460 Shares 6729 views

Kipper „Gazelle“: physikalische Eigenschaften,

Autos, die den Kippbrücke Typen festgelegt, die für die Beförderung von Schütt und anderen Arten von Substanzen. Ihre Entladung wird durch Kippen der Plattform durchgeführt.


Kipper „Gazelle“ ist in dem großen Nachfrage wegen seiner Agilität und Effizienz, aber zugleich ist es in der Lage verschiedene Arten von Lasten über kurze Entfernungen zu transportieren und spart Zeit beim Entladen. Sand, Kies, Schutt, Getreide und eine Vielzahl von Viehfutter – all dies kann in einen Kipplaster übersetzt werden.

Dieses Auto wurde bei den Versorgern, die Landwirtschaft und den Bau weit verbreitet. Die kompakten leichten Nutzfahrzeugen können problemlos den Abstand in den städtischen Bedingungen überwinden, und Langlauf- mit dem geringsten zeitraubend. Um zu steuern, gerade genug, um Kippers eine Kategorie von Fahrrechte „B“ zu haben, was auch den Vorteil in Bezug auf die Auswahl des Fahrers hat.

Features LKW

Ein wichtiges Merkmal ist die Fähigkeit, den LKW „Gazelle“ zu kaufen und zu halten. Kipper, deren Preis auf dem Inlandsmarkt ändert sich in der Region von 850 Tausend Rubel, hat eine andere Modifikation und Ausrüstung. Ersatzteile für viele billigen Ersatzteile für Autos von ausländischen Analoga, und Reparaturen können beide unabhängig voneinander durchgeführt werden und die Dienste von Garagen suchen.

Mit einem kleinen Tonnage Lkw hat eine gute Kapazität. Im Gegensatz zu fliegenden Plattform Kippvorrichtung zugeordnet großes Gewicht. Aber er kann Lasten tragen bis zu 1,2 Tonnen. Kippbrücke ist eine Metallplattform mit Aluminium Seiten unterschiedlicher Höhe, die leistungsfähigen umfällt Hydraulikzylinder. Zum Schutz vor der Kabine Artikel beschädigt wird während des Transport und Transport VDeckel oft eine größere Höhe als die anderen.

Körper-Optionen

Kipper „Gazelle“ kann drei Modifikationen aufweist:

  • Überrollkörper zurück;
  • mit Zwei-Wege-Überschlag;
  • mit der Möglichkeit, auf drei Seiten von Entladen.

Körper universal Plattformen mit Ladung durch Ändern der Befestigungsstifte in die gewünschte Position tipping Umspeicherungsprozess ausgeführt. Viele Elemente sind korrosionsbeständige Beschichtung behandelt, die erheblich die Lebensdauer erhöht. Der Körper kann mit einer Markise ausgestattet werden, um den Einfluss der äußeren Umgebung (regt, Schnee, Sonnenstrahlen) in der Last zu verhindern.

Ein weiterer Pluspunkt des Autos – es ist eine Gelegenheit, mit der Last zu tragen zusammen und immer noch ein paar Leuten. In Anwesenheit der Doppelkabine kann bis zu sechs Personen in it up platziert werden, die beide Lader und Begleiter sein können. Tragfähigkeit des Autos ist eine Tonne. Aufgrund dieser Eigenschaften Kipper auf dem Fahrgestell „GAS-33023“ wird oft verwendet, und die Versorgungsunternehmen, wo die Arbeitsbrigade vorgesehen ist.

Technische Merkmale des LKW

„Gazelle“ ist mit einem turboaufgeladenen ausgestattet Motor Cummins ISF mit einem Volumen von 2,8 Liter und 120 „Pferde“. Gepaart mit laufenden Motor Fünfgang – Schaltgetriebe, das perfekt selbst in anderen empfohlenen Versionen von Autos.

Die Abmessungen sind:

  • Länge – 5,3;
  • Breite – 2.1;
  • Höhe – 0,4 m.

Das maximal zulässige Gewicht der Ladung von 1,2 Tonnen.

Es soll beachtet werden , dass die Abmessungen der Ladeplattform und das Auto Änderung auf der Modifizierung abhängen. Kipper „Gazelle“ – eines der beliebtesten Verkehrsmittel in der Konstruktion.

Also, Kipper auf der Basis von „Waldai“ hat eine größere Kapazität:

  • Fahrzeuglänge ist – 7.1;
  • Breite – 2,35;
  • Höhe – 2245 m.

Körpermaße sind wie folgt:

  • Länge – 3.6;
  • Breite – 2,3;
  • Höhe – 0,4 m.

Bei dieser Technik gibt es eine Möglichkeit, die Rück- und Seitenwände öffnen. die transportierte Fracht Gewicht kann 1,5 Tonnen erreichen.

"Gazelle Next" (Dump)

Im Jahr 2013 wurde ein neues Modell des LKW „Next“ auf der Ausstellung von Baumaschinen und neue Technologien vorgestellt. Dieses Gerät ist mit einer Entladungsfunktion auf drei Seiten ausgestattet ist, wird es schnell wieder ausgestattet, um die Bedürfnisse nach. Kippmulde tritt aufgrund der hydraulischen OMFB italienischen Firma und Teleskopzylindervorrichtung Natali Di-Bertelli drei zurückziehbaren Kolben.

