413 Shares 9577 views

Für diejenigen, die nicht vertraut sind mit Scrapbooking sind: was es im Detail und die Details

Es gibt viele Facetten der Kreativität. Ein Teil des Papiers macht modularen Origami, jemand in der Fotografie beschäftigt. Andere sind zu Scrapbooking süchtig. Was es ist, wollen wir in diesem Artikel erfahren.


Die erste Bekanntschaft

Mit all dem Gesicht auf unterschiedliche Weise. Jemand Karte in dieser Technik geben wird, jemand will ein Fotoalbum ihres Babys arrangieren, und stolpern auf einer detaillierten Meisterklasse. Auf jedem Fall ist es noch nicht sehr beliebtes Hobby in diesem Land im Ausland Stolz stattfindet. Es gibt eine Menge in Scrapbooking beteiligt. Was ist das? Dies ist , wenn aus schönen Papier nützlich und schöne Dinge hergestellt. Dazu gehören handgemachte Grußkarten, Notizblöcke, Alben, Abdeckung für einen Pass, Kochbücher und vieles mehr. Ursprünglich bedeutete es die Erstellung von Alben für Fotos Scrapbooking. Für seine Schöpfung war es notwendig, den Boden vorzubereiten, um das Bild zu einfügen, und führen ihre helle und ungewöhnlich. Der Umzug konnte gehen Zeitungsfetzen, Zeitungsausschnitte, getrocknete Blumen und vieles mehr. Die Technik des Fotoalbum Scrapbooking erhalten die Lebenden und nicht-trivial. Später wurde unter diesem Konzept eine Menge anderer Objekte ausgesetzt, ist der Hauptbestandteil von dem Papier.

Material

Heute sind viele Unternehmen, ausländische und russische, produzieren solche Komponenten für Schrott wie:

– Papier;

– Schneiden;

– chipbordy;

– Papierblumen ;

– band, spitze;

– Perlen, Anhänger, Schneiden und vieles mehr.

Es ist wegen des hohen Preises dieser Komponenten für Anfänger Scrapbooking nicht immer verfügbar ist. Sie können einfach nicht alle schönen Schrottpapier mit geeigneten Verzierungen aufzukaufen. Und nur in dem Namen ist schwer zu verstehen. Zum Beispiel chipbordy – es Figuren aus Pappe und Schneiden – aus dünner. Neben den üblichen vorgefertigten Materialien, viel in Scrapbooking und können ihre eigenen Hände schaffen. Zum Beispiel Papierfarben oder Satinbänder. Und erstellen Stecklinge verkaufen Sondermaschinen und Messer für sie ermöglichen einen interessanten Artikel aus dem Karton, alias kardstok zu machen.

Für das, was und an wen

Heute sind Arbeiten mit den Händen gemacht, sehr beliebt. Solche Kissen oder Karten gespeichert ihr Schöpfer ihnen die Hände erwärmen Sie Harmonie, Güte und Liebe geben. Aus diesem Grund mehr und mehr Menschen in Scrapbooking interessiert. Was ist das? Zu dieser Frage haben wir gerade gesagt hat. Und was tut sie? Dies sind ausgezeichnete Geschenke für alle Arten von Veranstaltungen, ist dies eine gute Möglichkeit, Familie Bilder zu zeichnen, es ist auch ein guter Weg, um Geld zu verdienen. Vor allem jetzt, dass es viele Workshops zu diesem Thema. Nach detaillierten Anweisungen können Sie eine wirklich schöne Arbeit machen. Also das Shooting Hochzeit Foto machen aus, die Bilder des ersten Lebensjahres und Feiertagen. Probieren Sie es aus, Sie werden es lieben.

Nachteile Scrapbooking

Sie haben vielleicht schon erkannt, dass Menschen bedroht, die gern Scrapbooking sind. Was ist das, wissen Sie, also nicht falsch sein, um Nebenwirkungen zu warnen:

– Erstens ist es teuer Hobby, das nicht sofort beginnt sich zu zahlen und Gewinn zu generieren.

– Zweitens, wenn Sie das Talent nicht haben, dann müssen Sie eine lange Zeit lernen, bevor Sie etwas lohnt bekommen.

– Schließlich Scrapbooking süchtig. einmal versucht zu haben, kann man kaum stoppen. Aber es ist nicht so schlecht! Fangen Sie klein an und entdecken Sie diese interessante und ungewöhnliche Hobby!