464 Shares 6953 views

Die größten Unternehmen in Russland. Große Versicherungsgesellschaften in Russland

Russland – ist ein großer und mächtiger Staat. Kein Wunder, dass in diesem Land gibt es eine riesige Anzahl der leistungsstärksten und größten Unternehmen der Welt. Um die größten Unternehmen in Russland zu erfassen, Extras hatten eine schwierige Aufgabe zu tun, weil die Zahl der Unternehmen in unserem Land wächst jedes Jahr. Nach Einschätzung von Experten zu identifizieren Führer der wichtigsten Konkurrenten in jedem identifizieren müssen Tätigkeitsbereich (Energie, Bau, Metallurgie, Versicherungen und Informationstechnologie).


Arten von Unternehmen in Russland

Um die größten Unternehmen in Russland zu erfassen, ist es notwendig , nicht nur alle Produktionssektor in unserem Land zu betrachten, sondern auch mit diesem Begriff vertraut zu machen, wie das private und öffentliches Eigentum. Es ist kein Geheimnis, dass eine große Zahl von Fabriken und Unternehmen seit den Tagen der Sowjetunion in diesem Land hat. Leider ist es heute praktisch unmöglich, die gleichen großen Fabriken zu reproduzieren und Unternehmen sind in der Lage in der Sowjetzeit zu tun. Aber auf der anderen Seite, wenn es diese Notwendigkeit? Die moderne Welt diktiert neue Regeln, und die heutigen Besitzer ist sehr bequem durch sie zu leben. Und in der Tat viel mehr rentabel Ihre eigene Firma oder Anlage zu bauen, die nur an den Eigentümer zurückgezahlt werden. Dies ist genau das, was eine Reihe von Unternehmen heute. Daher die größten Unternehmen in Russland, um zu bestimmen, Sie brauchen, um sich mit einigen von ihnen privat vertraut zu machen, und was – der Staat.

staatliche Unternehmen

Es ist nicht verwunderlich, dass die Bewertung der größten russischen durch die bekannten inländischen Unternehmen geleitet Unternehmen. Zum Beispiel der Firma „Gazprom“, die einfach unmöglich ist, nicht auf dem Leaderboard zu nennen. Sie nicht überrascht von der Tatsache, dass fast alle Organisationen, die in der Öl- und Gas beschäftigt sind, ganz im Eigentum oder es ist die Führung unseres Landes teil. Von diesen Unternehmen hängt nicht nur von dem Wert der Landeswährung, sondern auch in dem ganzen Schicksal von Menschen. Wie bekannt ist, Russland – ein Land-Exporteur, vor allem auf den Weltmarkt, schickte unser Land nur Öl und Gas. Obwohl es sollte in öffentlichen Unternehmen sind diejenigen Unternehmen, die als Single sein oder haben keine Konkurrenten auf dem Weltmarkt gesagt werden, dass. Zum Beispiel, JSC "United Shipbuilding Corporation" (USC), JSC "United Aircraft Corporation" oder die Raumfahrtindustrie. Aber es gibt Branchen , in denen der Staat praktisch nicht beteiligt ist , mit der Ausnahme , dass ein bestimmten Teil der Aktien erwirbt.

Privatunternehmen

Es sind diese Organisationen an private Unternehmen. Obwohl es sollte gesagt werden, dass unter ähnlichen Unternehmen Sie einen sehr bekannten Namen finden können. Zum Beispiel Unternehmen wie „Lukoil“, „Baschneft“, „Tatneft“ oder die Lebensmittelkette „Magnit“, gehören nicht zu dem Staat und bestimmt Geschäftsleute oder eine Gruppe von Personen. Große private Unternehmen in Russland haben auch eine hohe Ausbeute und, natürlich, seine Größe. Zur gleichen Zeit ist es schwierig, zu sagen, dass die Besitzer dieser Industrieunternehmen besitzen sie gebaut. Meistens reichen Geschäftsleute einfach vom Staat kaufen, um den Großteil der Aktien und wird Eigentümer des Unternehmens war bereits fertig. Es ist notwendig, alle Organisationen in bestimmten Bereichen zu teilen, um die größten Unternehmen in Russland zu identifizieren. Liste Es wird nicht von allen Bereichen der Industrie bestehen, und ein wichtiger Schwerpunkt.

