496 Shares 1052 views

Boote auf Walaam. Bileam: Karte. Kreuzfahrt nach Walaam

Walaam Insel, befindet sich im Norden des Ladoga – Sees in Karelien, war schon immer interessant für Touristen , die jedes Jahr zu diesem reservierten Stelle. Hier finden Sie eine einzigartige Schönheit der Natur finden: eine Kombination von Klippen aber Pinienwälder, zahlreiche Seen und Verklärung Erlöser-Kloster Walaam. Berühren Sie die Geschichten jeder kann, weil das Schiff zu Bileam oft geht. Entfernung von Sankt Petersburg nach Walaam beträgt 210 km, und vom Nordufer des Ladoga-Sees kann ziemlich schnell erreicht werden, da der Abstand auf der Insel nur 18 km.


historischer Hintergrund

Einige Historiker sind sich einig, dass der Name der Insel bedeutet Anhöhen. By the way, in den Schären von Inseln gibt es klein, aber hohe Insel – Skitsky: seine Höhe beträgt 58,2 m Auf jeden Fall Kreuzfahrt Walaam – es ist eine große Chance, wie ein Teil der Natur zwischen den Felsen, Buchten, Inseln, Meerengen und Nadelwald zu fühlen. . In dieser einzigartigen Kombination kann nicht jedes Resort rühmen! Es wird angenommen , dass das Walaam – Kloster zur Zeit der Taufe von Russland nach St. Herman und Sergius gegründet wurde. Im XV Jahrhundert wurde das Kloster der Großen Lavra genannt. die Blütezeit des Klosters war in 1839-1917 Jahren. Heute ist dieser Komplex zieht Touristen aus der ganzen Welt.

Anreise

Es kann auf verschiedene Weise in der heiligen Insel zugegriffen werden. Die beliebtesten, komfortabel, aber nicht billig – Boot nach Walaam von St. Petersburg. Dies beinhaltet eine Kreuzfahrt Reise in der Kabine (der Grad an Komfort auf den Kaufpreis des Tickets hängt) zu den Mahlzeiten. Der Kartenpreis beinhaltet auch eine Vielzahl von Exkursionen und Unterhaltung. Einige Routen erfordern einen Anschlag zum Beispiel Konevets Island, Sortavala oder Svirstroy, aber solche Ereignisse sind nicht enthalten.

Der zweite Weg – zu bekommen, um die Insel auf einem Meteoriten aus Priozersk. Die Route der Wallfahrt durch den Dienst des Walaam-Kloster organisiert. Erste Pilger mit dem Bus in Priozersk reisen – es dauert etwa drei Stunden Fahrt, dann wird die Gruppe auf einem Meteor und eine Stunde pendelt auf der Insel gepfropft.

Welche Runde holen

Reiseunternehmen bieten die Möglichkeit, diese legendäre Insel zu besuchen. Wie bereits erwähnt, ist die bequemste Art und Weise – das Boot auf Walaam Weg, zum Beispiel, St. Petersburg, Walaam, St. Petersburg, entworfen für einen Tag und zwei Nächte. In dieser Tour haben Sie:

  1. In St. Petersburg durchgeführt Registrierung von Touristen, dann das Schiff nach dem Ladoga – See entlang der Newa geht. Während dieser Zeit warten Touristen Abendessen, verschiedene Musikprogramme.
  2. Um 8 Uhr – Ankunft auf der Insel in Nikons Bay. Hier werden Touristen eine Wegpunkttour im Kloster Bay angeboten, von denen die Rückseite für zusätzliche Mittel kann mit einem kleinen Boot zu erreichen. Im zweiten Tag werden die Touristen einen Rundgang durch das Kloster angeboten – besuchen Sie die Zeichen der Kapelle, Klostergarten, Kloster Friedhof, und die Verklärungskirche. Es wird zur Verfügung gestellt und freie Zeit, dann werden Sie eine Tour zum Kloster Walaam finden.
  3. Morning – Rückkehr zur Fluss-Station in St. Petersburg.

Bileam kann mit dem Hubschrauber zu bekommen, und zu jeder Zeit des Jahres. Allerdings ist diese Art des Reisens nicht immer verfügbar. In der Regel werden die Hubschrauber 20 Personen zur gleichen Zeit passen kann, auch wenn die Zahl der Touristen auf der rechten Seite nicht entgehen, eingelöst der Ort zu sein. Reisen auf die Insel aus Moskau für eine lange – eine Woche, so ist es einfacher und billiger, nach St. Petersburg zu bekommen, und von dort auf dem Boot zu Bileam zu bekommen.

Wie viel es kostet

Im Rahmen der Tour Boot im September Walaam, kostet:

  • Auf dem Bootsdeck Kabinenpreis – 8700 (double) und 10.500 Rubel (single).
  • Auf dem Mitteldeck des Wertes ist wie folgt: polyulyuks Doppel – 11.200 Rubel, Einzelkabine – 10100 Rubel, Doppel – 8400 Rubel …
  • Tickets auf dem Hauptdeck – 8000 Rubel pro Doppelkabine.
  • Auf dem unteren Deck Dreibettkabine 7000 Rubel kosten.

Wenn Sie sich entscheiden zu Bileam versenden, sind Ticketpreise Übernachtungen in Hütten, drei Mahlzeiten am Tag, Abendessen am Abend der Abreise, die alle in der Reiseroute und Unterhaltungsprogrammen enthalten.

