681 Shares 6168 views

Kommunikation mit einem Mädchen: ein Führer für junge Leute

Es wird geglaubt, dass ein starker Sex sich mit schwachen Frauen ungehemmt und unabhängig verhält, dass es für Jungs einfach ist, ein Gespräch mit jedem Mädchen zu machen und sie zu einem Datum einzuladen. Allerdings ist das Leben viel komplexer und vielfältiger als alle Stereotypen und Aussagen. Darum kann nicht immer ein junger Mann den Mut aufbringen und der jungen Dame Aufmerksamkeit widmen, die er mochte.


Die Kommunikation mit einem Mädchen ist kein Ritual, kein Ritus, dem sie in einem bestimmten Alter angehängt sind. Finden Sie eine gemeinsame Sprache mit Menschen, die wir lernen, das ganze Leben, und die Beziehung zwischen den Geschlechtern – ist keine Ausnahme. Deshalb lohnt es sich zunächst zu diskutieren, welche Optionen für Dating und Kommunikation zum Scheitern verurteilt sind, und welche werden sehr effektiv sein.

Nicht nötig!!!

Sobald der Dichter sagte, dass der Dienst der Musik der Eitelkeit nicht toleriert. Nur nicht tolerieren Eitelkeit der Liebe oder einfach nur Interesse an einer Person. Und so die Regeln für die Kommunikation mit den Mädchen gehören Beratung: Versuchen Sie nicht, in Eile, auf der Flucht, in Eile kennen zu lernen. Immerhin, wenn ein Mädchen in Eile ist, hat sie einfach keine Zeit, dich anzusehen, hör dir auf deine Reden und schätze sie. Ihr hübscher Kopf kann in diesem Moment mit irgendwelchen Gedanken besetzt werden, aber Sie haben eindeutig keinen Platz. Und im Gegenzug für das erwartete Interesse an deiner Person, riskierst du in Kälte und Loslösung oder sogar auf Unhöflichkeit zu laufen. Deshalb, wenn die Kommunikation mit dem Mädchen deiner Träume dich wirklich interessiert – sei geduldig und warte einen Moment, wenn sie die Straße hinuntergehen wird, langsam oder sogar besser – langweilig. Hier ist es, wie sie sagen, deines, nur interessiert!

Ein anderer "brauche nicht" betrifft Besessenheit. Sehen Sie, dass das Mädchen allein geht, achten Sie auf ihre Gangart, den Ausdruck auf ihrem Gesicht. Es ist möglich, dass die Dame nicht im Geist ist. Und statt der erwarteten süßen Flirten, die Kommunikation mit einem Mädchen in einem solchen Zustand wird die entgegengesetzte Wirkung verursachen. Nähern Sie sich, fragen Sie, ob sie keine Hilfe braucht. Versuche, Sympathie in einem sympathischen Ton auszudrücken, aber nicht überreagieren. Durch ihre Reaktion werden Sie verstehen, fielen in das Bullenauge, oder sollten sich höflich verabschieden und sich irgendwann in der Menge auflösen – bis zum nächsten Treffen.

Erinnere dich an das Sprichwort: "strecken sie ihre Beine auf die Kleidung?" Ach, es gilt auch für romantische Träume und deren Verwirklichung. Es ist möglich, dass das Mädchen, wenn sie hübsch ist, klug und unkompliziert, und sogar von einer reichen Familie, hat bereits eine ganze Menge Fans. Es wird mit schickeren Sträußen präsentiert, auf steilen "Schubkarren" gerollt, mit teuren Kosmetik und Tickets für geschlossene Filmvorführungen verwöhnt. Und lass sie ihre Nase noch nicht heben und sich natürlich verhalten – denkst du, kannst du mit ihrem ständigen Umfeld konkurrieren? Immerhin, ernsthafte Kommunikation mit dem Mädchen schlägt vor, dass Sie in den Kreis ihrer regelmäßigen Bekannten eingeführt werden. In diesem Gericht fühlen Sie sich, wenn Sie auf die Party auf der U-Bahn gehen müssen, und wenn Sie Geld für eine Reise in das Restaurant in einer Falte sammeln, haben Sie einfach nicht die richtige Menge? Wie ist Zoshchenko im Aristokraten? "Die ohne Geld – die mit den Damen gehen nicht …". Traurig, natürlich – aber es ist besser, vielleicht nicht, Risiken einzugehen, um dein Selbstwertgefühl nicht zu verletzen.

Und noch ein wichtiger Punkt. Bevor du eine Bekanntschaft machst und eine Konversation anfängst, denk daran, was mit einem Mädchen zu kommunizieren Improvisation ist gut, wenn es sorgfältig vorbereitet ist. Denken Sie daran, welche Bücher Sie in den letzten Monaten gelesen haben, welche Filme Sie beobachteten, und welche Art von Hobbies können Sie ihr sagen.

Zeigen Sie Ihre Höflichkeit und gute Zucht. Respektvolles "Sie" in dieser Situation wird eine starke Brücke zum nahen guten "Sie". Und auf jeden Fall keine Foul-Sprache und "verbalen Müll" – alle Arten von "Kis", "Baby", "Baby", etc. Mädchen sogar im 18. Jahrhundert, auch in der 21. – noch sehr viel, Nun, ich möchte wirklich Romantik und wirklich schöne Beziehungen.

Bevor du in das "Licht" gehst, setze dich in Ordnung. Fettiges Haar und eine Zigarette, die an den Lippen haftet, zerknitterte Kleider und unreine Schuhe entfremden jedes Mädchen von Ihnen, auch wenn Sie ein siebenäugiger Peer in der Stirn sind und absolut alles in der Welt 24 Stunden am Tag aussenden können.

Und wie ist es notwendig?

Du musst selbst sein Zeigen Sie das Beste, was Sie haben, und mit dem Bösen – zu kämpfen. Und dann viel Glück auf der Liebesfront wird bei dir sein!