877 Shares 8692 views

Plasmapherese – a … Plasmapherese Cascade. Membran Plasmapherese

Plasmapherese – ein Verfahren , aus dem Kreislauf entfernt von Blutplasma. Im Laufe des Verfahrens nicht entfernt werden Blutzellen und Plasma krovozamenyayuschimi Flüssigkeiten ersetzt. Dies, zusammen mit dem Plasma aus dem Körper entfernt schädliche Substanzen (Entzündungsmediatoren, Cholesterin, Lipiden, Endotoxine), Blutviskosität verringert, Arzneimittelempfindlichkeit erhöht, tritt Immunität Korrektur.


Was ist Plasma?

Es ist bekannt, daß das Blut rote und weiße Blutkörperchen, Blutplättchen (Thrombozyten) und Flüssigkeit umfaßt, in dem die Datenelemente, die in der Zellsuspension werden. Diese Flüssigkeit ist eine Lösung von Proteinen und Elektrolyten und „Plasma“ (Foto verfügbar in dem Artikel) genannt.

Verfahren zur Plasmareinigung

Plasmareinigung kann mit der Kraft der Gravitationskräfte oder Spezialfiltern durchgeführt werden. Im ersten Fall wird das Blut durch eine Zentrifuge geführt, in dem zweiten Fall eineine porösen Membranfilter.

Um Plasma aus Blut unter Verwendung einer Membran Plasmapherese zu trennen. Im Verlauf des Verfahrens werden die Blutzellen Ballast und toxische Substanzen entfernt. Um dies zu tun, wird das Plasma durch spezielle Filter destilliert. Membran plazmeferez – ausreichend wirksame Methode zur Behandlung von verschiedenen Krankheiten, die mit der inneren Umgebung des menschlichen Körpers aufgrund variiert. Medikamente in dieser Situation sind machtlos.

Diese Beschwerden sind:

  • Trauma;

  • ausgedehnte Verbrennungen;

  • akute Entzündung der inneren Organe;

  • Rausch;

  • schwere Infektionen.

Mit Hilfe der Membran Plasmapherese normaler Immunität, hämatopoetischen Zellen aktiviert, um den Heilungsprozess beschleunigt, die Kapillaren in der Bewegung des Blutes beschleunigt werden, wird die Wahrscheinlichkeit des Todes stark reduziert.

Wenn durch Immunzellen Blutreinigung, die Symptome von Autoimmunkrankheiten beseitigt. Reinigt das Blut von überschüssigem Fett, kann für Atherosklerose erleichtert werden. Membran Plasmapherese kann den Patienten der Gesundheitszustand nach der Bestrahlung oder Chemotherapie-Behandlungen verbessern. Sehr effektiv für Bedingungen wie Drogenmissbrauch, Rh Konflikt schwanger, urogenitalen Infektion, Erholungsphase nach der viralen Hepatitis. Plasmapherese ermöglicht es Ihnen, die Wahrscheinlichkeit von sekundären Komplikationen von Diabetes zu minimieren.

Cascade Plasmapherese – Verfahren zur Herstellung der Blutreinigungs, die aus in dem Plasmadurchlauf durch einen speziellen Filter mit Poren klein genug. Während des Verfahrens wird das Plasma von großen Molekülen von Fett und Eiweiß geklärt. Entwickeln die Technik war im Jahr 1980 von japanischen Wissenschaftlern. Heute wird es für die Behandlung von Atherosklerose mit vielen Lipide im Blut, sowie zur Vermeidung von Erkrankungen, wie Schlaganfall, Aneurysmen, Schlaganfall weit verbreitet. Bewährte Vorteile der Plasmapherese Cascade bei systemischem Lupus erythematodes, rheumatoide Arthritis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, multiples Myelom , und viele andere Beschwerden.

Spender und medizinisches plazmeferez

Spender Plasmapherese – ein Verfahren, das im Plasma besteht aus einem Spender entnommen wird (dh gesunde Menschen). Anzahl Entlüftungsmaterial wird durch das Gesetz über die Spende streng geregelt. Zurückgezogen von einem menschlichen Blut durch eine spezielle Apparatur geleitet wurde, gebildet wird Elemente zurückgegossen, und die sich ergebende Plasma wurde zu einer Konservierung unterzogen und wird verwendet, Blutprodukte oder nachfolgende Transfusions zu erzeugen.