Öl-Unternehmen

Die größten Unternehmen in der Ölindustrie – ein „Gazprom“, „Lukoil“, „Rosneft“, „Baschneft“, „Surgutneftegas“ und andere Unternehmen, die in der Produktion und Export von Öl in unserem Land tätig sind. Es geschah, dass die Organisationen, die in Energieressourcen in unserem Land beschäftigt sind, dort in der Größe einfach nicht klein sind. Russische Ölgesellschaften unterscheiden sich in ihrem Umfang nicht nur innerhalb Russland, sondern auch ausreichend groß in der Welt angesehen werden. Wie Sie wissen, das schwarze Gold ist eine der wichtigsten globalen Ressourcen betrachtet, und unser Land eine riesige hat die Lieferung dieses Rohstoffs. Sie können aber auch, dass unter den Führern nicht nur staatliche Unternehmen, sondern auch privat sehen.

Wenn wir die Rentabilität der Unternehmen zu vergleichen, wir, dass im Jahr 2012 sehen „Gazprom“ hat etwa 117,6 Milliarden Dollar verdient, während die „Lukoil“, die auf dem zweiten Platz ist, nur 111,4 Milliarden Dollar. Es ist erwähnenswert, dass die Zahl der Mitarbeiter, die in „Gazprom“ arbeiten, fast 4-mal mehr als die von „Lukoil“. Der Staat hat einen Teil der Aktien dieses Unternehmens.

Bauunternehmen

Während der gesamten Baubranche in den letzten 20 Jahren aktiv entwickelt. Deshalb gibt es so viele Unternehmen, die in dem Bau von Straßen, Wohnungen und Geschäftsräumen beschäftigt sind, sowie Öl- und Gas-Anlagen auf dem neuesten Stand. Unter den Führern kann es etwa 30 Organisationen festgestellt werden, die derzeit in der Lage sind zu Dienstleistungen zu den günstigsten Konditionen anbieten. Zum Beispiel SC „Stroygazmontazh“. Seine Gruppe umfasst eine Reihe von Unternehmen, die einfach Projekte jeglicher Komplexität zu implementieren. Insbesondere „Stroygazmontazh“ bietet Öl- und Gasindustrie mit seinen Dienstleistungen.

GC „Inteko“ – eine Gruppe von Unternehmen in den Bau von Wohngebäuden tätig. Group of Companies „SU-155“, um eine breite Palette von Dienstleistungen bieten, unsere Spezialisten sind bereit, ihre Dienste in einer Vielzahl von Richtungen zu bieten. Fast alle Bauunternehmen in Russland sind nicht im Besitz des Staates.

Metallurgie

Die metallurgische Industrie ist nicht der letzte Ort in unserem Land. Vielleicht ist das, warum es die führenden Positionen besetzt sind von russischen Stahl großen Unternehmen ist. Liste in der Industrie ist in zwei Bereiche unterteilt: Eisen- und Nichteisenindustrie. Zu ersteren zählen Unternehmen wie "Evraz", "Gruppe Chelyabinsk Tube Rolling Plant", "Mechel", "Severstal", "TMK" und "United Metallurgical Company". Die zweite Gruppe umfasst Unternehmen, die teurer Metalle beschäftigen, "Norilsk Nickel", "Ryaztsvetmet", "Novosibirsk Tin Plant", "Russian Aluminium" und "Ural Mining and Metallurgical Company." In den letzten Jahren legt der Staat großen Wert auf die Industrie, weil es diese inländischen Unternehmen machen einen großen Beitrag zur gesamten Weltproduktion.

IT-Unternehmen

Die Wirtschaft unserer Länder werden aktiv entwickelt und hat und IT-Unternehmen in der Spitze der größten russischen Unternehmen eingetragen. Führer in diesem Bereich, ist natürlich die „Yandex“, die nur 15 Jahren seines Bestehens ist geschafft erstaunliche Ergebnisse zu erzielen. Auf dem zweiten Platz ist nicht weniger berühmter Ort Mail.ru. Von den üblichen Firmenpost Mail.ru Gruppe eine echte Gesellschaft geworden, die etwa 3000 beschäftigt. Die Menschen von heute. Mitinhaber des Unternehmens gehört zu den reichsten Männern in Russland – Alisher Usmanov.

