626 Shares 4716 views

Bewässerung drop „Käfer“: Hersteller, Anweisungen, Bewertungen

Bewässerung drop „Beetle“ – die günstigste Methode eine reiche Ernte auch in dem heißen trockenen Sommer zu wachsen. Dieses Kit wird Wasser und Zeitaufwand für die regelmäßige Bewässerung von einer Gießkanne sparen und einem Schlauch und wird effektiver für die Anlage sein.


Einfach, billig und einzigartige, für alle zugänglich

Bewässerung drop „Beetle“ ist sehr einfach zu montieren und zu verwenden. Er ist ein sehr billig, für jedermann zugänglich, auch die Rentner mit einer kleinen Rente. Nun hergestellt es und viele verschiedene Systeme für die Tröpfchenbewässerung verkauft, aber der „Käfer“ – das beste. Im Vergleich zu anderen Systemen hat es zwei Arten von Geräten – „Gewächshaus“ und „Treibhaus“ – und zusätzlichen „Expansion“ Kit, und Sie können zusätzlichen Stamm Schlauch kaufen. Somit ist es möglich, die Tropffläche auf alle Gewächshäusern oder im Freien auszustatten. Alle Kits sind voll entwickelt und durchdacht, nichts keine Notwendigkeit zu erfinden und zu ergänzen ist, müssen Sie nur kaufen und zu sammeln.

Tropfbewässerung „Beetle“, eine Reihe von „Treibhaus“

Tropfbewässerung Kit „Treibhaus“ wird für die Bewässerung von 30 Pflanzen ausgelegt. Dies kann in 2 Reihen von Pflanzen, Gewächshaus oder 6 Metern lang eine Bettlänge von 6 Metern betragen. Sets zur Berieselung können aus dem Behälter sein, beispielsweise hoch montiert Trommel, Gießen erfolgt durch die Schwerkraft, und es gibt Sätze von Arbeiten an der Wasserleitung. Kit „Gewächshaus“, für den Anschluss an den Tank, im Wert von etwa 1.200 Rubel, und mit dem Wasserversorgungssystem – 1500 Rubel. Darüber hinaus können Sie ein separates Steuersystem kaufen, das den Überblick über Zeit und reichlich gießt halten.

Tropfbewässerungssystem „Gewächshaus“ TM „Beetle“

Kit für Tröpfchenbewässerung „Treibhaus“ wird für die Bewässerung von 60 Pflanzen ausgelegt. Dieser Raum 18 kV / m oder Betten 2 bis 6 Meter lang, in denen 2 Reihen gepflanzten Pflanzen. Diese Kits sind auch unter dem Tank und fließendes Wasser zur Verfügung. Kits, hergestellt von aus dem Tank, im Wert von rund 1.700 Rubel zu gießen, und aus dem Wasserversorgungssystem – 2000 Rubel.

Preise und Produzent

Beispielpreise bedeuten, dass Kunden und teurer als der angegebene Wert finden, und auch billiger. Die günstigsten Tarife werden, wenn bestellte Bewässerung Tropf „Käfer“ vom Hersteller. Aber wir müssen bedenken, dass Sie den Versand bezahlen müssen. In der Regel hat der Kunde das Recht, einen Verkäufer und den Preis zu wählen, zu dem er bereit ist, einen Satz zu kaufen.

Welche produziert Tropf „Beetle“? Systemhersteller – LLC "Cycle". Das Unternehmen befindet sich in Kovrov Vladimir Region. Sie haben ihre eigene Website im Internet, wo Sie das Kit wählen können, um zu bestellen und den Preis und Lieferung zu bestimmen.

Erweiterungssatz für „Beetle“

Die Erweiterung, die in der Tropfbewässerung „Beetle“. Es ist notwendig, für diejenigen, die Feuchtigkeit mehr Pflanzen zur Verfügung stellen möchten. Wenn Sie einen Erweiterungssatz verwenden, können Sie die Bewässerung 20 Pflanzen erhöhen. Wenn Sie eine sehr große Fläche bewässern wollen, kann es so viel Expansion setzt sein, wie viel zu kaufen. Und natürlich können Sie einen zusätzlichen Hauptschlauchlänge von 20 m kaufen. Erweiterungssatz für Kapazität kostet etwa 500 Rubel, und das unter Wasser – 600 Rubel. Der Schlauch kann für weitere 500 Rubel gekauft werden. Auch hier sollte man darauf achten: Das ist nur die ungefähre Preise; wenn Sie an den Hersteller wenden, können Sie viel billiger bestellen.