Während des medizinischen Verfahrens zu einer Zeit verarbeitet und 30% Patientenblut. Seine Teile werden aus dem Körper entfernt, geführt durch die Vorrichtung und goß zurück in gereinigtem Zustand.

Indikationen für das Verfahren

Plasmaaustausch ist keine Behandlung, die alle in einer Reihe durchgeführt werden kann. Diese optionale Hilfsbehandlungsmethode, wenn die Haupttherapie nicht das gewünschte Ergebnis.

Abgesehen von den oben genannten Krankheiten, die Behandlung von Plasmapherese, wenn gezeigt:

  • Alkoholismus;

  • Drogensucht;

  • Bronchialasthma;

  • Onkologie;

  • koronare Herzkrankheit;

  • Angina;

  • Hypertonie;

  • Thromboembolien;

  • trophischen Geschwüren des Verdauungstraktes;

  • Zirrhose;

  • Leberversagen;

  • Glomerulonephritis mit nephrotischem Syndrom ;

  • Hypertension refraktär medizinische Behandlung;

  • septischer Schock in eitrigen Prozess;

  • dermatologischen Erkrankungen.

Gegenanzeigen

Absolute Gegen dieses Verfahren sind Zwolffingerdarmgeschwur und Magen, begleitet von Blutungen und Gerinnungsstörungen.

Für relative Kontraindikationen sind:

  • traumatische, anaphylaktischer Schock und andere Arten;

  • eine schwere Lebererkrankung eine akute Form von infektiösen Hepatitis;

  • Patienten, die älter als 70 Jahre alt, von Anämie in Verbindung mit einer Herzerkrankung leiden;

  • unzureichend schweres peripheres Venennetz.

Mögliche Nebenwirkungen

Grundsätzlich ist das Verfahren recht gut vertragen. Migräne Zustand kann sehr selten oder leichte Übelkeit auftreten. Allerdings sind solche unangenehme Ereignisse sind selbst in kurzer Zeit.

Das Verfahren ist eine ernsthafte Bedrohung nur im Fall einer schlechten Blutgerinnung bei einem Patienten: Blutungen auftreten können. Wenn das Blut der Verarbeitung zu verhindern, dass unter Verwendung von Antikoagulantien rollen. Wenn schlechte Blutgerinnung Solche Zusätze vollständig nesvorachivaniya Blut verursachen können.

Gebrauchtmaschinen

Vorrichtungen, in denen das Plasma getrennt ist (rechts), sind tragbar und stationär. Die erste Sitzung der Plasmapherese ermöglicht auch Patienten zu Hause. Moderne Geräte nehmen einen kleinen Teil des Blutes und reinigen Sie sie eins nach dem anderen. Tragbare Geräte sind praktisch, weil es leicht übertragen werden kann und stellt über das Bett, ohne es zu dem Verfahren in dem anderen Raum zu übertragen.

Nach insgesamt 40 ml Blut entnommen, wird der Blutfluss spezielles Ventil blockiert. Das Blut wird gereinigt und zurückgeführt in den Körper zurück. Dann kommt ein neuer Teil des Zauns. Daher wird im Laufe des Verfahrens nicht das Gefühl, keine Beschwerden.

Gute Maschine nur in der Lage Reinigung Minuten und kehrte in den Körper des Patienten 100 ml Blut. So eine Stunde kann etwa 800 ml Plasma erzeugen.

Entwicklung des Verfahrens

Die Dauer der Behandlung beträgt etwa 90 Minuten. Keine Beschwerden, während es hält, ist nicht zu spüren. Der Patient wird in einem speziellen Stuhl, die Venen beide Hände Kathetereinführvorrichtung platziert. Als nächstes kann der Patient zu Musik oder fernsehen hören, wenn es eine in der Klinik ist. Alles andere wird das Gerät machen. Bis zum letzten Verfahren, der Zustand des Patienten wird ständig überwacht: Messen seinen Blutdruck, Atmung, Herzfrequenz und die Anwesenheit von Sauerstoff im Blut.