Tour Kischi und Walaam

Fahren Sie auf der heiligen Insel in mehreren Touren durch moderne Reiseveranstalter angeboten. Zum Beispiel kann eine längere Fahrt auf dem Boot auf Walaam mit dem Programm erweitert – das ist die Strecke „St. Petersburg-Svirstroy-Kischi, Petrozavodsk Mandrogi-Saint-Petersburg“. Diese Tour ist für 6 Tage / 5 Nächte. Abfahrt – von St. Petersburg nach dem Abendessen auf dem Boot. Dann kommen Touristen nach Walaam, wo sie für die Wanderung der Einsiedeleien warten, dem zentralen Hof, den Besuch der Kathedrale, Führung durch Kloster Bay. Die Gruppe ging dann nach Lodeynoye Polen, wo ein Bus Ausflug zum Kloster Aleksandra Svirskogo durchgeführt wird. Unvergessliche Eindrücke geben eine Tour auf Kishi – eine Insel, die XVII-XIX Jahrhundert von einzigartigen Gebäuden besteht. Das nächste Ziel – Petrozavodsk und gehen Sie darauf dann wird die Gruppe in retroderevne Mandrogi zu stoppen. Dann kehrte das Schiff nach St. Petersburg. Die Kosten für diese Reise wird von 17.370 Rubel pro Person.

Was ist interessant, auf der Insel Walaam

Die Karte zeigt, dass eine relativ kleine Fläche ziemlich viele Orte Aufmerksamkeit verdient. Natürlich ist die Hauptattraktion der Insel – ist es Verklärungskirche. Früher gab es ein Zentrum der Orthodoxie, und jetzt im Kloster von etwa 200 Mönchen. Aktiv die Wiederbelebung Leben in den Klöstern. Die einzigen aktiv im Moment – Resurrection Kloster, das den Pilgers Dienst des Klosters untergebracht ist, um die Insel zu der Organisation von Ausflügen gewidmet ist. Hier oben auf Ölberg, es ist die Kapelle der Himmelfahrt, die einen hervorragenden Überblick über die kleine Nikon Bay bietet.

In der Regel wird die Pilgersaison auf der Insel während der Ferienspeicherüberführung der Reliquien der heiligen Nikolaus und Nicholas Skete Feiertag geöffnet. Es war zu dieser Zeit werden immer beliebter Ausflüge nach Walaam auf dem Boot. By the way, ist die Temperatur hier selten hoch, weil der ständig wehenden Windes, so sollten Sie warme Kleidung nehmen.

wenn gehen

Ausflüge in den Bileam arbeiten von Mai bis Oktober, während in St. Petersburg kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden. Moderne Reiseunternehmen bieten verschiedene Möglichkeiten der Routen. Die beliebtesten – eine Tour nach Walaam mit dem Boot von St. Petersburg, aber viele sind interessiert und Wochenendtouren, wie Walaam, Kischi und Walaam-Mandrogi. Sie können wählen und längere Kreuzfahrten, und auf der Insel gibt es Hotels, wo Sie wohnen. Zum einen ist es ein Hotel im Kloster. Zweitens gibt es das ganze Jahr über Hotel „Winter“, „Penthouse“ und „der Abt.“ von denen, die so nah wie möglich an die Umgebung zu fühlen, bevorzugen geschätzt diesen Feiertag – Sie können in einer Zeltstadt bleiben. Hier können Sie und einen Snack, und im Sommer auf der Insel gibt es viele Cafés, wo man voll essen kann.

Beliebte Ausflüge auf der Insel

Die Basis wird als eine Besichtigung der Verklärungskathedrale und der zentralen Hof sein. Es ist in fast allen Kreuzfahrten eingeschlossen. Es wird auch häufig besucht von St. Nikolaus-Kloster auf der Insel St. Nikolaus. Wenn es Zeit ist, bietet die Führung des Abtes Friedhof zu besuchen. Neben den üblichen Ausflüge auf der Insel können Sie das Museum besuchen, an den Docks Kloster Bay, roten Umhang, eine meteorologische Station befindet sich hier. Sie können für Sightseeing-Touren rund um die Insel ein Boot mieten – es ist 2000 Rubel kosten wird.

Führer sagen, dass Reisen in der bestehenden Wohnung müssen die Regeln und Vorschriften des Klosterlebens zu berücksichtigen durchgeführt werden, können jeweils einige Reisen in der Tour je nach dem Leben des Klosters abgebrochen werden.

Einsiedel Bileam: Was ist das Besondere

Im Rahmen zunächst Touristen der Tour durch die Auferstehung Skete ermutigt Gethsemane zu besuchen, dann steigt die Gruppe auf Ölberg zur Kapelle der Himmelfahrt. Am Ende der Tour können Sie das Kloster Farm besuchen und gönnen Sie sich mit frischer Milch und Brot. Im Rahmen der Flussfahrten sind oft die Befestigungen zu besuchen eingeladen, die im roten Umhang blieben. Hier ist eine sehr schöne, ruhige Bucht, weil in Harmonie mit felsigen Kanälen. Viele Touristen sagen, dass Verteidigung auf dem Hintergrund der Natur eklig aussehen, aber sie zeigen, dass in unserem Leben koexistieren dunkle und helle Seite.

Wenn Sie also in der Natur und Geschichte zugleich tauchen wollen, eine Reise nach Walaam – ist ein guter Weg, es zu tun. Wählen Sie Fluss-Kreuzfahrten, denn das ist die beste Sie nativer offene Räume von Russland finden und näher an der Natur bekommen.