92 Shares 7261 views

Was ist pestis? Wann und wie zu benutzen?

Welche Opfer gehen nicht nur eine Frau zu verführen Männer: tragen einen Riemen nicht immer bequem ist, den Kauf doroguschy Unterwäsche, auf eine schmerzhafte Haarentfernung Verfahren gelöst. In der Regel alles tun, um die Aufmerksamkeit der Menschen nur zu ihnen ging. Aber heute, das starke Geschlecht ist fast keine Überraschung. Ideal Körper in schönen Kleidern sehen viele, aber nicht jeder Mann sieht das Mädchen in der Brust , die kein BH, aber zugleich sind ihre Brustwarzen bedeckt. Es geht darum, genannt pestisami auskleiden. Heute lernen wir, was sind diese erotischen Aufkleber, wie sie an sich setzen und kümmern sich richtig.


allgemeine Informationen

Manche Menschen wissen nicht, was pestis. Aber jetzt immer häufiger können Sie ein Wort aus dem Mund der modischen und moderner Frauen hören. Pestis – ein Silikon – Pad auf den Brustwarzen. Sie ist auf die Brust geklebt, schließt nur Brustkern. Diese Platten nicht riechen, nicht dazu führen, Allergien, können sie viele Male verwendet werden.

Vielfalt

Was pestis ist, jetzt ist es klar, aber es sieht aus wie dieses Zubehör, wissen viele nicht. Rubbers Nippel können unterschiedlich sein, zum Beispiel:

– in Form von Herzen.

– in Form von Rosen.

– Pestisy farblos Runde.

– Etiketten mit unterschiedlichen Mustern: rote Rosen, Bögen, Schmetterling, Schädel, Ahornblatt, Palm-, Erdbeeren, Glocken, Lippen, etc …

– Pestisy mit Quasten hängen.

– Mit Blick auf flauschig.

– Aufkleber mit Ketten.

Wie die Pads benutzen?

Einige Frauen wissen nicht, wie pestisy zu befestigen, aber in der Tat ist es sehr einfach. Es gibt 2 Arten von Bond-Pads:

  1. Unter Verwendung der Klebestreifen. Ein kleines Stück des Bandes wird auf der Brust angebracht sind, top pestis montiert. Der Vorteil des Verfahrens – die Geschwindigkeit der Haftung Latten. Nachteil – eine unangenehme Prozedur ist unstuck pestisa.
  2. Durch einen speziellen Kleber. Tragen Sie den Kleber auf der Abdeckung, drücken Sie auf der Brust. Plus-Methode – pestis ist lange genug gehalten. Minus – Kleber für eine lange Zeit absorbiert.

Wann verwendet?

Viele internationale Stars sind bei verschiedenen Veranstaltungen pestis verwendet. Warum sind diese Platten? Um die Brust zu zeigen, bringen sie die Aufmerksamkeit von anderen? In der Tat können Sie pestis in verschiedenen Situationen verwenden:

  1. Am Strand für einen reibungslosen gleichmäßigen Bräune.
  2. Als Ergänzung zu einer Vielzahl von erotischen Sexualleben.
  3. Um die Brustwarzen unter der transparenten leichten Kleidung zu verstecken.
  4. In Solarien für UV-Schutz.

By the way, zum ersten Mal gezeigt, pestisy Dita Von Teese. Danach Silikonkappen begann andere Filmstars zu verwenden – Rihanna, Viktoriya Bekhem, Paris Hilton und natürlich, Lady Gaga.

pestis Sun

Heben Sie sich etwas am Strand hart, vor allem, wenn Sie nicht der Besitzer Büste 5. Größe sind oder Priester, wie Dzhennifer Lopes. Auf den Mädchen in gewöhnlicher Badebekleidung gekleidet, nicht starre Männer. Sie können nicht über die Damen sagen, auf die Brustwarzen pestisy sind. Selbst wenn eine Frau nicht eine herrliche Büste unterscheiden, wie auch immer, es wird die Aufmerksamkeit auf das männliche Geschlecht zahlen. Pestis – ist die Wahl der braven Mädchen, die die Jungs bewundern wollen, und sie wurden weggetragen.

