298 Shares 9472 views

Warum Skype finden Sie in der Kamera nicht: mögliche Probleme und deren Lösungen

Derzeit hat Skype eine große Anzahl von treuen Nutzern, und es ist eigentlich ganz überraschend, da in dem Programm, um die große Anzahl von Möglichkeiten gegeben. Wenn Sie noch nie mit der Anwendung zu tun hatte, sind wir jetzt einige positive Momente. Zuerst mit Hilfe von Skype-Nutzer haben die Möglichkeit, Instant Messages und Dateien auszutauschen. Zweitens können Sie über Videoanrufe, zur gleichen Zeit für die Verhandlungen kommunizieren ist nicht notwendig, zu zahlen. Zustimmen, ist es sehr nützlich und relevant in unserer Zeit.


Aber oft gibt es Probleme, und, zum Beispiel, wenn Skype die Kamera nicht sehen. Die Gründe dafür gibt es viele. Wenn Sie ein begeisterter Nutzer des Internet und surfen Sie die Websites häufig sind, dann sicher haben Sie häufig mit Störungen von anderen Benutzern konfrontiert. Es passiert , wenn das Programm Skype die Kamera nicht sehen, oder besser gesagt weigert , dies zu tun, in diesem Fall können Benutzer keine Videoanrufe miteinander machen können. In einigen Fällen einrichten können Menschen nicht von Anfang an die Kamera, und manchmal dieses Problem nach einem Ereignisse auftreten kann. Gerade heute haben wir beschlossen, über dieses Thema zu sprechen, und werden unser Bestes versuchen, so detailliert wie möglich zu beschreiben, so dass jeder Benutzer in der Lage war, Ihr Problem zu lösen.

Aufgabe

Beginnen wir mit den am häufigsten gestellten Fragen beginnen, warum die neue Skype die Kamera nicht sehen. Vor allem achten Sie auf ihre Fahrer. Vielleicht nur die Kamera nicht auf ON gesetzt. Wenn Sie zuerst das Gerät eine Verbindung zu einem PC, Laptop oder sogar ein Netbook aufnehmen, dann beginnt sofort die erforderlichen Treiber installieren.

Die Arbeiten am PC

Natürlich PC-Kamera muss separat gekauft werden, und mit ihm der Hersteller liefert auch und eine Installations-CD, das die erforderlichen Programme enthält und um den Vorgang abzuschließen. Wenn Sie ein Problem haben, weil Skype nicht die Laptop-Kamera sehen, dann ist es viel einfacher zu lösen. Um dies zu tun, müssen Sie einfach den vorhandenen Treiber entfernen, dann gehen Sie auf „My Computer“ und schalten Sie die Kamera dort. So ist es vorinstallieren Software, und dann im normalen Modus laufen. Während der Installation des Treibers wird Sie sicher sein, Ihre Pflege zu zeigen, und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers. Wie wir bereits erwähnt haben, wenn mit der Kamera Sie Installations-CD zur Verfügung gestellt worden sind, dann müssen Sie alle Treiber vorinstallieren und dann versuchen, in stecken und das Gerät einschalten. Nach dem Start müssen Sie für eine Weile warten, bis sie ihre eigenen Programme installiert und aktiviert, und in einigen Fällen zu finden sind in der Lage, können Sie Ihren Computer neu starten müssen.

das Fehlen eines

Es kann vorkommen, und ein solches Problem, dass in neue Modelle von Webcams sehr verbreitet. Sie sind nicht mit Spezialplatten ausgestattet, die die Treiber enthält. Dementsprechend ist das Betriebssystem in einem solchen Fall machtlos, und es wird Sie wieder auf die Tatsache, dass Skype nicht in die Kamera sehen. Ein solches Problem eine sehr einfache tatsächlich lösen kann und, was am wichtigsten ist, schnell.

Herunterladen aus dem Internet

Das erste, was Sie die Website des Herstellers gehen müssen kaufen Sie die Kamera. Praktisch alle Hersteller dieser Produkte bieten eine eigene Seite auf seiner offiziellen Website, wo es für jedes Gerät eine ganze Datenbank von Treibern ist. Um zu beginnen, finden sie eine Systemdatei, die auf Ihr Kameramodell bezieht. Danach pumpen wir sie auf Ihren Computer und installieren. In der Tat, diese Option eines Fahrers am besten geeignet ist, wie in diesem Fall, können Sie die neueste Version seiner Software für die Webcam und Programme, die auf der Festplatte sind, kann schnell veralten. So, wie Sie verstehen können, wenn Skype nicht die Webcam sehen, müssen Sie auf jeden Fall prüfen und auch die erforderliche Software-Version installiert ist, denn auch in der Treiberversion ist, und der Grund sein kann. Natürlich empfehlen wir, dass Sie verschiedene Versionen der Software zu testen, wie es manchmal passiert, dass nach der neuesten Webcam-Software installiert noch schlimmer zu arbeiten beginnt.

ein Hardware-Problem?

Wenn Skype kann die Kamera nicht sehen, dann müssen Sie auf jeden Fall die Verfügbarkeit der Anlage überprüfen. Um damit zu beginnen, wie wir schon oben geschrieben haben, müssen Sie die Treiber installieren. Nachdem die rechte Seite des Bildschirms wird eine Sondermeldung Pop-up, dass das Gerät erfolgreich installiert wurde und einsatzbereit ist, sollten Sie dies sehen. Alle müssen Sie überprüfen. Wenn Sie eine Frage haben, stellt sich wieder, warum Skype die Kamera nicht sehen können, benötigen dann zusätzliche Maßnahmen. Zur "Task – Manager". Die Kamera, die Sie in einem speziellen Panel namens „Bildbearbeitungsgeräte“ sowie die Urheber der Probleme finden können, kann einfach als „USB-Videogerät“ bezeichnet.

Virtuelle Arbeit mit Geräten

Im Geräte-Manager können Sie die Kamera Geräte angezeigt und je nach Modell werden, dann hängt alles von dem Hersteller. Wenn es eine Frage vor dem Namen ist, oder ein Ausrufezeichen, bedeutet es die Treiber korrekt installiert wurden, oder sie sind einfach nicht geeignet für das Gerät, natürlich, in diesem Fall sollten Sie die passende Software finden oder versuchen, die bestehenden neu zu installieren.