wesentliche Änderungen. Zunächst einmal reden wir über die Verwendung neue Scheinwerfer und Heckleuchten in LED-Marke. Grille des neuen Dodge Durango war nicht so rau. In vielerlei Hinsicht gelang es den Designern dies dank einer völlig neuen Art von Performance-Symbol zu erreichen, die auf sie gesetzt wird. Der Kunde hat die Möglichkeit, „Schuhe“ Autos zu wählen. Insbesondere nach seinem Wunsch, auf die Autoräder montiert werden, deren Größe von 18 oder 20 Zoll. Wie für ihre Verarbeitung, bietet es eine Vielzahl von Farben, aus poliertem Silber hin und ultrachornoy Färbung endete.

Salon

Dodge Durango Innenpolsterung aus einem weichen, angenehmen Materialien zu berühren. Je nach der Ausrüstung für die Installation auf dem Displayfeld vorgesehen ist, ist die Größe davon 5 oder 8,4 Zoll. Es wird zur Ausgabe der Navigation und Infotainment-System konzipiert. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit kostenloser Telefongespräche, sowie Anschluss an Peripheriegeräten Wi-Fi. Auf dem Lenkrad Paddel Dreispeichen erschien. Nach Wunsch des Kunden, für eine Gebühr, natürlich kann die Kabine mit einem Entertainment-System für den Fondpassagier ausgestattet werden. Es besteht aus DVD / Blue-Ray-Spieler. Geeignete Monitore 9-Zoll-Größe in diesem Fall in den Vordersitzen montiert.

Technische Eigenschaften

Besondere Worte verdienen Spezifikationen Dodge Durango. Die neueste Version des Modells sieht zwei mögliche Motorvarianten. Die erste davon ist eine Einheit, bestehend aus sechs Zylinder in der Form des «V» Buchstaben angeordnet sind. Sein Volumen beträgt 3,6 Liter und maximale Leistung – 290 PS. Ein zweiter Motor ist mit V-förmigen „Acht“ in einem Volumen von 5,7 Litern fähig entwickeln 360 „Pferde“. Es soll, dass es in beiden Fällen zu beachten, ist keine zusätzliche Turboaufladung, die in der letzten Zeit sehr populär wurde.

Wie für die Übertragung, auch im ersten und im zweiten Fall kommt Dodge Durango mit automatischen acht Schritten. In ihrem üblichen Arm wurde durch einen Drehschalter ersetzt. Diese Entscheidung war nicht leicht, Innenarchitektur ungewöhnliche und exquisite zu tun. Sie trug auch zu einer Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um etwa neun Prozent im Vergleich zu der vorherige Generation, sowie verbesserte Fahreigenschaften. Getriebehersteller ist die deutsche Firma ZF-Konzern.

Sicherheit

Eines der wichtigsten Merkmale, die Aufmerksamkeit auf die Käufer des Autos zieht – ist seine Sicherheit. Aufgrund der Tatsache, dass das Modell Dodge Durango, unter anderem, und für lange Familienausflüge konzipiert ist, die Designer in es über 60 verschiedene Systeme, Assistenten und Helfer installiert. Unter ihnen sind die Tempomat, die Fähigkeit , das Auto selbst, ein Warnsystem und eine Seite einer Frontalkollision zu stoppen und sogar Taste der Notfallrettungsdienste.