714 Shares 7506 views

Japanische Küche für Modefans: Wie viele Kalorien pro Rolle?

Traditionelle orientalische Küche ist sehr beliebt, nicht nur zu Hause, sondern auch auf der ganzen Welt. Restaurant der nationalen Gerichte ersetzt nach und nach vielen Sushi – Bars und japanische Cafés, aber viele Menschen sind immer noch recht vorsichtig bei orientalischen Köstlichkeiten, mit absolut nichts. In der Tat soll Angst vor der orientalischen Küche nicht größer als unsere eigenen, weil die verwendeten Produkte Brötchen und Sushi zu machen, sind Meer Geschenke nützlich vor allem als der Hauptbestandteil wirkt in Fig. Wie Sie sehen können, absolut nichts Ungewöhnliches und gefährlich für das Leben, mit der Ausnahme, dass die Methode der Nahrung in Japan vorbereitet ist sehr verschieden von der uns vertraut und dient eine ganz andere Art und Weise. Über wie viele Kalorien in einer Rolle, können sich auf ihre Zusammensetzung zu finden, aber in den meisten Fällen nichts zu befürchten, denn es ist völlig ist ein Nahrungsprodukt, das die Figur nicht schadet.


Tradition Koch rollt zurück bis in die Antike, als Fisch und Reis Vorbereitungen für den Winter. Reis fungierte als Konservierungsmittel, so dass die Nahrung verbraucht nur Fisch und Reis wurde verworfen. Bereiten Sie seine Leute haben nur im XV Jahrhundert gelernt, und das Land kam in später nur vier Jahrhunderte zu sein, dank der Fähigkeit der japanischen Köche. Seitdem gab es viele Arten von Rollen: scharf, klassisch, heiß – Sie ein Gericht für jeden Geschmack abholen können! Wenn Sie wissen möchten, wie viele Kalorien in Rolla, bevor Sie eine Bestellung zu machen, achten Sie auf die Inhaltsstoffe. Die meisten Rollen oft aus Reis besteht, Gurke, Avocado, Algen und rohen Fisch, aber es ist nicht mehr als 150-200 Kalorien pro Portion. By the way, schwangere Frauen, ist es besser, nicht rohen Fisch zu essen, egal wie verlockend die Idee kalorienarm Lebensmittel scheinen mag.

Die populärste Form von Rollen, ist natürlich „Philadelphia“: dass es oft junge Menschen in der japanischen Cafés und Restaurants gekauft wird. Über wie viele Kalorien in einer Rolle „Philadelphia“, kann nur beurteilt werden , nachdem wir die Zutaten und Verfahren zum Kochen von Speisen lernen. Seine völlig japanischen Titelrollen zu Käse erforderlich, die einen Teil der Schale ist. Kalorienabschnitte der Walzen hängt von dem Fettgehalt der Milch und Sahne und Kombinationen, die den Käse umfassen, so dass es für jede Komponente kalorische Mahlzeiten unterschiedlich sein. Der Rest der Zutaten wird keinen Schaden zu Ihrer Figur nicht tun: Lachs, Gurke, Reis und ein Blatt Nori. Ein Verfahren zur Herstellung von Rollen „Philadelphia“ impliziert keine Behandlung von Produkten, mit Ausnahme Kochen des Reis, so dass die zusätzlichen Kalorien, sowie alle Arten von schädlichen Karzinogene Schale enthält. Die Beantwortung der Frage, wie viele Kalorien eine Rolle, sollte man sagen, dass eine Portion „Philadelphia“, „wiegt“ etwa 350 kcal, und Ingwer und Wasabi, als Ergänzung diente, gut beschleunigen den Stoffwechsel, die Gewichtsverlust fördert.

Mitgerissen von der japanischen Küche, wir sollten über das Hauptprinzip dieser Nation nicht vergessen: „Moderation und Harmonie in allen Dingen“ Wenn Sie herausfinden, wie viele Kalorien in Rolla einfachstenen Arten, dann überrascht sein, wenn sie mit einer unglaublich niedrigen Rate konfrontiert: 66-120 kcal. Wenn Sie jedoch mehr Portionen Brötchen mit Käse oder Aal essen, die zusätzlichen Kilos nicht vermieden werden können. Treat östliches Essen mit einer wirklich japanischen philosophischen Stimmung, und das Problem des Übergewichts nicht für Sie relevant sein.