142 Shares 8586 views

Registrierung Fonds


Eine der Formen von Non-Profit-Organisationen ist die Grundlage. In Form eines Wohltätigkeitsfonds eingerichtet werden. Das Gesetz erlaubt auch die Schaffung von öffentlichen Mitteln.

Wer und was hat die Registrierung Fonds?

Der Fonds, wie jede Non-Profit – Organisation, erstellt nicht für Profit, und zu erreichen gesellschaftlich relevante, gesellschaftlich nützliche Zwecke. Entrepreneurship Fonds kann nur um die gesetzlichen Zwecke zu erreichen beschäftigen. Das Hauptziel des Fonds ist es, Mittel und Richtung für die Umsetzung der wichtigsten Ziele des Fonds zu akkumulieren: Hilfe für bestimmte Kategorien von Menschen oder der Gesellschaft als Ganzes.

Fonds von Bürgern und juristischen Personen gegründet. Möglicher gemeinsamer Aufbau: Beide sind Gründer des Fonds, und Einzelpersonen und Organisationen. Die Zahl der Gründer des Fonds ist gesetzlich beschränkt. Die einzige Ausnahme – die öffentliche Fonds. In seiner Schöpfung muss mindestens 3 Gründer einzubeziehen.

Foundation – eine Organisation, ohne Mitgliedschaft. Wie alle Non-Profit – Organisation ist die Stiftung auf Kosten der Gründer erstellt und hat keine oder autorisierte Aktienkapital. Eigentum übertragen Gründer des Fonds, in den Besitz des Fonds wird. Der Fonds haftet nicht für die Verbindlichkeiten der Gründer sowie die Gründer für die Verpflichtungen des Fonds nicht haften. Fundamentierungsarbeiten Ziele sind oft mit wohltätigen Zwecken verbunden ist, die benachteiligten Teilen der Bevölkerung helfen, die Wiederbelebung des kulturellen Erbes und nationalen Erbe. Für Unternehmertum Fonds sind berechtigt , zu schaffen wirtschaftlichen Gesellschaften oder an ihnen teilnehmen. Der Fonds ist verpflichtet, jährliche Berichte über die Verwendung ihres Eigentums zu veröffentlichen.

Ein Merkmal des Fonds ist es, eine Einrichtung wie das Kuratorium hatte. Dieses Gremium überwacht die Aktivitäten der Organisation. Arbeitet Board of Trustees auf freiwilliger Basis, und die Reihenfolge ihrer Bildung ist in der gesetzlich festgelegt. Ein weiteres Merkmal des Fonds ist es, dass der Fonds nicht durch die Entscheidung der Gründer liquidiert werden. Der Fonds kann nur durch einen Gerichtsbeschluss aufgelöst werden.

Registrierung des Fonds in den zugelassenen territorialen Organen des Justizministeriums durchgeführt. Der durchschnittliche Registrierungszeit Fonds – 1,5 Monate. In St. Petersburg, die Registrierung von Nicht-Profit-Organisationen in der Hauptverwaltung des Justizministeriums der Russischen Föderation in St. Petersburg tätig. Für die Registrierung von nicht gezahlten Abgaben, die Größe steht die derzeit bei 4.000 Rubel.

Um sich anzumelden, den Fonds an die zuständige Behörde, die nächste Reihe von Dokumenten serviert:

– Anwendung in Form RN0001 in zwei Kopien (eine Kopie ist vom Notar beglaubigt);

– Charter (3-fach);

– Protokoll / Entscheidung über die Errichtung eines Fonds (2 Kopien);

– Informationen über die Adresse der Organisation in zwei Kopien ( in der Regel in Form eines Garantieschreibens oder Leasingvertrag mit Kopien der Bescheinigung des Eigentums) ;

– Informationen über die Gründer der Organisation (in 2 Kopien);

– ein Dokument Zahlung der staatlichen Gebühr bestätigt.

da die Haupttätigkeit des Fonds ist es, Mittel und sendet sie an den gesetzlichen Zweck, wie der Code der NACE in einer Erklärung in Form geben Sie den Code RN0001 65,23 zu erhalten. Der Antrag wird von einem des Gründer unterzeichnet, die der Antragsteller wird. Alle an das Justizministerium vorgelegten Unterlagen für die Registrierung des Fonds muss vom Antragsteller in der Firmware gebunden, nummeriert und signiert werden.

Unterlagen für die Registrierung von Nicht-Profit-Organisationen können vom Antragsteller an die autorisierten Registrierungsstelle eingereicht werden, sowohl persönlich als auch durch einen Vertreter (Vollmacht in Übereinstimmung mit geltendem Recht ausgeführt).