Nachteile herkömmlicher Bewässerung

Tropfbewässerung für Gewächshäuser „Beetle“ – ein Geschenk des Himmels für Gärtner. Jeder weiß, dass, Bewässerung von Pflanzen im Gewächshaus der Gießkanne, wir haben nur die oberste Schicht des Bodens im Treibhaus befeuchten, heiß und das Wasser verdunstet schnell und Blätter von Pflanzen oft Sonnenbrand aus glänzend bekommen, um sie fällt. Bewässerung mit einem Schlauch oder Bewässerung rotierenden Drehscheiben schafft mehr Probleme. Pflanzen bewässert gut, aber jetzt um einen Sumpf, sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Oft wächst Schimmel und gefährliche Pilzkrankheiten, die Triebe plagen. Reduzierte Ernte, und manchmal sogar die Pflanzen abzutöten. Darüber hinaus können nicht alle Urlauber sein Land alle Sommer und regelmäßig bewässert Land. Eine Woche in der Hitze der Pflanzen vertrocknen, und dann am Wochenende versuchen, sie zu werfen. Als Ergebnis sind sie in einem ständigen Zustand von Stress.

Daher kann, auch noch ein gutes Gewächshaus keine reiche Ernte garantieren. Und alle Anstrengungen und Kosten dafür sind oft enttäuschend Häusler. Und die unregelmäßige Oberflächenbewässerung auf dem Boden gebildete feste Kruste, Pflanzen, schwer zu atmen. Crops leiden, aber das Unkraut wachsen gut. Darüber hinaus, wenn Sie zwischen den Tomaten und Paprikapflanzen der zweiten Plan setzen – Salat, Petersilie und Dill, dann werden sie in normalen Bewässerung verschmutzt. Mit abtropfende Bewässerung Dichtungen sauber.

Die Vorteile der Tropfbewässerung

Tropfbewässerung für Gewächshäuser „Beetle“ Truckers erhält positive Bewertungen. Gärtner, die kaufen und starten Sie das System verwenden, eine hohe Bewertung ihrer Wirksamkeit geben. Zunächst einmal ist es natürlich, Wassereinsparung, besonders wichtig in trockenen Gebieten mit heißem Klima, und wo das Wasser ist immer stressig. Wenn Bewässerung befeuchteten Bodenschicht Bewässerung – nicht mehr als 3 cm ist, und User-Gärtner unter Feuchtigkeit Eindringtiefe Tröpfchenbewässerung unter einem Busch -. 10 cm Pflanzen nicht an Hunger leiden, weil sie bei einem solchen Feuchtigkeit sind absorbiert sicher Nährstoffe aus dem Boden. Die Erde um sie herum lose, gibt es keine Abdeckung. Unkraut wächst nicht viel.

Viele Gärtner bevorzugen ein Tropf-System zu verwenden, schließen Sie es an den Tank. Gießen Sie Wasser in ein großes Fass, öffnen Sie den Hahn, so dass Wasser buchstäblich Tropfen für Tropfen floß, und nach Hause gehen. Systemausfall nicht. Kommen nach einer Woche, sie sehen, dass die Pflanzen in der nassen Wurzel. Darüber hinaus versorgt das Wasser auf die Pflanzen warm. Bequem? Natürlich ist es bequem! Einige Züchter in Bewässerungswasserlösliche Düngemittel gelöst, die direkt an Pflanzenwurzeln wirken. Es ist kein Geheimnis, dass eine gewisse Zeit an den Pflanzen gegen Schädlinge und Krankheiten gespritzt werden. Im normalen Bewässerung alle mit Blättern aus schnell gewaschen. Und unter Tropf Medikamente wirken so viel wie es in der Anleitung geschrieben. Pflanzen krank werden weniger. Jeder weiß, dass die Krankheit schneller ausbreiten, wenn Feuchtigkeit. Wenn Tröpfchen optimale Luftfeuchtigkeit in einem Gewächshaus Bewässerung. Dies verhindert auch die Verbreitung von vielen Pilzkrankheiten.

