524 Shares 3009 views

Lehrer zusätzliche Ausbildung – die Spezialisten mit höherer oder Fachschulausbildung

In den letzten Jahren mehr als ein Zentrum für Weiterbildung wurde in Russland eröffnet. Derzeit gibt es in der heimischen Pädagogik für Outdoor-Lernen zunehmendes Interesse. Diese Situation ist verständlich. Lehrer zusätzliche Ausbildung – es ist Vollzeit-Mitarbeiter. Sie arbeiten auf einer regelmäßigen Basis. Dies sind die Menschen verantwortlich für die Organisation der Freizeit der Schüler, sowie einen wesentlichen Teil der Freizeit der Schüler.


Amtliche Verpflichtungen

Die Aktivität der Lehrer eines zusätzlichen Bildungsmittel:

  • Schaffung günstiger Bedingungen für die Bildung von kreativen Fähigkeiten von Kindern;
  • Organisation von realen Fällen, die ein bestimmtes Ergebnis haben;
  • Einbindung der Studierenden in aktiven schulischen Aktivitäten;
  • Studenten helfen bei der Manifestation ihrer eigenen organisatorischen Fähigkeiten.

Diese Fachleute haben keine Vorstrafen. Als Nachweis erbracht eine Bescheinigung über seine Abwesenheit.

Wie ein Lehrer eine zusätzliche Ausbildung zu werden?

Da die Aktivitäten eines solchen Mitarbeiter zu entwickeln, die Persönlichkeit des Kindes, volle Befriedigung der Bedürfnisse der Schüler in informeller Kommunikation ausgerichtet ist, hat es ein echter Profi sein. Keine Spezialisierung „Lehreraußerschulische Bildung“ in den Schulen. Hochschulbildung kann an jeden der Fakultäten der klassischen Universität erhalten werden. Grundsätzlich Lehrer zusätzlicher Ausbildung – .. Diese Leute sind, die ein Diplom haben, die die Spezialisierung „Grundschullehrer“ enthält, „Lehrer der Körperkultur“, etc. Trotz der Spezifität der Arbeit gibt es viele Ähnlichkeiten mit dem klassischen Bildungsprozess. Zum Beispiel ist die Einführung innovativer Methoden in der Bildungsarbeit.

Das sollte zu einem Lehrer in der Lage sein?

Job Beschreibung des Lehrers zusätzlicher Ausbildung ist ähnlich zu den üblichen Aufgaben eines Lehrers. Es geht um Rechte und Pflichten, Punkte Varianten der Ausbildung, Möglichkeiten, die Qualität der Arbeit durchgeführt zu belohnen. Ihre Arbeit beinhaltet den Besitz der Inhalte, Methoden, moderner Lehrmethoden. Um das zu erreichen das gewünschte Ergebnis kann nicht sein ohne die Fähigkeiten, bestimmte Ziele gesetzt, was eine wesentliche Komponente der Suche, und ohne eine enge Zusammenarbeit mit Kindern und Kollegen. All diese Feinheiten Lehrer zusätzlicher Ausbildung in Auffrischungskursen geschult. Sie soll er nicht statt seltener als einmal alle 4 Jahre (sowie Lehrer in Regelschulen).

Beruf Merkmale

Die künftigen Lehrer zusätzlicher Bildungsplan beinhaltet das Endergebnis ihrer Arbeit prognostiziert, die Suche nach dem optimalen Formen und Methoden der Entwicklung des Kindes. Es ist der Grad der Professionalität, Engagement, ist moralische Werte direkt abhängig den Wunsch der Kinder neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu erhalten. Grundsätzlich Lehrer zusätzlicher Ausbildung – das sind Menschen, die ihre persönliche Zeit für die Schüler beitragen. Sie sind immer bereit Beratung für Kinder zu geben Kindern in schwierigen Situationen zu helfen.

nicht-formales Bildungssystem

Zentrum für Weiterbildung ist nicht nur in den großen Städten, sondern auch in kleinen Provinzstädten Russlands. Insgesamt gibt es mehr als 20.000 solche Betriebe. Sie werden in Tausenden von Jungen und Mädchen beschäftigt. Job Beschreibung des Lehrers einer zusätzlichen Ausbildung bedeutet nur schulische Aktivitäten mit Kindern. Solche Menschen sind in einer Vielzahl von kreativen Zusammensetzung Studios beschäftigt, das Kontingent nutzen spezielle Programme zu halten versuchen. Diese Struktur beinhaltet eine Vielzahl von Abschnitten und Gruppen unterschiedlicher Ausrichtung: Kunst, Sport, vernehmbar, intelligent.

