256 Shares 5047 views

moldauische Hochzeit

Beginnen Sie für die Hochzeit im Voraus vorzubereiten. Etwa ein Jahr vor dem voraussichtlichen Zeitpunkt. Erstens ist es notwendig, die richtige Hochzeitstag zu bekommen um den Pfosten Zeit zu wählen. Die überwiegende Mehrheit der jungen und jetzt gekrönt. Zweitens – ist es notwendig, nanashey zu wählen. Diese Funktion ist charakteristisch für Moldovan Brauch.


Nanashi – posazhonnye Eltern sind nahe Verwandte der Jugend. Sie helfen, neu Familie Beratung und Unterstützung sowohl moralisch als auch finanziell. In der Regel ist es ein wohlhabendes Paar älterer Ehepaare, aber jünger als ihre Eltern, die der Mann und Frau respektieren und gehorchen. Dies kann die Familie des älteren Bruder oder eine Schwester, aber nie die Verwandten und Freunde der Eltern oder junge erlaubt. Letztlich Nanashi – es liegt in der Verantwortung und Materialkosten, so ein gutes Spiel für diese Rolle zu finden – ist das halbe Leben. Traditionelle moldawischen Hochzeit ohne nanashey einfach findet nicht statt!

Am verabredeten Tag alle gekleidet Bräutigam reitet für nanashami. Nach der Tradition, bringt es Ehegatten schöne frische Laib auf Moldovan rushnyk gestickt. Natürlich alles im Voraus entschieden wird, aber das Brot dankbar angenommen werden sollte – bedeutet dies, Zustimmung.

Moldauische Hochzeit beginnt mit dem traditionellen Brautpreis. Dieser Brauch hat viel gemeinsam mit den slawischen Sitten. Die wichtigsten Akteure hier – die Zeugen für die Braut und den Bräutigam. Sie sind vornichel und Freund genannt. Freunde der Braut, des Zeugen führte, GROOMSMAN knifflige Fragen zu den Bräutigam und seine Freunde bitten, den freien Durchgang der es um die Braut zu verhindern. Erlösung nimmt Geld und Süßigkeiten.

Wenn die Hochzeit in der Stadt nimmt, und die Braut lebt in einem Mehrfamilienhaus, ist es besser, ein geeignetes Hotelzimmer zu entfernen, in denen die Braut und die Ankunft des Bräutigams erwarten. Keine Beratung „wie die Hochzeit zu fotografieren“ nicht eine gute Braut Preiserhebung in einem typischen gesichtslosen Eingang des Hauses machen helfen.

Das ist nicht alles! Auf dem Weg, um die Braut, und selbst wenn es sich um die Braut und Bräutigam Hand in Hand geht in einem Standesamt oder Kirche, auf dem Weg die Kinder streben einen Eimer Wasser zu seinen Füßen zu gießen. Diese Tradition symbolisiert die Hindernisse auf dem Weg zum Glück. Als Antwort sollte der Bräutigam geben ihnen auch ein paar Münzen.

Moldauische Hochzeit auf Geheiß der jungen gehalten und ihre Eltern. Wenn sie aus irgendeinem Grund denken, dass Hochzeit Sie tun müssen – Sie einfach Beziehung im Standesamt registrieren kann, kostet es weniger als 10 Dollar. Die Zeremonie enthalten einen Marsch von Mendelssohn, und einen kleinen heidnischen Ritus – Suchen Sie in einer Schüssel voller Weizen, Trauringe. Es wird angenommen, der den Ring findet zuerst – Leiter der Familie zu sein. Verheiratet ist teurer: $ 20-30 plus eine Flasche Wein und ein paar kalaches. Doch die moldauische Hochzeit in der Ehe, trotz der Fülle an Aufwand und eine Menge Kosten – diese Regel und ihre Abwesenheit – eine Ausnahme.

Hochzeit unbedingt am selben Tag wie die Anmeldung im Standesamt statt, aber immer nach. Die moldauischen Kirchen nicht unregistrierte Paare gekrönt. Die nächste wichtige Etappe – der Ballsaal. Nachdem die jungen Zeugen Malerei gehen Blumen zum Denkmal legen, und der Rest in den Ballsaal gehen. In der Tat, auf dem Land Moldawier genommen Banketttische decken die besonderen Gästezimmer Casa Mare, aber die moldauische Hochzeit – zu voll für diese Option. Nehmen Sie das Restaurant oder einfach nur einen Festsaal ab, die in jedem Dorf. Die wirtschaftlichste Option – Moldovan Hochzeit in einem riesigen Zelt im Hof des Hauses.

Pflicht Moldovan Hochzeit Programm – eine Live-Musik und hausgemachter Wein. Musiker spielen von 15.00 bis 06.00 Uhr. Tanzen auf der moldawischen Hochzeit – das ist wahrscheinlich das wichtigste Element des Spaßes. Pelenitsu tanzen, stehen Kette, Volkstänze zu tanzen, und vor allem – „Balladen“ Lyrik Also, Wein, Tanzen, Schreien "bitter". Der Spaß beginnt um Mitternacht. Jeder der Gäste sagt Kurort zu Ehren der jungen und laut verkünden, als er ihnen Geld gibt. Dinge geben nur nahe Verwandte. All das gespendete Geld auf dem Tablett, das junge Paar geben. Sie gehen zu schlafen, und die Gäste haben Spaß bis zum Morgen, viel wie möglich.