Auf den Blättern mit Tropfbewässerung sind keine Tropfen, so dass keine Verbrennungen. Sehr zufrieden mit den Gärtner, die es auf eine Erdbeere verwenden. Beeren erhalten sind sauber und groß. Und wie lange dauert es von der schweren Gießkanne Gießkanne! Viele Rentner können sich nicht leisten, sie zu tragen. Ja, und Schlauch – zu viel Zeit. Und außerdem, in der Regel am Abend bewässert, aber diesmal voller Mücken und Moskitos. Also entweder nakusayut Insekten bewässert, oder es ist notwendig, verschmiert oder Spritzen Repellentien werden. Und mit Tropfbewässerung sollte nur den Wasserhahn öffnen und ihren Geschäften nachgehen. Das System wird alles für Sie tun.

Wie Sie durch die Bewertungen Züchter sehen Tropfbewässerungssystem löst viele Probleme. Denn die Worte des berühmten Liedes: „Ohne Wasser und nicht die Amplitude, und kein syudy“

Gebrauchsanweisung „Beetle“

Was ist eine Tropfbewässerung „Beetle“? Gebrauchsanweisung hilft Ihnen zu verstehen. Wie bekannt ist, der Verkauf hat zwei Sätze von „Beetle“ – ein „Gewächshaus“ und „Gewächshaus“. Der Unterschied in ihnen ist, dass sie für viel Bewässerung Sträucher ausgelegt sind. In einem Satz nur 2 mal mehr Tropfer, T-Stücke, dünne Schläuche, wird Wasser direkt an den Wurzeln, Stamm Schlauchschellen Pressen auf den Boden zugeführt, und alle.

Um das System zu verwenden, müssen Sie den Tank installieren, die in dem Wasser für die Bewässerung werden. Am häufigsten verwenden Gärtner Kunststoff-Fässer von 200 Litern, der mit einer Höhe von 1 Meter festgelegt wird. Wasser aus dem Lauf der Tropfsystem wird durch die Schwerkraft zugeführt. Das Set hat einen speziellen Beschlag mit einer Dichtung, die in den Zylinder eingeschraubt ist, wobei der Boden eines Teil davon. außen sichern den Hauptschlauch Durch den Einbau. Alle Schläuche, für die es ein Wasser ist, die schwarze Farbe auf das Wasser blüht nicht. Wasserleitung wird geschnitten Nähe des Zylinders und zwei Ende an einem T-Stück verbunden ist und das T-Stück Ende des dritten Rohres transparente Schicht 100 cm angebracht. Die andere Seite davon ist an die Oberseite der Trommel eines spezieller Haken befestigt, die in dem Satz ist. Dieses Rohr zeigt an, wie viel ein Fass Wasser.

mit T-Shirts und Ecken gezüchteten Stamm Schlauch die Beete Ferner. die Rohrleitung nach der Messung abgebaut wird und einen Feinfilter zum Abtropfen nicht mit Schmutz verstopft und richtig arbeiten, eingesetzt. Auf dem Schlauchhauptstamm Löcher eine Ahle verwenden, zu stoppen, um ihn nicht zu durchbohren. Die kleinen Löcher eingesetzt sind troynichki, und zu ihm sind mit Tropfer dünnen Schlauch befestigt. Daher sollten die Löcher direkt durchgeführt werden, wo es eine Pflanze braucht Bewässerung. Am Ende des Schlauches schließt Netzstecker, und der Schlauch in das Land der Klemme befestigt ist.

Alle genial einfach

Falls erforderlich, schneiden in den Schlauchhähne, die auch in der Menge ist. Sie können die Wasserzufuhr zu regulieren, verwendet werden. Das ist es – Tropfbewässerungssystem bereit zu arbeiten. Öffnen des Absperrhahns und das Wasser ging durch die Düse und Filter durch die Hauptwasserleitung. Dann breitete sie auf einem dünnen Schlauch aus, kam zu einem IV und begann zu den Pflanzenwurzeln zu fließen.

Tropfbewässerungssystem „Beetle“ Feedback von den Züchtern erhielt nur positiv. Sie lieben es, absolut. Gärtner wie die Art und Weise geht es nur noch, wie alles gut aus wird gedacht. Sie sind sehr zufrieden, wie das System funktioniert – reibungslos und einfach. Und natürlich sind sie zufrieden mit dem Preis und der Tatsache, dass das Bewässerungssystem unbegrenzt erweitert werden kann.