Rezertifizierung Lehrer eine zusätzliche Ausbildung als in den herkömmlichen Bildungseinrichtungen unter den gleichen Regeln durchgeführt. Relevante Ministerien der Russischen Föderation, die Bedeutung von außerschulischen Aktivitäten zu erkennen, um es obligatorisch zu machen jetzt in Schulen, Turnhallen, Lyzeen. Wenn die einzelnen Zentren der zusätzlichen Bildung für Kinder eine Vielzahl von Aktivitäten in den Bildungseinrichtungen bieten oft wählen 2-3 prioritären Arten extracurricular Arbeit. Zum Beispiel in der Schule Sportvereine betreiben, gibt es ein Tanzstudio. Natürlich ist diese Einschränkungen bei der Wahl der Freizeitaktivitäten zur Bildung von harmonisch entwickelte Persönlichkeit nicht förderlich, um die vollen Bedürfnisse der Schüler und ihren Eltern nicht erfüllt. Deshalb ist das Funktionieren des Landes zahlreiche einzelne Einrichtungen speziell für extracurricular Arbeit mit Schülern und Jugendlichen gestaltet.

Qualitätsmanagement zusätzliche Ausbildung

Je nach Kategorie der zusätzlichen Ausbildung, müssen sie die folgenden Eigenschaften der Person besitzen:

  • Eine positive Einstellung und Empfindlichkeit.
  • Das Bewusstsein für die Bedürfnisse von Kindern.
  • Signifikante intellektuellen Niveau.
  • Bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten.
  • Aktive Bürgerschaft.
  • Ein Sinn für Humor.
  • Hohe kreatives Potenzial.
  • Tolerante Haltungen und Überzeugungen.

Selbst Lehrer zusätzlicher Ausbildung – eine Voraussetzung für die erfolgreiche Zertifizierung. Es ist eine Klassifizierung von Experten. Sie können zu den höchsten gehören, die erste Kategorie oder haben den Status, dass „auf seinen Posten entsprechen.“

die höchste Qualifikation des Lehrers von zusätzlichen Bildungsindikatoren

Der Begriff „Fachkompetenz“ wurde in den späten 90-er Jahren des XX Jahrhunderts genutzt. Nach der Terminologie, Lehrer zusätzlicher Ausbildung – Lehrer. Sie haben einen speziellen sekundäre oder höheren Bildungsgrad. Solche Menschen haben die persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, damit sie erfolgreich Operationen durchzuführen. Der Lehrer erhält eine höhere Kategorie, wenn es auf hohe Niveau Bildungsaktivitäten durchgeführt wird. Zugleich ist er verpflichtet, stabile Ergebnisse ihrer Arbeit zu zeigen.

Wie ihre Fähigkeiten zu verbessern?

Um ihre zu verbessern beruflichen Fähigkeiten, ständig kreative Individualität zu entwickeln, eine Anfälligkeit für alle wissenschaftliche Innovation zu bilden. Der Lehrer muss sich leicht an die Gegebenheiten des pädagogischen Umfeld anzupassen. Es muss auf die Veränderungen in der modernen Schule Lehrplan reagieren. Auf Lehrer Professionalität seiner geistigen und intellektuellen Entwicklung eines direkten Einfluss. Alle Änderungen, die in dem modernen Bildungssystem einnehmen, sind Lehrer gezwungen, ihre beruflichen Fähigkeiten, Qualifikationen zu verbessern. Sie ständig ihre eigene Kompetenz verbessern. Das Hauptziel der russischen zusätzliche Ausbildung ist die Bildung multipler Persönlichkeit des Kindes, ein wahrer Patriot, in der Lage zu stehen, die Heimat zu verteidigen. extracurricular Lernzentrum Absolvent sollte für soziale Anpassung, Selbstverbesserung, Selbstbildung hergestellt werden.