Management hydraulischer Aufzug ist aus dem Taxi Auto per Fernbedienung erfolgen. Der Zylinder ist mit einer automatischen Sicherheitsvorrichtung ausgestattet ist, die die Leistungseinheit unterdrückt, wenn der maximale Neigungswinkel des Körpers. Dieses Gerät erleichtert erheblich die Arbeit des Fahrers, und verhindert die Zerstörung der Struktur und Details von LKW „Gazelle“. Foto Auto zum Zeitpunkt der vollständigen Wiederherstellung der Körper deutet darauf hin, dass der Neigungswinkel ausreichend ist für einen störungsfreien Entladen von praktisch jedem Schüttgut.

allgemeine Daten

Wenn die Gesamtmasse der Autobodenfreiheit von 170 mm (vom Hinterachsgehäuse). Wenderadius beträgt 5,6 m Maximale Geschwindigkeit des LKW -. 135 km / h. Wenn bei einer Geschwindigkeit von 80 km / h Fahr die Kraftstoffverbrauch beträgt 10,3 Liter.

Wie ein Abbild der üblichen „Gazelle“ machen

Im Laufe der Zeit als praktische LKW durch die Verwendung des Autos profitieren Autobesitzer. Aufgrund dieses Faktors, sie versuchen, ihre eigenen Renovierungen „Gazelle“ zu implementieren. Um diese Operation durchführen müssen jede Änderung von Autos dieses Modells und eine Reihe von speziellen Ausrüstung, die Werkzeuge und Materialien.

Kurz über den Prozess

Das erste, was sollten Sie die Aufmerksamkeit auf den Rahmen und die Räder des Fahrzeugs zahlen, weil diese Teile des LKW einen großen Spielraum erfordert. Zum Ändern oder Geräterahmen notwendig Buchse und die Vorrichtung zusätzlichen Elemente zum Schweißen von Metall zu erwerben.

Weiterhin ist es notwendig, die Plattform, unbrauchbar, statt einen neuen Körper zu zerlegen mit einem Aufzug installiert wurde. Hydraulik des Lastwagens in dem Automobilmarkt oder bei autorisierten Händlern erworben werden. Es ist auch möglich, auf der Maschine des eigenen benutzerdefinierten Mitglied zu installieren. Es kann aus Metallprofilen und Holzmaterial bestehen. Zu diesem Zweck werden die Rahmenkörper nach den Zeichnungen geschweißt, und die Hohlräume des Kerns wird von Brettern. Ratschläge, wie „Gazelle-dump“ zu machen Autofahrern, die für eine lange Zeit, das Auto betrieben helfen kann und wissen, seine Funktionen und im Laufe des Fahrens festgestellten Mängel.

Tipps Handwerker

Masters, ist in der Sanierung im Eingriff, wird empfohlen, um ein Element zu installieren, so dass zwischen ihm und der Kabine eines freien Raum für die Installation von zusätzlicher Ausrüstung gebildet. Zum Beispiel kann der Lader-Manipulator. Körper soll im Hinblick auf die sie gesetzt wird nicht die Drehung der Hinterräder verhindern. Zur Ergänzung dieses Rahmens speziellen Unterrahmen, der aus einem I-Träger oder Schweller gemacht werden kann. Wenn die Modernisierung des Verhaltens im Hinblick auf die Eigenschaften des Materials und detaillierte Berechnungen von Anlagen und Maschinen, der LKW, die ursprünglich unter dem Brett oder van gemacht wurde, erhalten Sie nicht schlechter als die Fabrik-Pendant. die Tonnage Lkw-Federn der Mühe wert, mit zusätzlichen Elementen zu erhöhen. Aber nicht übertreiben, wie ein Riss in dem Rahmen wird unvermeidlich sein.

Allerdings ist die Umwandlung von „Gazelle“ – es ist sehr mühsam und teuer. Ohne besondere technische Kenntnisse und Erfahrungen mit diesem Modernisierungsprozess durchzuführen ist nicht so einfach. Deshalb, wenn Sie die Hilfe von Fachleuten nehmen, ist es am besten, dies zu tun.

Wenn als Informationsmaterial verwendet, um den Text Installationskörper zu „Gazelle“, ein Foto im Detail der Darstellung des technologischen Umwandlungsprozesses, können Sie eine große Hilfe.

Das Ergebnis der Überprüfung

Onboard LKW von der Gorky Automobile Plant auf der Grundlage von „Gazelle“ Fahrzeuge hergestellt wird als ein ausgezeichneter und zuverlässiger Helfer in verschiedenen Richtungen menschlicher Tätigkeiten sein, die in der Praxis vielfach bewährt haben. Tatsächlich ist der Einsatz von schweren Maschinen nicht immer angemessen und kosteneffizient, und im Stadtverkehr und ist nicht immer möglich.

Mit der Entwicklung der Automobilindustrie in der Zukunft ist es wahrscheinlich die Freisetzung von noch mehr neuen Modellen, technischen Eigenschaften und Fähigkeiten, die ihre Fans begeistern werden.

So fanden wir heraus, was diese Art von Technologie darstellt, wie LKW „Gazelle“. Auch die Autofahrer haben eine Menge Fragen auf dem Traktor, aber das ist ein Thema für einen anderen Artikel.