Auf dem dritten Platz – das beliebte soziale Netzwerk „VKontakte“, die einen Jahresgewinn von 215 Millionen US-Dollar erhält. Weiter auf der Liste sind die Führer der Gesellschaft, die auf kurze Sicht könnte ein großes Publikum von Benutzern, „RBC“, „Afisha-Rambler», iFree, Game Insight, sowie ‚2GIS‘ und Superjob zu gewinnen. Alle diese Organisationen besetzen einen Ehrenplatz in der Liste der größten Unternehmen in unserem Land, weil eine große Anzahl von Internet-Nutzern auf einer täglichen Basis ihre Dienste nutzen.

Ein bisschen Versicherung und warum diese Unternehmen so wichtig für Russland

Russlands größte Versicherungsgesellschaften können tatsächlich ohne zu zögern aufgeführt werden. In den letzten Jahren begann eine große Zahl von Menschen, die Dienste dieser Organisationen zu verwenden. Vielleicht ist es aus diesem Grunde, dass in unserem Land so schnell unter den ersten drei identifizieren, die jährlich nur gehaltenen Plätze auf dem Podium Gewinner Rankings ändern.

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass heute der Versicherungsdienst ein obligatorisches Verfahren worden ist. Es wird von Touristen, Mitarbeiter von großen Unternehmen genutzt, Versicherungskunden sind auch Banken. Darüber hinaus verwenden oft Versicherungsgesellschaften Kunden häufig diesen Service nicht nur für die Sicherheit ihrer Gesundheit, sondern auch die Sicherheit von Eigentum und persönlichen Transport zu gewährleisten. Und das größten Unternehmens in Russland zu sprechen, ist es erwähnenswert, dass die Organisation die größte Anzahl von Kunden im Land hat. So besteht die drei Führer von Unternehmen „Rosgosstrakh“, „SOGAZ“ und „INGOSTRAKH“.

Versicherungen

Um zu verstehen, warum diese Unternehmen den ersten Platz in der jährlichen Rangliste einnehmen, nur Blick auf die Profitabilität dieser Organisationen. Große Versicherungsgesellschaften von Russland produziert einen beeindruckenden Gewinn. Zum Beispiel: „Rosgosstrakh“ Erst im Jahr 2013 konnte gesammelt, um das Ergebnis in 99800000000 Prämien zeigen. Zur gleichen Zeit, „SOGAZ“ zeigte das Ergebnis in 84800000000 Prämien und „INGOSTRAKH“ – etwa 66,6 Milliarden Prämie. Es ist diese Versicherungsagenturen den attraktivsten Ruf haben, die nicht nur Zeit getestet, sondern auch eine große Anzahl von Kunden. Offenbar so jedes Jahr die Zahl der Kunden in diesen Unternehmen steigt.

Nach Ansicht von Experten ist es solche Organisationen eine führende Position in der Rangliste der größten Unternehmen in Russland im Allgemeinen nehmen müssen. Zusätzlich zu den drei Führer als „RESO-Garantia“, „Alfa Insurance“ und „Zustimmung“ identifiziert und solche Unternehmen werden.

Befund

Es überrascht nicht, das größte russische Unternehmen – ein Unternehmen, das in der Produktion und Export von Öl und Gas tätig. Wenn wir die Daten berücksichtigen, die Experten führen, die Top Ten sind: 5 Ölgesellschaften, Banken 2, 1 Firma, die im Bereich der Energienetze betreibt, ein Unternehmen mit der Eisenbahn verbunden sind, und ein medizinisches Unternehmen. Unter den Führern von heute – ohne eine Versicherungsgesellschaft, trotz der Tatsache, dass die Zahl der Menschen, die die Dienste dieser Unternehmen nutzen, ausreichend groß ist. In diesem Jahr das Unternehmen „Rosgosstrakh“ nur auf Platz 79. Platzes in der Rangliste, die im allgemeinen nicht schlecht. Aber das Wichtigste ist, dass die russischen Großunternehmen bekannt sind, nicht nur in unserem Land, sondern auch in anderen Staaten. Die meisten Organisationen, unabhängig davon, ob sie privat oder öffentlich, haben nicht gleich in der Welt!