Unterrichtsstandards höherer Qualifikationen

Dieser Lehrer ist der Garant für die Umsetzung aller Ziele. In Verbindung erhöht damit dramatisch Anforderungen für Lehrer Professionalität. Jetzt gibt es eine offene Diskussion über die Qualitäten, die einen Lehrer des XXI Jahrhunderts haben sollen. Nach den Ergebnissen einer öffentlichen Umfrage Standard geschaffen werden, die die Messlatte für die Bewertungsausschüsse sein wird. die aktuellen Anforderungen gegeben ist es möglich, die wichtigsten Möglichkeiten der Bildung von Fachkompetenz des Lehrers zu identifizieren:

  1. Aktive Teilnahme an der Arbeit von kreativen Gruppen, Lehrergewerkschaften.
  2. Umsetzung der eigenen Forschungsaktivitäten. Durchführung von Forschung mit Studenten.
  3. Studie innovativer Bildungstechnologien. Setzen Sie sie in ihrer beruflichen Tätigkeit.
  4. Eine Vielzahl von Optionen für die pädagogische Unterstützung.
  5. Systematisierung und Kollegen stellen ihre eigene Lehrerfahrung.
  6. Die Nutzung der Informationen Bildungstechnologien.
  7. Die Teilnahme an einer Vielzahl von Bildungs-Wettbewerben, Festivals, Foren, Workshops Demonstration Kollegen.

Sequenz verbesserte Professionalität

Um ihre Fähigkeiten Lehrer zusätzlicher Ausbildung zu verbessern durch die folgenden Schritte gehen muss:

  1. Durchführung von Selbstbewusstsein.
  2. Identifizierung der Entwicklung.
  3. Suchaufgaben.
  4. Entwicklung eines Mechanismus dieses Ziel zu erreichen.
  5. Die Analyse der Ergebnisse von Operationen.

Kinder, die zu den Zentren der zusätzlichen Ausbildung kommen, selbst gewählten selbst einen Abschnitt oder einen Kreis. Die Atmosphäre, die im Klassenzimmer herrscht, zieht Studenten, gibt ihnen Selbstvertrauen können Sie Führungsqualitäten, ein Gefühl für einen gesunden Wettbewerb entwickeln. Verschiedene Formen der Arbeit in der Weiterbildung genutzt, ermöglichen Kinder in der Umgebung zu studieren, die es verständlich und interessant ist. Um Zirkelarbeit wirksam war, der Leiter des Trainingsprogrammes, thematische Planung. Er sollte den gesamten Rechtsrahmen besitzen zu schützen und die Rechte ihrer Schüler zu respektieren die Einhaltung der Brandschutzvorschriften während des Trainings zu überwachen.

Abschluss

Lehrer zusätzlicher Ausbildung in der Schule bestätigt regelmäßig die Konformität eines Post durch Bescheinigung. Führen Sie diese Kontrollen, Sonderkommissionen, erstellt Gruppen von den Lehrern mit dem Status von Experten. Zertifizierung ermöglicht es den Lehrer das Niveau der Fähigkeit zu zeigen. Ihr Ergebnis ist in der Höhe seines Gehalts direkt wider. Die Aussage, die in der Zertifizierungskommission serviert wird aufgeführt, alle Errungenschaften der Lehrer und seine Schüler in den letzten fünf Jahren. Als Beweis legte Kopien der Diplome, Zertifikate, danke. Ein echter Profi bereit, ihr Wissen mit Kollegen zu teilen, so dass sie offene Sitzungen zu halten, organisiert Meisterklassen. Das Interesse an zusätzlicher Ausbildung spiegelt den Wunsch der Kinder ein aktives und lebendiges extracurricular Leben zu leben.