Darüber hinaus bieten diese Pads die weibliche Geschlecht eine große Bräune. In einem Badeanzug Körper wird gleichmäßig bräunen. Wo die Haut vor der Sonne geschlossen ist, wird sichtbar Streifen sein. Und es sieht in dem Ende nicht sehr ästhetisch ansprechend ist. Dass der Körper mit schönen sogar tan bedeckt war, können Sie diese Auflagen. Dann wird der Nippel von den manchmal schädlichen Sonnen geschlossen wird, wird die Haut dunkel überall werden.

Stikine

Es ist eine Art von pestisov. Stikine verwendet nur im Solarium. Diese Pads sind kleine Kreise, die auch ihre Brustwarzen geklebt werden. Stikine oft aus Folie. Der Zweck dieser Pads – Schutz der Brustwarzen vor schädlicher Strahlung. Stikine Im Gegensatz zu pestisa – Haltbarkeit. Pads, die für die Bräunung ausgelegt sind, Einweg.

Dekoration erotische

Tanz geliebt am 23. Februar Striptease – es ist ein großes Geschenk. Natürlich können einige erotische Tanz ohne Kleidung schön sein? Dies ist eine Voraussetzung. Transparente Negligé, Spitzen-Höschen reduzieren Männer verrückt. Aber die Jungs einfach nicht sehen transparent Unterwäsche für Ihre Brustwarzen, können Sie sie pestisov mit verstecken können. Auf diese Weise werden sie in der Lage sein, den Moment der Konvergenz zu verzögern, ihr gewähltes neues Zubehör zu überraschen. Sicherlich solche Overlays wie jeder Mann. Sie ziehen die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts auf seine Brust, entflammen Jungs in der Nähe Lust, Leidenschaft.

Aufbewahrungsregeln

Was pestis ist, müssen Sie alle Mädchen wissen, aber auch andere, als dass sie dieses Zubehör kaufen müssen und verwenden. Da diese wiederverwendbaren Pads, müssen Sie wissen, wie man richtig um sie kümmern, um ihre Lebensdauer zu verlängern:

  1. Halten Sie pestisy möglich, sie auf dem Glas oder Spiegel anzubringen. Sie können auch dieses erotische Label in Plastikfolie speichern.
  2. Wenn die Platte bereits schlecht befestigt werden kann, fixieren Sie es mit Hilfe von jeder Creme, die für die Haut sicher ist.
  3. Kleber pestis ist nur möglich, auf eine saubere und trockene Brüste. Bevor dieses Zubehör verwenden, müssen Sie von Kosmetika loszuwerden: Cremes, Lotionen und andere Mittel. Wenn Sie das Parfüm und Pflegeprodukte nicht abzuwaschen, ist es möglich, die Klebefläche zu beschädigen und dann wird der Aufkleber schlecht eingefügt werden.
  4. Wenn eine Frau pestis entfernen will, muss sie wissen, dass es sehr sorgfältig reinigen sollte, um die Haut nicht zu beschädigen. Nach dem Entfernen der Etiketten ist es notwendig, Wasser, weiches feuchtes Tuch zu waschen.

Abschluss

In diesem Artikel haben Sie erfahren, was pestis und was diesen Patch benötigen. Erotik Accessoires, UV-Schutz, verlockend, was für Männer – das ist alles über das Etikett. Weltstars sind nicht geschämt in der Öffentlichkeit in einer aufschlussreichen Outfit zu erscheinen, die ihre Brustwarzen pestisy decken. Vielleicht sollten gewöhnliche Frauen versuchen, diese erotische Accessoire? Der Mann, es wird auf jeden Fall begeistert sein.