884 Shares 4337 views

Pruning Birne. Tipps

Birne wächst sehr schnell, und dies ist die erste Sache, die bei Start zu schneiden. Birne für das Jahr können bis zu einer Höhe von mehr als einem halben Meter wachsen, und alle Zweige sind gerade nach oben gerichtet. Diese Anordnung verhindert eine starke Verdickung Zweige der Baumkrone, die zum Beispiel in Apfelbäumen beobachtet, aber Sie haben die ganze Zeit die Höhe der Krone , um leichter zu ernten einzustellen. Zu diesem Zweck bildet die junge Birnen Beschneiden.


Eine solche Beschneidung sollte jedes Jahr durchgeführt werden, sonst wird es die Zweige eines zweijährigen oder drei Jahre alt, und die Zweige sind in der Regel länger zu entfernen, um zu heilen, manchmal – drei bis vier Jahren. Die formbare Beschneidung Birnen hilft die Ausbeute zu erhöhen, und darüber hinaus ein starkes Wachstum zurückhalten. Erhöhte Aufmerksamkeit sollte gepfropft Birnen bezahlt werden, weil direkt unter der Stelle der Impfung sehr schnell wild, unnötige Prozesse zu wachsen beginnen. Sie müssen sofort entfernt werden, da sie Nährstoffe über gezogen und ersticken die kulturellen Triebe. Die Frequenz und die Intensität des Formschneider ist direkt abhängig von der Vielzahl von Birnen, die sich in drei Hauptkategorien unterteilt werden – leicht zunimmt, srednerastuschie und sehr kräftig. Wenn die Bildung alle unnötigen Äste schneiden entfernt, und der Rest ist nur beschnitten. Thick Triebe und Triebe, die in die Krone wachsen sollte auch entfernt werden. Typischerweise verwendet die Form Beschneiden Birnen nur in den ersten Jahren des Lebens der jungen Bäume.

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Intensität des Baumwachstums nach unten, und dann gelten Anti-Aging Zuschneiden. Eine solche Beschneidung Birne erweitert den Baum des Lebens und hilft , eine gute Ernte zu gewährleisten. Es wird in der Regel im Spätherbst oder im zeitigen Frühjahr statt. Alle alten Äste entfernt werden, erfolgt Topping, die Zweige binden, all dies schafft günstige Bedingungen für das schnelle Wachstum der jungen Triebe, die eine gute Ernte erscheinen.

Bei strengen Frösten Baumrinde extrem brüchig wird, und es kann leicht beschädigt werden, so dass Beschneidung nicht während der strengen Fröste empfohlen. viele Gärtner und Züchter jedoch üben Winterschnitt Birnen, wenn der Baum in einem ruhenden und duldet leicht Ausästungsvorgangs. Wenn die Krankheit Sanitärbaumschnitt durchgeführt. Eine solche Beschneidung Birnen können im Spätherbst durchgeführt werden, um das Holz für den Winter vorzubereiten. In vremyani beschädigte Äste und Zweige, die mit Schädlingen infiziert sind, werden entfernt. Nachdem die Birne mit Chemikalien behandelt Schneiden, die weitere Entwicklung der Krankheit zu verhindern und abzuwehren Insekten. Alle Abschnitte müssen behandelt werden , und das beschönigen Gärten Feld.

Supportive Birnen notwendig während des Baumwachstums und Frucht Trimmen, da es die Menge an Obst und poluspelyh Formationen zum Ausgleich und zur Stabilisierung des Baumwachstumsprozesses anpassen kann, und auch eine konstante fruiting zu halten.

Einer der häufigsten ist die Birne Ernte im Frühjahr. Um im Garten zu wachsen ist nicht riesig Baum, der, frühe Frühling Beschneidung nicht durch eine spezielle Astschere durchgeführt ergeben. Annual Sämling ist in einer Höhe von 35 oder 50 cm über dem Bodenniveau abgeschnitten. Aber die beliebteste ist die Landung zweijährige Sämlinge betrachtet. In diesem Fall wird der zentrale leitfähige Zweig um ein Drittel verkürzt und die vertikale Sprosse wird von einem Kreis geschnitten.