Während einer Sitzung kann bis zu 25-30% des Blutes reinigen, so dass eine gründliche Reinigung mindestens 3 Behandlungen erfordert. Die Menge an Blut, die für eine Sitzung gereinigt, bestimmt der Arzt eine individuelle Basis, unter Berücksichtigung des Gewichts des Patienten, sein Alter und den allgemeinen Zustand des Körpers.

Reinigung des Blutes ist ein kompliziertes Verfahren, so dass nach der Fertigstellung der Patient muss unter der Aufsicht eines Spezialisten von 30-60 Minuten bleiben.

Plasmapherese kann ohne spezielle Ausbildung tun. Und es ist nicht notwendig, um das Verfahren nach einer bestimmten Empfehlung einzuhalten. Doch in einigen Fällen kann Ihr Arzt einen Rat geben.

Plasmapherese während der Schwangerschaft

Das Verfahren kann für die Konzeption und die Prävention sowie eine der Behandlungen in Vorbereitung verabreicht werden. Vor der Schwangerschaft ist diese Technik zu entfernen Giftstoffe verwendet, die im Körper einer Frau Rauchen angesammelt haben. Wenn während der Dauer der durch einen starken toxicosis das Baby eine Frau gequält trägt, bereits zwei Sitzungen der Plasmapherese Hilfe deutlich den Zustand der werdenden Mutter verbessern.

Plasmapherese ermöglicht Frauen mit schweren Vergiftungserscheinungen und Plazentainsuffizienz erfolgreich führen und die Geburt eines gesunden Babys geben.

Dieses Verfahren reduziert das Risiko von Problemen wie intrauterine Infektionen, LBW und Anoxie, das 1,5-fache. Plasmapherese minimiert die Wahrscheinlichkeit von Blutungen während der Geburt, wie die normale Zusammensetzung des Blutes, und verringert die Wahrscheinlichkeit einer Thrombusbildung.

Im Fall von schwerer Präeklampsie, gibt diese Methode sehr gute Ergebnisse. Die Verwendung von Plasmapherese erwies sich in den folgenden Fällen:

  • wiederkehrende Form der Präeklampsie;

  • Unzureichende Wirksamkeit von Arzneimitteln;

  • starke Schwellung.

Pro Sitzung werden zu 40% von Blut verarbeitet. Es ist notwendig, die Durchführung von 2 oder mehr Behandlungen im Abstand von 3-4 Tagen.

Ist das Verfahren gefährlich?

Plasmapherese – ein nahezu sicheres Verfahren.

  1. Nur Einwegröhrchen, Katheter. Alle Kits sind völlig steril und versiegelt.

  2. Der Patient ist immer unter ärztlicher Aufsicht.

  3. Das Verfahren ist schmerzlos. Durchblutungsstörung tritt bei dem Verfahren: die Reduktion des myokardialen Blutes aus dem Körper herausgezogen, bei der Erweiterung – es fließt zurück.

  4. In Plasmapherese gilt nicht Medikamente können Nebenwirkungen oder Komplikationen verursachen. Kochsalzlösung verwendet, um die Rohre zum Waschen, durch die das Blut strömt.

Plasmapherese: Kosten des Verfahrens

Vor Antritt eines Plasmapherese Verfahren der Entscheidung notwendig ist, den guten Ruf der Klinik zu gewährleisten. Kontakt sollte bei der Durchführung dieses Verfahrens ausschließlich in den spezialisierten medizinischen Einrichtungen mit solider Erfahrung sein. Es darf nur von erfahrenen Fachleuten durchgeführt werden speziell geschult. Sie sollten verdächtig niedrigen Preisen für die Plasmapherese alarmieren. Die Kosten für eine einzige Sitzung in Moskau Kliniken zwischen 4-5000. Rbl. Kurspreis von 5 Plasmapherese Verfahren im Durchschnitt 19-22.000. Rubel.