605 Shares 2014 views

Die Herstellung von Eisen „Ferropleks“: Gebrauchsanweisung

Genannt Anämie hämatologische Syndrom, das aufgrund des durch eine Verletzung der Hämoglobinsynthese charakterisiert ist im Körper Eisenmangel. Die Hauptgründe für diesen Zustand sind erheblicher Blutverlust und Mangel an Nahrung reich an diesem Elemente.


Ärzte empfehlen Eisenmangel aufzufüllen Zubereitungen , die eine dieser Komponente. Einer von ihnen ist die Droge „Ferropleks“. Bewertungen, Merkmale und Art der Verabreichung des Medikaments im Folgenden dargestellt.

Beschreibung, Zusammensetzung, Verpackung, die Form

Welche Form ist, die mit der Droge „Ferropleks“? Anweisungen zur Verwendung der Ansprüche, die das Medikament in der Form von glatten, runden und konvexen Dragées weiße oder graue Tönung erzeugt wird. Sie sind in Gläsern von 100 Stück erhältlich.

Zubereitung „Ferropleks“ enthält Eisensulfat und Ascorbinsäure sowie Zusatzkomponenten, wie Stearin, Kartoffelstärke, Magnesiumoxid, Lactose – Monohydrat, Talkum, Saccharose, Pflanzenöl und Akazie.

Merkmale des Arzneimittels

Das Medikament „Ferropleks“ Gebrauchsanleitung, die in einer Packung aus Karton enthalten ist, ist eine Zubereitung antianemic Stimulator der Hämatopoese.

Eisensulfat, die einen Teil des Medikaments ist, ist eine wichtige Komponente vieler Organe und Gewebe. Dieses Mitglied ist direkt involviert in die Erythropoese, sowie ein Teil des Knochenmarks und roten Blutkörperchen.

In Bezug auf solche Bestandteile wie Ascorbinsäure, verbessert es die Absorption von Eisensulfat, einschließlich den verschiedenen Störungen im Verdauungstrakt. Dies geschieht aufgrund der Stabilisierung von Fe 2+ -Ionen.

Die Kinetik der Arzneimittel

Welche kinetischen Parameter haben „Ferropleks“ Tablette? Nach den Anweisungen des Eisens aus dem Dünndarm absorbiert wird (vorzugsweise in ihrem oberen Bereich), und tritt dann in das Zielorgan.

Je nachdem, wie viel des Körpers dieses Elements erforderlich ist, wird es absorbiert nur einen gewissen Teil. Wie für die nicht verwendeten Eisen, dann wird es zusammen mit dem Kot angezeigt.

Zeugnis

Drug „Ferropleks“ während der Schwangerschaft und während der Stillzeit wird sehr häufig vorgeschrieben. Auch ist es zur Vorbeugung und Behandlung von Anämie durch Eisenmangel verwendet, die sich durch folgende Zustände ausgelöst wurde:

  • während des intensiven Wachstums des menschlichen Körpers oder zum Zweck der Erholung nach Krankheiten;
  • in verlängerter Blutung, zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungstraktes einschließlich;
  • mit Eisenmangel in der Nahrung oder seine vollständige Abwesenheit;
  • mit schweren Durchfall, die durch einen Verstoß gegen die Darmflora begleitet wird.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen sollte nicht Pillen „Ferropleks“? Bewertungen der Ärzte vorschlagen, dass dieses Instrument zu ernennen verboten ist:

  • mit aplastischer Anämie ;
  • Vorhandensein von Überempfindlichkeit gegenüber dem Eisen und seine Derivate und Ascorbinsäure und anderen Komponenten des Arzneimittels;
  • schwere Blutungen;
  • nach Gastrektomie ;
  • Kinder bis zu vier Jahren.

Auch sollte besondere Vorsicht bei den Geschwüren des Verdauungstraktes genommen werden.

Drug „Ferropleks“: Gebrauchsanweisung

In Betracht gezogene Tablette oral, 2 Stunden vor einer Mahlzeit oder eine Stunde nach der Aufnahme. Wenn der Patient die Krankheit des Verdauungstrakts hat, kann das Medikament mit der Nahrung aufgenommen werden.

In schweren Anämie Erwachsene ernennen 150-300 mg pro Tag, mit oder moderat – bei 60-120 mg. Vielzahl von Empfangseinrichtung ist zwei- bis dreimal pro Tag.

Der Verlauf der Therapie mit diesem Medikament kann bis zu drei Monate dauern. Wenn nach dieser Zeit müssen Sie die Einnahme von Pillen fortzusetzen, ist es notwendig, die tägliche Dosis von einer Tablette dreimal pro Tag zu reduzieren.

Gebrauchsanweisung für Kinder ab 4 Jahren

Jugendliche und Kinder ab 4 Jahren dieses Medikament 1 Tablette dreimal täglich verschrieben.

Um Nebenwirkungen zu vermeiden, können Sie zu anderen Regimen bleiben: 2 Tabletten 1 oder 2 mal pro Woche für 3 Monate.

Die Dosierung für schwangere

In welcher Dosierung sollte von schwangeren Droge „Ferropleks“ verwendet werden? Gebrauchsanweisung besagt, dass Frauen in dieser Position müssen das Medikament bis 30 mg pro Tag verwenden. Kontinuierlich nimmt die durch den Arzt bestimmt Droge.

Nebenwirkungen

Unter unter Berücksichtigung der Medikamente können Patienten sehen auf: Magenbeschwerden, Verdauungsstörungen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Blähungen, Durchfall, Sodbrennen und Verstopfung.

In diesem Fall, wenn die Behandlung mit niedrigeren Dosierungen mit anschließender Erhöhung gestartet wurde deutlich verringert die Wahrscheinlichkeit von all diesen Erscheinungen.

kann auch eine Überempfindlichkeitsreaktion in Form von Ausschlägen auf der Haut entwickeln.

spezifische Empfehlungen

Dieses Medikament ist nicht wirksam für Anämie anderer Herkunft (außer Eisen).

Während des Empfangs cal Tabletten können in schwarz lackiert werden.

Es ist verboten, dieses Medikament mit anderen Medikamenten zu kombinieren, die die Eisen enthalten.

Bewertungen

Am häufigsten werden die Mittel in Betracht gezogen, um schwangere Frauen verschrieben. Die meisten von ihnen auf das Medikament nur positives Feedback hinterlassen.

Nach Meinung der Verbraucher ist dieses Medikament sehr wirksam und nur selten Nebenwirkungen verursachen. Nur in einigen Fällen im Verlauf der Therapie werden die Patienten mit einer Reduktion des Appetits konfrontiert ist, sowie Übelkeit und Schmerzen im Magen.